Donnerstag, 14. November 2013

Produkttest Nr. 243 alsa-hundewelt (3)


Firma: alsa-hundewelt GmbH & Co. KG

Produktart: Alles für's Tier


Halli Hallo, meine Lieben. Erinnert ihr euch? Über alsa-hundewelt habe ich euch schon ganze zwei Mal berichtet. Dieser hier wird mein dritter Bericht zu diesem Unternehmen sein. Es ist aber kein normaler Produkttest, wie sonst. Denn ich stelle euch heute eine neue Kategorie im Shop vor. Weihnachten steht ja auch wieder vor der Tür und da dachte sich alsa-hundewelt auch, dass die lieben Vierbeiner doch auch etwas davon haben sollen. Deshalb findet man momentan im Online-Shop von alsa-hundewelt auch viele Produkte zum Thema Weihnachten, die auch teilweise sehr stark reduziert sind. Nicht nur Hund, sondern auch Herrchen haben etwas von den tollen Weihnachtsprodukten, aber um zu sehen, was es dort alles gibt, schaut ihr am besten selbst hier vorbei ; ).

Lieferzeit: 
Hier kann ich mich auch wieder nicht beschweren, denn das Testprodukt wurde mir in einer guten Zeit geliefert, so wie sonst auch. Bei den letzten zwei Lieferungen war es genauso und ich bin ziemlich zufrieden. Also kann ich auch hier wieder 3 von 4 Sternen vergeben.

Verpackung: 
Verpackt war es auch wieder echt klasse. Zu gut fast, für das Produkt, denn es ist weder zerbrechlich, noch geht es schnell kaputt, bzw. ich kann mir nicht vorstellen, dass ein solches Produkt bei dem Versand kaputt gehen kann. Auf jeden Fall kann ich hier guten Gewissens dieses Mal sogar volle 4 von 4 Sternen vergeben, denn die Verpackung war echt gut.




Zur Firma...
Tja, was soll ich da noch groß sagen? alsa-hundewelt kennt ihr ja schon ausführlich von meinen letzten beiden Produkttests in Kooperation mit diesem Unternehmen. Es ist ein Online-Shop für eure liebsten Vierbeiner, der diese richtig verwöhnt und tolle Produkte zum Spielen und Toben anbietet. Aber ein umfangreiches Futtersortiment hat der Shop auch, keine Frage. Viele Leckerein in vielen verschiedenen Formen und aus so unterschiedlichen Zutaten. So kann euer Hund beispielsweise auch leckeres Hirschfleisch oder auch Kamel genießen. Denn auch euer Tier kann mal so richtig schlemmen ; ). Da ich in den anderen Berichten schon so viel über alsa-hundewelt erzählt hatte, werde ich euch hier und hier nochmal die beiden Berichte verlinken, damit ihr euch auch dort nochmal in allen Einzelheiten über das Unternehmen informieren könnt. Mehr möchte ich auch jetzt nicht schreiben, denn ich möchte sofort zum Testprodukt kommen, welches wirklich, wirklich niedlich und süß ist und Sam echt super steht ;).

Zum Produkt...
Ausgesucht hatte ich mir für diesen Test ein tollen Produkt aus der diesjährigen Weihnachtskategorie im Shop. Ich musste dieses Mal echt lange überlegen, da es so viele tolle Sachen gab, die alle bestimmt super zu Sam gepasst hätten, aber letztendlich viel meine Wahl auf dieses klasse Stück...




Ist es nicht echt süß? Ein Halstuch in knallrot und mit tollen Bildchen drauf. Das Tuch ist in rot und weiß gehalten, also total weihnachtlich und mich erinnert es ein bisschen an den Weihnachtsmann oder auch den Nikolaus. (Stellt euch das vor: Sam als Hunde-Weihnachtsmann, oder besser Weihnachtshund :P). Auf dem Tuch befinden sich sowohl laufende Hunde, als auch Rentiere, die ja für Weihnachten typisch sind. Auch die Schneeflocken passen echt gut auf das Tuch. Das Tuch ist groß genug für einen Hundehals, vielleicht aber ein wenig zu groß für etwas kleinere Hunde wie zum Beispiel einen Mops oder einen Chihuahua. Diese bräuchten es eigentlich zwei Nummern kleiner. Sam ist jedoch ein mittelgroßer Hund und ihm passt es perfekt. Halstücher machen Hunde ja auch immer etwas sympatischer, auch für Menschen die ein bisschen Angst vor Hunden haben. So heißt es jedenfalls immer. Sam hat schon ein Halstuch in rot, es ist allerdings ein Bandana und mit seinem neuen Tuch kann er auch in er Weihnachtszeit perfekt gestylt spazieren gehen :P. Es passt zur Jahreszeit und erregt sicherlich die Aufmerksamkeit vieler anderer Hundebesitzer. Draußen hatte er es bis jetzt noch nicht an, aber zu Hause trägt er es eigentlich ständig. Er ist auch nicht so ein Hund, dem sowas viel aus macht, er lässt ziemlich viel mit sich machen. Das Tuch an sich ist eher dünn, also aus einem recht dünnen Stoff. Meine Mama findet allerdings, dass es an den Rändern nicht so gut vernäht ist. Sie hat da eher das Auge für, als ich, da sie damals eine Ausbildung als Schneiderin gemacht hat, trotzdem findet sie das Tuch auch mehr als süß. Ich hoffe, dass er es sich nicht sofort zu sehr versaut, aber waschen kann man es ja auch noch. Kosten tut dieses lediglich 6,50 €. Es ist nämlich herunter gesetzt von 9,90 € und der Preis von 6,50 € ist echt nicht zu viel für dieses süße Tuch.






Dieses Testprodukt ist allerdings nicht alles, denn vor ein paar Wochen hatte Sam schon mal eine Überraschung von alsa-hundewelt bekommen. Viele andere Blogger haben ihn schon vorgestellt, aber ich möchte ihn euch natürlich auch nicht vorenthalten. Es handelt sich hierbei um den alsa-hundewelt-Adventskalender, der mit 24 leckeren und süßen Überraschungen für euren Liebling gefüllt ist.





Als das riesige Paket vor meiner Haustür stand, war ich doch sehr erstaunt, da ich nicht mit einer solchen Überraschung gerechnet hätte. Beim Aufmachen wurden meine Augen auch immer größer, denn der Inhalt hatte mich total überrascht. Der Adventskalender ist so niedlich und Sam ist der erste aus unserer Familie, der dieses Jahr einen Adventskalender hat. Es ist klar, dass Sam natürlich sofort etwas von den Leckerein haben wollte, aber wir haben den Kalender schön versteckt und das erste Türchen darf er dann auch wie alle anderen, am 01.12. öffnen ; ). Aber nicht nur Leckerein befinden sich im Kalender, denn hinter dem 24. Türchen findet ihr auch etwas tolles zum Spielen für euren Liebling. Der Kalender kostet im Shop nur 12,90 €, was noch geht. Die Kalender die meine Schwester und ich bekommen, kostet mindestens genauso viel oder sogar mehr, da meine Schwester immer sehr spezielle Wünsche hat und wir da dann schon gleich gehalten werden :).






Gerade für den Kalender nochmals einen großen Dank an alsa-hundewelt und auch für den Produkttest aus der Weihnachtskollektion einen herzlichen Dank.

1 Kommentar:

  1. das Tuch ist ja totaaaal niedlich! Steht ihm sehr gut! ;)
    Den Kalender haben wir auch zum testen bekommen!
    LG Anna

    AntwortenLöschen