Samstag, 30. Juni 2012

Produkttest Nr. 34 Yves Rocher



Firma: Yves Rocher

Produktart: Kosmetik

Lieferzeit: 
Nach der Zusage von Yves Rocher zum Produkttesten, war mein Brief mit ein paar Kosmetikproben sehr schnell bei mir im Briefkasten. Also 4 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Für meine Produktproben hat die Verpackung gereicht. Sie bestand aus einem Breifumschlag der von hinten aus Pappe war, also nicht so biegsam. Eine Broschüre lag auch bei. 3 von 4 Sternen.



Zur Firma...
Mit großer Sicherheit kann ich wohl behaupten, dass viele von euch Yves Rocher bereits kennen und vielleicht schon mal etwas dort bestellt haben. Die Firma ist sehr bekannt, ich kenne sie sogar noch aus frühster Kindheit. Bestellt haben meine Mama und ich da glaube ich aber noch nie. Yves Rocher schickt aber immer ganz super Pröbchen mit, wenn ihr dort Kunde seid. Es ist ein frantösischer Hersteller, der hinter der Marke Yves Rocher steht. Die Kosmetologie von Yves Rocher besteht schon seit mehr als 50 Jahren. Für die Natur-Kosmetik werden aus der Pflanzenwelt immer neue wertvolle Pflanzenextrakte geschöpft um immer neue Pflegelinien erstellen zu können. Es gibt rund 650 Kosmetikprodukte von Yves Rocher. Das Schöne: Es ist für jede Altersklasse etwas dabei. Es gibt die Marke auf 5 Kontinenten in 88 Ländern, eine ganze Menge, wenn ihr mich fragt. Im Shop in eurer Nähe könnt ihr natürlich auch alles kaufen, was Yves Rocher so anbietet oder ihr schaut einfach auf der Internetseite nach und sucht euch was tolles aus. Von Yves Rocher gab es zu den Pröbchen noch eine Broschüre mit brandneuen Produkten. Werdet ihr jetzt Mitglied, so bekommt ihr ein Mikrowellenset gratis! Ist das nicht was? Also mir würde es gefallen, so etwas ist immer gut für auf die Arbeit ; ). Ihr könnt natürlich ach Fan auf Facebook werden, also nicht's wie los! 

Zu den Produkten...
Erhalten habe ich 5 Probepäckchen.

* 2 x Bio Nachtcreme
* 2 x Teint Fluide Matité
* 1 x Moment de Bonheur



Beginnen möchte ich mit der Bio Nachtcreme. Meine Schwester trug die Nachtcreme vor dem Schlafengehen und nach dem Reinigen ihres Gesichtes auf. Sie findet den Geruch nicht so toll, es riecht wohl nach Salbei und Kräutern. Es fettet allerdings nicht und ist leicht und erfrischend. Bei ihr juckte die Creme zu Anfang etwas auf der Haut. Ein Ergebnis wird man aber wahrscheinlich erst nach mehrfacher Benutzung festellen können, da ich aber nur ein Probepäckchen erhalten habe, werde ich darüber nicht weiter berichten können.















Als nächstes war dann das Parfüm "Moment de Bonheur" dran. Ich finde, dass es ziemlich aufdringlich riecht, nach Blume aber mir zu aufdringlich. Ich würde es mir nicht kaufen, denn es passt vermutlich nicht zu mir.




Enthalten ist...
Alcohol, Parfum / Fragrance, Methoxycinnamate, Ethylhexyl, Citronellol, Geraniol, Limonene













Zu letzt war das Make-Up "Teint Fluide Matité". Hier muss ich sagen, dass ich die Produkte von Yves Rocher (also die Probepäckchen) nicht so leicht auf bekommen habe. Es dauerte wirklich lange, bis ich sie auf hatte, also das finde ich nicht so praktisch. Das Make-Up ist für meine Haut zu dunkel, also definitiv nicht meine Farbe. Es lässt sich allerdings leicht und schnell auftragen.





Enthalten ist...
Auqa, Glycelin, Centaurea, Gyanus Flower Water, Dicaprlyl Carbonate, Methyl Methacrylate Crosspolymer, Cyclopentasiloxane, Aluminium, Starch Octenylsuccinate, Isododecane












Insgesamt war das Probepaket von Yves Rocher sehr nett und ich habe auch in das Magazin geschaut, welches sie mir mitgeschickt hatten. Dort gibt es einige schöne Produkte und auch tolle Aktionen (wie die mit den Mikrowellen-Sets), deshalb würde ich euch schon empfehlen mal vorbei zu schauen, vielleicht ist ja auch was interessantes für euch dabei. http://www.yves-rocher.de/control/main
An dieser Stelle vielen Dank an Yves Rocher, das sie mir die Probeprodukte zukommen lassen haben.




Produkttest Nr. 33 Ronny


Firma: Ronny

Produktart: Kleidung / Print & Bild

Lieferzeit: 
Die Lieferzeit für dieses Produkt dauerte sehr lange, aber das ist berechtigt. Mein individuelles Shirt brauchte seine Zeit. Es dauerte knapp 2 Wochen, bis es nun endlich da war. Also 2 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Verpackt war mein neues Shirt in einem großen Papierumschlag. Wie bei vielen anderen Textilien und Kleidungsstücken, ist dieser gut und ausreichend. Deshalb 3 von 4 Sternen.



Zur Firma...
Ronny.de ist ein ganz besonderer Onlineshop. Zu Anfang war der Kundenkontakt super gut. Ich bekam schnell und freundlich eine Rückmeldung mit der Zusage zum Testen. Dann wurde mir ein ziemlich neues Druckverfahren angeboten, welches ich vorzugsweise testen sollte. Da ich wie schon gesagt für alles neue und unbekannte offen bin, sagte ich da natürlich zu. Es handelt sich hierbei um den Sublimationsdruck, den ich testen sollte. Dabei ist es jetzt so, dass der Druck (dein Motiv) nicht auf das gewünschte Textil aufgeklebt, sondern eingedampft wird, sodass es quasi mit dem Textil verschmilzt. So verbindet der Druck sich mit den Fasern. Vorteil: auch kleinste Details werden so gut sichtbar und es werden für die Druckherstellung keine Lösungsmittel verwendet, der Druck ist also auch noch umweltfreundlich! Was noch von Vorteil ist ist, dass der Druck quasi unzerstörbar ist, da er ja mit den Fasern des Shirts verbunden  ist. Es ist erst zerstörbar, wenn das Shirt selbst kaputt geht, also aufreist oder sonstiges. Dieser Druck ist besonders für Sporttrikots geeignet. Dieser Druck geht allerdings nur auf weißen Multifunktionsshirts mit einem Polyesteranteil von mindestens 70 %. Aber dafür kann der Druck des Shirts so bunt und knallig wie möglich sein. Es geht sogar, dass man einen "All-over-Druck" machen lässt. Dabei kann das Motiv über das ganze Shirt laufen. So viel zu dem Druck, den ich testen darf. Jetzt noch einiges über den Onlineshop Ronny selbst. Ronny ist dafür bekannt, dass sie günstig sind und qualitativ hochwertige und individuelle Produkte vertreiben. Egal ob mit Textildruck, Stickerei oder Beflockung. Auf der Internetseite werden zum Beispiel Bandshirts mit dem Rasterdruckverfahren, für DEINE Band, erstellt. Dabei wird dein Wunschmotiv nach deinen Vorstellungen umgesetzt. Man braucht nur eine Vorlage des Motives in guter Auflösung mit mindestens 200 dpi und schon kann's losgehen! Dieses wird dann im hochwertigen Siebdruckverfahren gedruckt. Die Marke des T-Shirts kannst du dann im Katalog auswählen, egal ob Fruit of the loom, B&C, Hanes oder Sols, jede dieser Marken und noch viele mehr stehen dir zur Verfügung. Alle Motive werden auch auf schwarze oder andersfarbige Shirts gedruckt. Auch für Shopbetreiber und Großanbieter kann Ronny ein günstiges Angebot rausschlagen. Nicht nur kleine Mengen oder Einzelbestellungen werden bei Ronny verkauft nein, auch Firmen und Vereine können sich dort hin wenden.  http://ronny.de/

Hier ein Preisbeispiel für größere Abnahmen:
100 x T-Shirt Druck mehrfarbig, fotorealistisch mit Siebdruck                                4,34 €
100 x T-Shirt B&C 150g farbig S-XXXL                                                                      2,54 €

Die Versandkosten betragen 6 €.

Ronny schickt dir gerne ein individuelles Angebot. Wende dich einfach an info@ronny.de 
Ronny bietet eigentlich für jeden Anlass etwas an. Egal ob Schulkleidung, Klassen Shirts oder Abschlusspullis, für groß und klein ist IMMER was dabei. Was noch angeboten wird und ich sehr interessant finde (auch wenn ich nicht so auf Glitzer-Kleidung stehe) ist der Glamour-Look mit Strasssteinen. Auf jedes Shirt macht Ronny mit einer Strassschablone Strasssteine, so viele du möchtest. Dafür muss die Grafik natürlich auch wieder in guter Auflösung sein und mindestens 200 dpi betragen. Diese Strassablikation kann man auf jedes Textil drucken lassen und in Verbindung mit allen Druckarten verwenden. Ronny bietet außerdem einen 24-Stunden-Express an. Auf der Internetseite sind einige Beispiele für Textilien zu finden. Es werden auch Neonfarben verarbeitet! Damit bist du bestimmt der Knaller auf jeder Party oder zu jedem Anlass. Die Shirts sind extrem waschbeständig und in exzellenter Auflösung. Es wird mit mindestens 6 Farben gearbeitet und je mehr Farben verwendet werden, umso besser wird das Druckergebnis. Die Firma hat ihren Sitz in Bamberg und bedrucken nicht nur Textilien, sondern auch Aufkleber für dein Auto oder Schilder. Außerdem werden Tassen, Krüge, Sporttaschen und Kappen bedruckt. Also ein ziemlich großes Angebot, was schon mal sehr gut zu bewerten ist. Wollt ihr grade in Bamberg vorbei schauen, so könnt ihr das von Montag-Freitag von 10:00-17:00 Uhr und Samstag von 10:00-13:00 Uhr tun. Die Versandkosten innerhalb Deutschlands werden nach kg berechnet. 
2 Shirts                                      2,25 €                                                                    sehr günstig, wie ich finde!
bis 5 kg                                      6,00 €
bis 10 kg                                   7,00 €
bis 20 kg                                  8,00 €

Also alles nicht zu teuer. Die Ware wird per GLS versand und wird somit nur nach Hause zu dir geliefert (keine Packstationslieferung!) Bezahlen kann man per Nachnahme, Vorkasse, Bankeinzug, Kreditkarte und per Rechnung. 

Zum Produkt...
Soo, da muss ich dann auch zu Anfang wieder die super Kommunikation der Firma loben. Nachdem ich Ronny mein Wunschmotiv per E-Mail habe zukommen lassen, kamen noch einige Fragen zum Motiv selbst. Ich schickte ihnen dieses Motiv.



Dieses Motiv hatte ich mir ja auch schon für meinen Test bei Click&Print ausgesucht, allerdings in Posterform. Ich finde das Motiv einfach nur so unglaublich schön! Auf diesem Motiv waren dann einige Details wo Ronny mich fragte, ob ich diese mit drauf haben möchte wie zum Beispiel den Schatten der Ballerina, den Schriftzug unter ihr und einige Symbole, die ich nicht mit drauf haben wollte. Ich bekam schnell eine Rückmeldung von Ronny, das mein Motiv jetzt in Arbeit sei. Über die Größe des Motives ließ ich Ronny bestimmen, ich sagte nur, dass man das Motiv schön erkennen sollte und es auf der Vorderseite des Shirts in der Mitte platziert werden soll. Also wartete ich ungeduldig auf mein neues Shirt und war so happy, als es dann endlich bei mir im Briefkasten ankam. Das weiße Shirt hat kleine "Löcher", die mich an Basketballkleidung erinnert. 







Mein neues cooles Shirt : ).





Hier sieht man deutlich die kleinen "Löcher" die mich an Baskettballkleidung erinnern.

Den Druck spürt man gar nicht. Gar nicht in dem Sinne, dass der Druck leicht und wirklich mit dem Shirt verschmolzen ist. Das Shirt liegt auch super leicht am Körper und lässt sich so angenehm tragen. Der Druck ist wirklich wunderschön! Ich liebe mein neues Shirt! Es ist echt perfekt und so wie ich es mir erhofft hatte. Die normale Kleidergröße  passt und du kannst es problemlos tragen, fällt also normal aus. Da der Druck ja unzerstörbar sein soll, bin ich mal gespannt, ob er die Waschmaschine überlebt. 

Die Waschmaschine überlebte das Shirt sehr gut und ich freue mich so darüber! Ich werde das Shirt jetzt zur Arbeit, zum Sport und auch einfach so tragen : ). Es passt so perfekt in meinen Kleiderschrank. Einen mega großen Dank an Ronny, dass ich dieses tolle Shirt testen durfte. 

Produkttest Nr. 32 Lovechock




Firma: Bite Communications

Produktart: Süßigkeiten

Lieferzeit: 
Die Produkte von Bite Communications kamen recht zügig bei mir an. Es war eine normale Lieferzeit bei der es nichts zu bemängeln gibt. Dafür 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die Riegel von Bite Communications waren in einem Luftpolsterumschlag verpackt. Dabei war ein Anschreiben und ein paar Minipostkarten mit coolen Lovechock-Sprüchen darauf. Da gibt es auch nichts anderes gegen zu sagen als 3 von 4 Sternen.




Zur Firma...
Lovechock ist in Naturbäckerein, Confiserien, Schokolaterien und ausgewählten Bioläden in ganz Deutschland oder auf der Internetseite  http://lovechock.de/site/kaufen 
Wollt ihr weitere Informationen zur Lovechock, die besonders an Valentinstagen perfekt für eure Liebsten geeignet ist? Dann schaut doch mal hier vorbei: www.lovechock.de
Hier sind noch ein paar Verkaufstellen im Internet
und

Zu den Produkten...
Ich habe vier verschiedene Sorten der Lovechock erhalten. 

* 1x Lovechock Mandel/Feige
* 1 x Lovechock Pure Kakaosplitter
* 1 x Lovechock Goji Beeren/Orangen
und
* 1 x Lovechock Ananas/Inkabeere



Ich beginne nun mit dem Geschmack der Sorte "Mandel/Feige"
Wie schon gesagt, schmeckt Lovechock nicht wie normale Schokolade, da in diesen Riegeln keine Vollmilch enthalten ist. Das macht die Schokolade dunkel und sie schmeckt leicht bitter. Dieser Geschmack ist nicht jedermanns Fall. Die Mandel/Feige Schokolade erinnert mich jetzt an Weihnachten : D. Ich glaube es ist die Feige, die diesen Geschmack hervorruft.





Enthalten ist...
Anti-Oxidantien, Liebesstoffe, Kakaomasse, Kakaobutter, getrocknete Kokosblüten, Nektar, Mandeln, Feigen, Rosinen, Lucuma-Pulver, Anissamen, Meersalz, Kakao



 Hier sieht man die Mandel in der Schokolade.















Als nächstes ist die Schokolade mit dem Geschmack "Goji Beeren/Orangen" an der Reihe. Die Beeren in der Schokolade machten die ganze Schokolade etwas süßer und ich fand diese am leckersten.

















Die Goji-Beere ist hier auch ganz deutlich zu sehen.









Enthalten ist...
Kakaomasse, Kakaobutter, getrocknete Kokosblüten, Nektar, Goji-Beeren, Buchweizen, Lucuma-Pulver, Vanille-Pulver, Zimt-Pulver, Orangenöl, Orangenblüten, Meersalz, Kakao







   


Diese Schokolade war auch ganz in Ordnung. Sie schmeckte natürlich auch sehr dunkel und bitter, aber die Ananas gab noch ein wenig Süße dazu.











Enthalten ist...
Kakaomasse, Kakaobutter, getrocknete Ananas, getrockneter Kokos-Blüten-Nektar, getrocknete Physalisbeeren, getrocknete Mango, Lucuma-Pulver, Vanille-Pulver, Meersalz, Kakao





Der Geschmack der Schokolade "Pur Kakaosplitter" ist am bittersten. Es ist ja sozusagen pure "schwarze" dunkle Schokolade und ist nicht gesüßt. Die Splitter verstärken den dunklen Geschmack erst recht. Diese Schokolade hat mir am wenigsten von allen geschmeckt. Sie ist mir einfach zu dunkel, da ich ja sowieso eher Fan von weißer Schokolade bin.


Enthalten ist...
Kakaomasse, Kakaobutter, getrocknete Kokosblüten, Nektar, Kakaosplitter, Lucuma-Pulver, Vanille-Pulver, Meersalz, Kakao







Außerdem bekam ich hier noch eine Menge an Postkarten von Lovechock.  Sogar mit passendem Briefumschlag.




Die Lovechock ist jetzt nicht unbedingt mein Fall, man konnte sie essen, aber für Kinder ist sie wirklich nichts, da sie nicht süß genug schmeckt und wahrscheinlich zu dunkel ist. Ich wüsste allerdings auch nicht, ob ich mir die Lovechock selbst kaufen würde. Einen großen Dank aber an Bite Communications, dass ich den einzigartigen Geschmack der Lovechock testen durfte. 

Produkttest Nr. 31 Nibelungentee




Firma: internet-connect GmbH

Produktart: Getränke

Lieferzeit: 
Der Tee kam in einer angemessenen Zeit bei mir an. Da gibt es nichts gegen zu sagen, 3 von 4 Sternen dafür.

Verpackung: 
Die Teepäckchen waren in einem Papierumschlag verpackt, zusammen mit einem Prospekt über den Tee und die Firma und einer Leineneinkaufstasche mit Nibelungentee-Druck. Dafür 3 von 4 Sternen.



Zur Firma...
Nibelungentee bietet über 600 verschiedene Teesorten an. Es gibt exotische und erlesene Tees, traditionelle und Bio-Tees, es gibt Beuteltees und Kenner-Mischungen. Viel Teezubehör gibt es auch im Shop zu kaufen. Es lohnt sich auf jeden Fall dort mal rum zustöbern und man lernt sicher einige neue Teesorten kennen und kommt vielleicht auf den Geschmack ; ). Bezahlt werden kann per Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) Paypal, Bankeinzug und per Vorkasse mit 3 % Skonto. Gesendet wird der Tee per DHL und DHL Go Green (es wird auch an Packstationen geliefert). http://www.nibelungentee.de/?gclid=CMbat_e79bACFUrP3wodQy6M8w



Zu den Produkten...
Erhalten habe ich einige Teesorten vom Nibelungentee.

* 1 x Früchtetee Blaubeere/Litschi
* 1 x Caipirinha
* 1 x Formosa Orangenblüte-Oolong
* 1 x Earl Grey Excelsior
* 1 x Roibusch Vanille
* 1 x Früchtetee Fruit Ice-Tea
und
* 1 x Hagen’s Goldschatz




Meine Mama und ich nahmen uns jetzt den Caipirinha und den Früchtetee Blaubeere/Litschi vor. Zum Caipirinha-Tee:
Diese Tees muss man in einem Teesieb aufbrühen, da sie nicht in einem Teebeutel enthalten sind. Glücklicherweise haben wir zu Hause einen kleinen kugelförmigen Teesieb. Der Caipirinha-Tee schmeckt mit ein wenig Honig echt nach Caipirinha, dem alkoholischen Getränk. Es ist ein Schwarztee, den man auch wirklich schmeckt. Der Tee verspricht eine belebende-fruchtige und frische Abwechslung zum Cocktail zu sein. Und jene die, die den Cocktail lieben, werden auch ein Fan des Tees sein.




Enthalten ist...
China/Ceylon-Blend, Aroma mit Rum-Lemonen-Geschmack

Ich finde diesen Tee sehr lecker und wirklich erfrischend.




























Als nächstes probierte meine Mama den Früchtetee Blaubeere/Litschi. Sie fand den Tee sehr fruchtig und lecker, nahm allerdings auch einen Löffel Honig dazu. Der Früchtetee ist mit orientalischen Früchten verfeinert. Die Blaubeere und die Litschi geben einen ausergewöhnlichen Geschmack.




Enthalten ist...
Apfelstücke, Hibiskusblüten, Fliederbeeren, Hagebuttenschalen, Heidelbeeren, gefr.-getr. Litschistücke, Aroma und Malvenblüten



























Ich danke Nibelungentee vielmals, dass ich die Produkte testen durfte und werde sicherlich noch weiterhin Spaß beim Probieren der übrigen Tees haben.

Freitag, 29. Juni 2012

Produkttest Nr. 30 Dr. Karg Brotgenuss


Firma: Dr. Karg

Produktart: Lebensmittel

Lieferzeit: 
Das Dr. Karg-Brot war ganz schnell bei mir zu Hause. Es wurde per DPD geliefert und mit diesem Lieferdienst bin ich auch eigentlich zufrieden. Die Lieferzeit war okay, also 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die beiden Brottüten waren in einem großen Karton verpackt, der innen mit dickem Papier ausgelegt war, wie ich es schon öfter hatte. Die Beutel waren in dieses dicke Papier gehüllt, dafür auch 3 von 4 Sternen.



Zur Firma...
Die Firma wurde 1950 in Schwabach bei Nürnberg von Johann Karg, einem Bäckermeister, gegründet. Heute befindet sich die Firma in 3. Generation. Es werden nur hochwertige Rohstoffe verwendet und auf Geschmacksverstärker, künstliche Aromen und andere chemische Zusätze wird ganz verzichtet. 1960 wurde die Firma an die zweite Generation übergeben. 1997 übernahm dann Dr. Klaus Karg die Leitung der Firma. Ab 1998 wurden Bio-Produkte eingeführt. 2000 wurde das Brot mit dem "Feinschmecker" ausgezeichnet. Ab 2001 wurde auch Bio-Knäckebrot ins Sortiment aufgenommen. 2003 wurde eine neue Sorte eingeführt, das Bio Dinkel. 2005 zog die Produktion von Wokersdorf nach Schwabach und im Jahre 2006 zog die Backstube und die Verwaltung nach Schwabach um. Im Oktober 2006 gab es einen "Tag der offenen Backstube", den 5000 Gäste besuchten. 2008 wurde begonnen eine Erweiterung für die Produktion zu bauen. 2011 wurde dann ein neues Design für den Snack eingeführt, und zwar "Doy mit Hut". Im Laufe dieser gesamten Jahre gab es zahlreiche Einführungen von neuen Produkten. http://dr-karg.de/

Kaufen könnt ihr das Dr. Karg-Brot in gut sortierten Lebensmittelgeschäften zum Beispiel bei Edeka oder Rewe. Im Außland ,in Großbritannien, gibt es das Brot auch zu kaufen.

   Zu den Produkten...
   Erhalten habe ich 2 verschiedene Geschmacksrichtungen vom Dr. Karg-Snack.
   1 x Käse Snack
   und
   1 x Saaten Snack

   Beginnen möchte ich mit dem Käse Snack. Der Dr. Karg Käse Snack ist wirklich unglaublich gut! Es ist zwar etwas hart und man muss kräftig zubeisen, damit man den Snack geknackt bekommt, aber für den Geschmack, den man dann bekommt, lohnt es sich echt! Der Dr. Karg-Snack wird als das feinste Vollkorn-Knäcke beschrieben. Es ist ein gesunder gutschmeckender Snack, den ich nicht mehr missen möchte. Ich musste die Tüte schon wegpacken, da ich einfach nicht aufhören konnte, davon zu naschen. Die Verbindung von herzhaftem Käse und leckeren Kürbiskernen passt echt gut.




Enthalten ist...
Weizenvollkornmehl, Emmentaler, Kürbiskerne, Leinsaat, Pflanzenfett ungehärtet, Meersalz, Hefe, Gerstenmalextrakt, kann auch Spuren von Sesam enthalten






Das zweite Snack-Brot, welches ich erhielt, ist der Saaten Snack. Ich finde den Saaten Snack nicht so lecker wie den Käse Snack. Kann auch daran liegen, dass ich Käse über alles liebe, aber er ist mir ein wenig zu trocken und mir fehlt der besondere Geschmack. Ihr habt sicherlich einen völlig anderen Geschmack als ich, deshalb solltet ihr trotzdem beide Sorten mal probieren, es lohnt sich echt! Der Saaten Snack ist mit Sesamkernen bedeckt und auch bestimmt super gesund.




























Enthalen ist...
Wizenvollkornmehl, Leinsaat, Sesam, Pflanzenfett ungehärtet, Meersalz, Hefe, Gerstenmalzextrakt und es kann Spuren von Käse enthalten.

Also ich finde die Snacks sind echt gut für zwischendurch und es besteht höchste Suchtgefahr! Wenn man einmal in die Tüte gegriffen hat, tut man es immer wieder ; ). Mich würde ja interessieren, wie der Tomaten-Snack schmeckt, er hört sich auf jeden Fall sehr lecker an. Vielleicht werde ich mal bei Edeka oder Rewe vorbei schauen und hoffe, dass ich die leckeren Snacks entdecke, denn bis jetzt habe ich sie noch in keinem dieser Läden in meiner Nähe erspäht. An dieser Stelle aber vielen Dank an Dr. Karg, dass ich dieses Geschmackserlebnis erfahren durfte.

Donnerstag, 28. Juni 2012

Produkttest Nr. 29 Rufin




Firma: Rufin

Produktart: Kosmetik

Lieferzeit: 
Die Produkte von Rufin stammen von der Marke Swiss-O-Par, waren echt schnell bei mir zu Hause! Es war ein echter Blitzversand und dafür gibt es verdiente 4 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Verpackt waren die beiden Produkte in einem kleinen Karton der von außen mit Rufin-Klebeband verklebt war. Innen waren sie dann in dickes Papier gewickelt. Dafür 3 von 4 Sternen.



Zur Firma...
Die Firma Rufin wurde 1960 von Otto Rumpfkeil gegründet. Dies geschah in Hannover. In den 70Jahren waren speziell Haarpflegeprodukte im Kommen, besonders Haarekuren und Haarwasser. In den 80Jahren wurde die Marke Swiss-O-Par ins Leben gerufen und bis in die 90Jahre wurden diese Produkte im gesamten deutschen Drogeriemarksegment verkauft. Die Produkte von Rufin werden heute europaweit verkauft. Der Standort der Firma befindet sich noch immer in Deutschland in Langenhagen/Hannover. Dort arbeiten 60 Mitarbeiter. Im Einkauf sind 20 Mitarbeiter davon tätig. Rufin hat einen eigenen Laborbereich und jedes Produkt durchläuft diesen bis zu 6 mal. Im Shop angeboten werden Haarpflege-, Bräunungs-, Enthaarungs-, und Nagelpflegeprodukte. Hier der Link zur Firmenseite http://www.rufin.de/

Zu den Produkten...
Für meine Dusche nutzte ich jetzt mal das Shampoo mit Arganöl und sie passende Spühlung dazu. Erst einmal etwas zum Aussehn und dem Geruch der Produkte. Das Shampoo hat eine perlenglanzfarbe und sieht sehr seidig aus. Es hat einen leichten angenehmen Geruch, der vermuten lässt, dass nicht zu viele Parfüme enthalten sind. Das Shampoo lässt sich wie jedes andere auch gut und leicht auftragen. Es schäumt zwar nicht so viel wie andere Shampoos, also das ist meine Meinung, aber es erfüllt seinen Zweck und macht die Kopfhaut sauber und gut riechend. Der Geruch verfliegt in den Haaren allerdings recht schnell. 















Die Spühlung riecht ähnlich wie das Shampoo, ist ja klar, es gehört zur selben Pflegeserie. Sahmpoo und Spühlung befinden sich beide in einer 250 ml Flasche. Die Spühlung macht die Haare richtig weich, so wie es die meisten Spühlungen tun. Die Spühlung ist weiß und hat die normale Konsistenz einer Plfegespühlung. Ich bin insgesamt mit beiden Produkten zufrieden und werde sie jetzt zu jeder Dusche nutzen und mein Haar damit pflegen und verwöhnen.













Ich bin mit meinen neuen Rufin-Produkten wirklich zufrieden und danke Rufin dafür, dass ich die Produkte testen durfte.