Montag, 7. Oktober 2013

Produkttest Nr. 226 Lava Vakuumverpackung


Firma: Landig + Lava GmbH & Co. KG

Produktart: Alles für die Küche


Lieferzeit: ★★★
Die Lieferung bei diesem Produkttest hat nicht lange zu mir gebraucht. Innerhalb weniger Tage war das Paket bei mir. Also keine lange Wartezeit und aus diesem Grund kann ich hier 3 von 4 Sternen vergeben

Verpackung: ★★★★
Verpackt waren die Produkte richtig gut. Sie kamen in einem großen Karton bei mir an. In diesem Karton waren Polster, damit den Produkten nichts passieren konnte. Die Produkte selbst waren in einander verschachtelt und mit Plastikfolie umhüllt. Ihnen konnte definitiv nichts passieren und von daher gebe ich hier volle 4 von 4 Sternen.




Zur Firma...
Lava ist der Hersteller von deutschen Vakuumiergeräten, mit der besten Qualität. Alle Produkte wurden nur bei Lava entwickelt und unter strengen Kontrollen geprüft. Bevor jedes einzelne Gerät das Haus verlässt, wird es zu 100 % geprüft und auf die Funktionalität getestet. Die Produkte sind dann über Jahrzehnte euer treuer Begleiter und lassen euch nicht im Stich. Die Lebensmittel, welche man mit dem Gerät einschweißen kann, halten ganze 10 x länger frisch mit Lava Vakuumiergeräten. Nicht nur in eurem Haushalt könnt ihr das Gerät gut gebrauchen (Erbsen, Rotkohl oder Bohnen), denn auch im Jagd-, Fischerei- oder Outdoorbereich ist er euch ein gute Helfer und verschweißt alles sehr schnell und zuverlässig. In vielen Gewerbe-Bereichen werden diese Geräte auch verwendet, es ist kaum wo weg zu denken. Auch werden diese Geräte von Lava in folgenden Bereichen verwendet...

* Fleischverpackung in Haushalt und Gewerbe
* Wein-Vakuumieren
* Vakuumieren von Fisch, Gemüse und Obst
* Allgemeine Lebensmittelverpackungen

Die Produkte von Lava werden häufig auch beim Sous-Vide-Verfahren angewandt. Dabei ist es wichtig, dass die vakuumierten Beutel hitzebeständig sind. Die Sous-Vide-Serie von Lavide gab es schon vorher für Sterneköche, aber jetzt gibt es sie auch für normale Haushalte und das auch preisgünstiger. Auf die Sous-Vide-Geräte bekommt ihr sogar 5 Jahre Garantie. Lava ist eine sehr erfolgreiche Marke in Deutschland, der Firma LANDIG Sondergerätebau, welches seinen Sitz in Bal Saulgau hat. Seit fast 30 Jahren besteht es nun und auch so lange können die Kunden auf die hervorragende Qualität vertrauen. Es gibt jetzt bei Lava aber nicht nur die Vakuumiergeräte für euch zu kaufen, denn auch die passenden Beutel dazu oder Vakuumier-Dosen bekommt ihr im Shop. In diesen Kategorien könnt ihr euch dazu genauer umschauen...

Vieles könnt ihr euch also ansehen und Praktisches einkaufen. Ein Vakuumiergerät finde ich persönlich sehr sinnvoll. Wir haben zu Hause selbst eines, mit dem wir immer Rotkraut und Bohnen eingeschweißt haben. So kann man die Beutel dann nämlich in den Eisschrank geben, damit sie länger frisch bleiben. So kann man auch nach Monaten noch den leckeren Genuss des Gemüses genießen. So ist es auch mit Dosen für Fleisch, Fisch oder Gemüse. Diese Dosen sind auch mikrowellengeeignet und können also direkt aufgetaut werden.

Bezahlen kann man bei Lava per PayPal, MasterCard, VISA, auf Rechnung, per Nachnahme oder Vorkasse. Ab 60 € Bestellwert könnt ihr versandkostenfrei bestellen und bis dahin kostet der Versand 7,90 €. Geliefert werden die Bestellungen dann in der Regel innerhalb von 1-2 Tagen. Europaweit wird auch mit DHL versand. Nach Belgien kostet der Versand 16 € und der Versand dauert 2 Tage, nach Bulgarien kostet der Versand 20 € und es dauert 5-7 Tage, nach Dänemark kostet der Versand auch 16 € und wie auch nach Belgien dauert der Versand 2 Tage.

Die Lieferzeit und die Versandkosten für die oben genannten Länder, findet ihr auch auf der Internetseite von Lava.

Zu den Produkten...

Getestet habe ich die Serie LAVA TOUCH VAC. Diese ist sehr neu und besteht aus drei Teilen. Drei Dosen mit einmal 700 ml, einmal 1500 ml und einmal 3000 ml. 









Vakuumiert wird bei diesen Dosen durch Druck mit der Handfläche auf den Deckel. Anschließend kann man die Dosen in das Gefrierfach stellen und so bleibt der Inhalt in den Dosen sehr frisch und noch lange nach dem Einfrieren genießbar. Die Vakuumdosen bestehen aus Polypropylen und die Dichtungen der Dosen sind aus Silikon. Die Temperaturbeständigkeit liegt hier bei -20°C bis +120°C. Ihr fragt euch bestimmt, warum nicht in einer normalen Dose einfrieren? Geht doch auch, warum sollte man extra Geld für eine Vakuumier-Serie ausgeben? Ich kann es euch sagen, dass diese Vakuumdosen haben einige Vorteile, die ihr bei "normalen" Dosen einfach nicht habt. Vitamine, Mineral- und Nährstoffe bleiben gut erhalten, die Lebensmittel behalten ihre natürliche Form, der Gewichtsverlust und ein Austrocknen der Lebensmittel wird sehr reduziert, Geruchs- und Geschmacksübertragungen werden vermieden, die Dosen sind mikrowellen- und spülmaschinen, sowie gefriertruhengeeignet und eine einfache Handhabung ist gegeben. Denn durch einen schnellen Knopfdruck ist die Dose sofort vakuumiert und ihr habt keine weitere Arbeit damit. Durch die Mikrowellenbeständigkeit kann ich die Dosen in Zukunft auch gut mit auf die Arbeit nehmen und so mein Mittagessen aufwärmen. Genug Platz ist ja da und da man bei dieser Serie zwischen drei Größen wählen kann, ist auch immer genau das Richtige dabei. Die Benutzung ist, wie gesagt, ganz einfach. Zuerst müsst ihr die Dosen mit den Speisen füllen, die vakuumiert werden sollen, der Deckel wird aufgesetzt und die Griffe an allen vier Seiten werden herunter gedrückt. Das Ventil auf dem Deckel wird geschlossen. Das Vakuum wird ganz einfach durch mehrfachen Druck auf den Deckel erzeugt. Dazu drückt ihr öfter auf die Deckelmitte der Dose. Und schwupps, schon ist die Dose vakuumiert. Sie kann also sofort in das Gefrierfach wandern. Wollt ihr sie dann nach einer Zeit wieder öffnen, müsst ihr das Vakuum erst lösen. Dies geschieht durch das Anheben des Ventils auf dem Deckel. Der Deckel wird dann geöffnet und schon kommt ihr wieder an eure Speisen. Ich finde diese Idee von Lebensmittelaufbewahrung richtig, richtig genial. Meine Mama friert auch ziemlich oft Fleisch oder Gemüse ein, da wir nicht alles auf einmal essen können. 





Erfahrungen hatten wird ja schon in der Vergangenheit mit einem Vakuumiergerät, welches wir schon seit Jahrzehnten besitzen. Viele Leute kennen solche Geräte gar nicht. Durch diese Geräte wird aber der Haushalt sehr erleichtert und man erhält viel Frische, auch nach langer Zeit noch. Diese Vakuumdosen gefallen mir auch sehr gut. Es geht schnell und einfach, die Dosen sind durchsichtig, weshalb ich auch immer weiß, was darin enthalten ist, auch wenn die Dosen schon eine ganze Weile im Gefrierfach stehen und die Handhabung ist super einfach.

Übrigens, Lava verlost unter allen Facebook-Freunden ein Vakuumiergerät im Wert von 599.- Euro, mehr Infos dazu erhaltet Ihr hier auf der Facebookseite von Lava: https://www.facebook.com/Lava.Vakuumverpackung







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen