Sonntag, 16. März 2014

Produkttest Nr. 280 RESCUE STICK


Firma: Wellmundo GmbH

Produktart: Kosmetik/Nützliches


Lieferzeit: 
Der RESCUE STICK wurde in einer guten und angemessenen Zeit an mich geliefert. Eine lange Wartezeit gab es hier nicht und aus diesem Grund vergebe ich hier 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Verpackt war der Stick auch recht gut. Er befand sich in einer kleinen Pappschachtel, die mit einem Luftpolsterkissen ausgelegt war. Ich glaube nicht, dass dem Stick so etwas passieren konnte und von daher gibt es auch hier 3 von 4 Sternen.





Zur Firma...
Die Wellmundo GmbH, welche den RESCUE STICK erfunden hat, wurde erst 2013 gegründet, ist also ein noch recht junges Unternehmen. Dieses hat es sich jedoch zum Ziel gemacht, den Menschen im Alltag mit dem RESCUE STICK zu helfen. Der Gesundheitszustand und das Wohlbefinden schwanken oft im Laufe unseres Lebens. Oftmals sind es Beschwerden die sich auf die Atemwege, die Gelenke oder die Muskeln auswirken. Diese können dann mit der Zeit auch immer häufiger auftreten und sich sogar verschlimmern. Dazu nehmen viele regelmäßig Entzündungshemmer, die aber für den Körper total schädlich sind. Durch fahrlässige Anwendungen kann es zu vielen Nebenwirkungen kommen, weshalb viele Menschen in den letzten Jahren immer wieder auf natürliche Produkte zurück gegriffen haben. Natürlich gibt es auch diverse Übungen, mit denen man die Schmerzen eindämmen kann, diese kann man jedoch nicht überall im Alltag anwenden. Man kann auch im Alltag nicht selbst Kräuter sammeln und sie verarbeiten. Deshalb wird ja auch so oft auf chemische Mittel zurück gegriffen. RESCUE STICK besteht jedoch aus natürlichen Extrakten und hat einen wohltuenden Effekt. Der Stick hilft bei täglichen Beschwerden auf natürlichem Wege. Der Stick wird einfach auf die betroffene Stelle gedrückt und man kann daraus eine leicht kreisende Massage machen. Ein Verreiben des aufgetragenen Gels ist nicht notwendig, da es zu 100 % einzieht. Nach dem Auftragen kann man die Behandlung durch eine sanfte Massage abrunden. Man kann so lange massieren, bis der Körper das Gel vollständig aufgenommen hat. Man erhält sofort ein entspanntes und wohltuendes Gefühl. Der Stick ist allerdings kein Arzneimittel, sondern ein naturkosmetisches Produkt, welches nur für die äußere Anwendung gedacht ist. Die ganze Familie kann davon profitieren, denn auch durch Qualität und Zusammensetzung aus natürlichen Extrakten, verbessert das Produkt den menschlichen Bewegungsapparat. Somit wird es in vielen Haushalten zu einem unverzichtbaren Instrument für das Wohlbefinden. Der RESCUE STICK lässt sich ganz einfach und leicht benutzen, ist natürlich und erzielt eine schnelle Wirkung. Dadurch besticht er wirklich. Nach nur wenigen Sekunden spürt man die starke Wirkung und auch die Wirkstoffe. Neben diesen Eigenschaften ist der RESCUE STICK auch noch sicher und ethisch. Er ist nämlich dermatologisch getestet und es werden keine Tierversuche gestartet, um das Produkt zu entwickeln. Den RESCUE STICK kann man in vielen Situationen des Lebens verwenden wie im Alltag, direkt morgens nach dem Aufstehen, wo er schon einen frischen Effekt hat oder auch kurz vor dem Schlafengehen, wo er einen Wellness-Effekt für die Nacht hervorruft und man sich so noch bessere entspannen kann. Im Alter ist der Stick auch nicht mehr wegzudenken. Man sollte ihn regelmäßig verwenden. Beim Sport kann der RESCUE STICK auch ein Helfer in der Not sein und dadurch, dass er nicht verschmiert oder verklebt, kann er auch bei Sport, der mit den Händen ausgeübt wird, prima benutzt werden. Zur Entspannung der Muskeln und besonders bei Muskelkater ist er eine schnelle Hilfe. Denn er unterstützt die Regeneration der Muskeln und pflegt zusätzlich. Am Arbeitsplatz kann der Stick auch wahre Wunder bewirken, denn bestimme Körperpartien werden am Arbeitsplatz besonders beansprucht. So kann er eine entspannte Wirkung auf Beine, Nacken und Rücken ausüben. Man kann ihn auch direkt am Arbeitsplatz einsetzen, da er auf der Kleidung keine Flecken hinterlässt. Einfach mal zwischendurch einreiben und fertig! Kaufen könnt ihr den RESCUE STICK schon in zahlreichen Apotheken deutschlandweit. Demnächst soll es ihn auch in therapeutischen Einrichtungen geben. Vorerst könnt ihr ihn aber auch noch über das Internet direkt bestellen. Dazu gibt es sogar spezielle Internetangebote. Wenn ihr euch im Shop genauer umsehen wollt, stehen diese Kategorien zur Verfügung...

* Defekte Produkte
* Partnerprogramm
* Kontakt
* Versand und Zahlungsbedingungen
* Rückgabe
* Widerrufsrecht
* AGB
* Impressum
* Newsletter
* Über Uns
und
* Datenschutz

Solltet ihr ein fehlerhaftes Produkt erhalten, so könnt ihr auf der Internetseite eine Fehlerbeschreibung ausfüllen und erhaltet im Gegenzug ein fehlerfreies Produkt. Gerne könnt ihr auch am Partnerprogramm von RESCUE STICK teilnehmen und damit sogar auch verdienen. Legt ihr den Link von RESCUE STICK auf eure Seite, so bekommt ihr von jedem Umsatz der durch einen von euch vermittelten Kunden erzielt wurde, eine Provision auf den Netto-Auftragswert. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Berlin.

Zum Produkt...
Erhalten habe ich einen RESCUE STICK, der im Shop 14,90 € kostet.





Das finde ich nicht sooo teuer, dafür, dass der Stick eine tolle Wirkung erzielen soll. Allerdings gibt es auch Produkte, die weitaus weniger kosten, aber die gleiche Wirkung erzielen. Nun gut, ich wollte natürlich wissen, wie die Wirkung genau ist. Ausprobiert habe ich den Stick an meinem Freund, meiner Schwerster und mir selbst. Erzielt wurden hierbei gleich zwei unterschiedliche Ergebnisse. Mein Freund fand die Wirkung des Sticks nicht so gut, da er damit ein leichtes Brennen verband. Meine Schwester und ich jedoch fanden, dass der Stick wirklich wohltuend war. Man hat das aufgetragene Gel zwar gemerkt, aber ich fand es war ein angenehmes Gefühl. Eingezogen ist das Gel jedoch bei allen von uns sehr schnell. Lange mussten wir da wirklich nicht warten. Dadurch, dass der Stick ein Roll-on ist, kann man das Gel auch echt gut verteilen und verreiben.







Das Gel ist durchsichtig und man erkennt es auf der Haut kaum, da es eben auch so schnell einzieht.




Was ich auch ganz toll finde ist, dass der Stick total angenehm riecht. Er riecht sehr nach Erkältungsbad, wie ich finde. Meine beste Freundin findet diesen Geruch auch echt toll und angenehm, sie war total begeistert. Der Geruch verbreitet sich auch auf der Haut recht gut und überall riecht es dann nach Entspannung und Gesundheit, wenn man das so sagen kann. Ich bin ja eine echte Sportlerin, die fast jeden Tag die Woche trainieren geht und immer im Tanzen ist. Dadurch bekomme ich ja sehr oft Muskelkater und meine Muskeln sind einfach immer total angespannt. Da tut dann meist der ganze Körper weh. So einen Stick finde ich dann wirklich super, denn man kann ihn auch einfach in der Handtasche mitnehmen und hat ihn immer dabei. Die Wirkung des Sticks fand ich schon sehr gut, sie ist angenehm und ich habe auch wirklich eine kleine Verbesserung bemerkt. Am Abend rollte ich mit dem Stick über meine Hüfte und den Bauch, da ich dort einen sehr schlimmen Muskelkater hatte und am nächsten Morgen schon, war der Muskelkater gar nicht mehr soo schlimm, wie es normalerweise der Fall gewesen wäre. Auch arbeite ich ja im Büro und habe von der Arbeit auch immer im Nacken Schmerzen und auch  mein Rücken leidet oft darunter. Der Stick ist also genau das Richtige für mich und hat nun auch seinen festen Bestandteil in meiner Kosmetiktasche. Also ich finde das Produkt echt gut und kann es euch nur empfehlen, vor allem wenn ihr viel Sport treibt oder im Büro auf der Arbeit sitzt. Aber allgemein kann der Stick ja auch im Alltag verwendet werden.

Ich bedanke mich sehr bei der Wellmundo GmbH für diesen tollen Produkttest.

1 Kommentar:

  1. Das Zeug ist einfach klasse. Hat mir bei meinen Nacken-Schulter Problemen schon mit der ersten Anwendung geholfen...

    AntwortenLöschen