Samstag, 5. April 2014

Produkttest Nr. 290 LinguaFresh


Firma: LinguaFresh GmbH

Produktart: Nützliches


Lieferzeit: 
Das Testprodukt war innerhalb weniger Tage bei mir und so hatte ich hier keine lange Wartezeit. Dafür vergebe ich 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Das Produkt befand sich an einem Informationsschreiben für mich in einem Briefumschlag. Ich fand dies vollkommen in Ordnung, da das Produkt erstens sehr klein und dünn ist und zweitens nicht so schnell kaputt gehen kann. Hier vergebe ich auch 3 von 4 Sternen.



Zur Firma...
Die LinguaFresh GmbH stellt ein Produkt her, welches mir vorher neu und unbekannt war. Darauf wäre ich persönlich nie gekommen, obwohl die Idee einfach, dennoch genial ist. LinguaFresh ist nämlich ein Zungenreinigungsprodukt, das sowohl effektiv, als auch schnell die Zunge reinigen kann. Warum sollte man sich seine Zunge reinigen, fragt ihr euch? Nun, wenn die Zunge gereinigt wird, können Bakterien entfernt und somit der Mundgeruch um ganze 85 % reduziert werden. Denn meist entsteht Mundgeruch durch eine nicht gereinigte Zunge. Bakterielle Beläge befinden sich durch Essensreste auf der Zunge. Da der Mundgeruch ja so ein heikles Thema in zwischenmenschlichen Beziehungen ist, wird es oftmals gar nicht erst angesprochen. Aber Mundgeruch ist behandelbar und mit einer regelmäßigen LinguaFresh-Behandlung, lässt er sich nicht nur reduzieren, sondern fast ganz entfernen. Außerdem werden neben der Reduzierung des Mundgeruchs noch einige andere Vorteile genannt, nämlich dass das Geschmacksempfinden verbessert wird, Karies und Plaque deutlich reduziert werden und dass der Heilungsprozess bei Erkältungserkrankungen dadurch unterstützt wird. Die herkömmliche Zungenreinigung bewirkt lediglich 15 % für die Reduzierung von schlechtem Atem. Auf der Internetseite findet ihr folgende Kategorien für weitere Informationen...

* Impressum
* Datenschutzerklärung
* Widerrugsrecht
* Onlineshop
* Zungenreiniger
* Zungenreiniger (Video)
* Zungenreiniger (Bilder)
* Medizinische Aspekte
* Marktübersicht Zungenreiniger
und
* Kontakt

Den LinguaFresh gibt es in zwei Ausführungen für euch oder für euch und euren Partner. Der Zungenreiniger Single Klassik High-Gloss kostet 19,80 € und hat die Optik von poliertem Edelstahl und somit ein sehr hochwertiges Erscheinungsbild. Der Zungenreiniger für euch und euren Partner kostet 24,80 € in einem Set. Dies ist der Verkaufsschlager und in der 2. Version nochmals reduziert. Ein Zungenreiniger ist biegsam, nur 0,2 mm dick und aus gratfreiem Edelstahl. Der Flachstreifen ist 20 cm lang und das Mittelteil davon 8 mm breit. Ihr habt auf einen Zungenreiniger ganze 15 Jahre Garantie, auch wenn er bei der richtigen Handhabung eigentlich unzerstörbar ist. Die Handhabung ist auch ganz einfach. Man sollte den Zungenreiniger regelmäßig nach dem Zähneputzen verwenden oder auch zwischendurch je nach Bedarf. Seine beiden Enden werden mit dem Daumen und dem Zeigefinger beider Hände festgehalten. Bevor man ihn in die Mundhöhle einführt, muss er zu einem leichten "U" gebogen werden. Dann wird die Zunge kräftig heraus gestreckt und eine der Längskanten wird auf dem Zungenrücken aufgesetzt. Dann wird der Reiniger zur Zungenspitze hingezogen. Die abgeschliffenen Schleimhautzellen, Bakterien und Speisereste bleiben dann an ihm hängen. Diese können im Anschluss einfach mit einem Wasserstrahl gereinigt und vom Reiniger entfernt werden. Diesen Vorgang könnt ihr gegebenfalls mehrmals wiederholen. Der große Vorteil: Eine Behandlung dauert nur wenige Sekunden. Den Mund solltet ihr anschließend ausspülen. Auch der Prof. Dr. Christoph Benz, Präsident der Bayrischen Landeszahnärztekammer testete den LinguaFresh auch schon. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Neukirchen.

Zum Produkt...
Erhalten für meinen Test habt ich den Single Klassik High-Gloss LinguaFresh. Er ist wirklich sehr, sehr dünn und total biegsam. Anders würde das mit dem Zungereinigen auch gar nicht funktionieren.



Bevor ich ihn das erste Mal benutzte, reinigte ich ihn unter lauwarmen Wasser, was auch wirklich ganz einfach ging. Später nach der Behandlung, ging es dann auch ganz gut, die Schleimhautzellen abzuwaschen. Die Handhabung ist auch wie beschrieben und super einfach.



Edel sieht das Instrument auch aus, das ist keine Frage. Mit dem LinguaFresh-Logo auf der Vorderseite sieht es noch ein wenig schöner aus und da es eben nicht so viel Platz weg nimmt, passt es in fast jede Tasche und kann auch eigentlich überall mit hin genommen werden. Ich habe den LinguaFresh natürlich auch ausprobiert und ihn laut Anweisung erst einmal zu einem "U" geformt.


Der LinguaFresh ist perfekt für die Zungenreinigung, wie ich finde. Jedoch kann ich persönlich es nicht so haben, wenn etwas zu weit nach hinten an meine Zunge kommt. Ich komme damit gar nicht klar, weshalb ich nur die vordere Seite der Zunge mit dem LinguaFresh reinigen konnte. Ich weiß auch gar nicht, wie weit er genau nach hinten gehen kann. Trotzdem finde ich diese schnelle und einfache Art der Zungenreinigung echt super und kann sie euch eher empfehlen, als viele Mundwasser oder Spülungen auszuprobieren, die weitaus weniger helfen. Bei Operationen an der Zunge oder bei Zungenpiercings sollte der LinguaFresh jedoch nicht verwendet werden.

Ich bedanke mich sehr bei LinguaFresh für diesen interessanten Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen