Sonntag, 29. Juli 2012

Produkttest Nr. 57 Hot Kiss-Drink





Firma: Hot Kiss

Produktart: Getränke


Lieferzeit: 
Ich musste schon ein wenig auf die Produkte von Hot Kiss warten, aber schließlich sind sie sicher und nach ein paar Werktagen bei mir angekommen. Dafür 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die Produkte waren in einem kleinen Karton mit Deckel untergebracht, gut mir braunem Klebeband verklebt und innen mit einer dicken Plastikfolie umwickelt. Die Dosen konnten also keine Dellen bekommen und sind so gut erhalten bei mir angekommen. Dafür auch 3 von 4 Sternen.



Zur Firma...
Zu erst einmal ein dickes Lob an den Designer der Internetseite! Sie ist sehr schön gestaltet und gefällt mir richtig gut. Der Hot-Kiss-Drink soll jetzt der erste Drink mit Flirtfaktor sein. Hört sich ja vielversprechend an :D. Er soll einen leckernen Geschmack und eine noch nie da gewesene aphrodisierende Wirkung auf den Trinker haben. Auf der Internetseite gibt es die Rubrik "Events" unter welcher ihr den Eventkalender von Hot Kiss findet. Bei diesen Events war Hot Kiss dabei oder das Event wurde von Hot Kiss gesponsort. Es gibt sogar eine Rubrik mit dem Namen "Hot Kiss Girl" bei welcher ihr euch als Girl für Hot Kiss bewerben könnt. Dafür müsst ihr einfach nur einen kurzen Lebenslauf und ein cooles Foto an marketing@hotkiss-drink.com schicken und schon seid ihr im Lostopf. Voraussetzung: Ihr lasst euch gerne fotografieren, seid mindestens 16 Jahre als und habt Humor! Also los! Bewerbt euch als Hot-Kiss Girl 2012!

Zu den Produkten...
Erhalten habe ich nun beide Sorten des Hot-Kiss-Drinks: Amarena und Strawberry. Amarena gehört zur Black Edition und Strawberry zur White Edition. Aus den Hot-Kiss-Drinks lassen sich auch super Cocktails mixen. Einfach ist der "Hot Harry" zu erstellen. Dafür braucht ihr:

* 15 cl Hot Kiss Strawberry

* 6 cl Gin

* 2 cl Limettensaft
und
* 1 cl brauner Zucker

Das Ganze wird gut geshaket und kommt dann in ein Cocktailglas.

Beginnen möchte ich nun mit dem Hot KIss Amarena. Meine Schwester wollte diesen Drink zu erst probieren. Beim Öffnen roch man ein leich kirschigen Geruch und etwas Amarena. Es war aber ein sehr dezenter Geruch. Das Getränk ist nun rot und schmeckt leicht nach Kirsche. Amarena schmeckte ich jetzt nicht so raus, aber die Kirsche schmeckte auch nicht wirklich nach echter Kirsche. Meiner Schwester schmeckte es gar nicht. Ich finde, dass man es trinken kann, habe es allerdings vorher gekühlt, was es echt erfrischend machte.






















Der zweite Drink mit Strawberry-Geschmack war echt gut! Es war eisgekühlt und er schmeckte echt besser als der mit Amarena-Geschmack. Ich trank das ganze Glas auf einmal leer. Es schmeckte zu Anfang echt gut nach Erbeere aber der Drink hatte einen komischen Nachgeschmack. Trotzdem finde ich diesen Drink gut und würde ihn wieder trinken. Er hat natürlich auch eine schöne rote Farbe.



Ich danke Hot Kiss, dass ich diese beiden Drinks testen und darüber berichten durfte.

1 Kommentar:

  1. Echt geweldig blog. Uw blog is erg handig voor mij. Bedankt voor het delen van deze informatieve blog. Houd update uw blog.

    Bierdeckel bedrucken

    Bierdeckel druck

    AntwortenLöschen