Samstag, 12. Juli 2014

Produkttest Nr. 366 Spitzekarte
















Firma: www.spitzekarte.com

Produktart: Schmuck/Accessoires


Lieferzeit: 
Die Lieferzeit war für diesen Produkttest sehr gut. Zwar dauerte der Versand schon ein paar Tage, allerdings ist das auch kein Wunder, denn die Produkte kamen aus China zu mir. Ich kenne das auch ganz anders, da musste ich schon mal vier Wochen auf eine Sendung warten, dass ich hier sagen kann Hut ab, diese Lieferung ging sehr schnell! Deshalb vergebe ich auch volle 4 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Verpackt waren die Produkte in einem Umschlag aus dickerem Papier. In diesem waren sie dann außerdem in ihren eigenen Verpackungen. Diese waren so gut, dass die Produkte optimal geschützt wurden. So vergebe ich dann hier 3 von 4 Sternen.














Zur Firma…
Bei Spitzekarte findet ihr alles rund um das Thema High-Tech-Produkte. Ganz besonders gut vertreten sind die Produkte um Nintendo-Konsolen wie USB-Festplatten für Playstation 3, Xbox 360 und die Wii., Flash-Karten, Zubehör für iPhone und iPad und Dongles. Spitzekarte arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit führenden Herstellern dieser Produkte zusammen, weshalb es dem Unternehmen auch möglich ist, die Produkte zu unschlagbar günstigen Preisen anzubieten. Diese Produkte sind konkurrenzfähig. Die Preise für den Großhandel bekommt das Unternehmen direkt aus der Fabrik, was es möglich macht, den Kunden wirklich die besten Preise zu bieten. Es gibt keine zusätzlichen Zwischenstufen. Die Professionalität des Teams von Spitzekarte liegt im Bereich von Flaskarten. Ganz schön sind die Produkte aus dem Bereich Smartphone-Hüllen. Es gibt Hüllen für die Smartphones der Hersteller Apple und Samsung, außerdem ein paar Hüllen für das HTC One. Das heißt es gibt zwar nicht für jedes Handy Hüllen in diesem Shop, aber das ist mir in diesem Fall egal, da ich ein Smartphone von Apple habe. Für andere Handy-Typen ist das natürlich nicht so toll, denn die Hüllen sehen echt super klasse aus und es ist schade, dass sich nicht jedes Handy damit schmücken kann. Es gibt für die Apple-Produkte Hüllen für das iPhone 4/4S, iPhone 5/5S und iPhone 5C, sowie für diverse iPad-Modelle. Für die Samsung-Produkte gibt es für das Samsung Galaxy S3, für das Samsung Note2, das Samsung Galaxy S4 und S5 und das Samsung Note3. Neben den schicken Smartphone-Hüllen, gibt es auch reichlich Zubehör, welches sehr praktisch und auch sehr schön anzusehen ist. Neben Akkus und Schutzfolien für die Displays gibt es auch Ladekabel und Staubschutz-Produkte. Speicherkarten Zubehör für diverse Konsolen kommt dort natürlich auch nicht zu kurz. Es gibt also wirklich eine riesige Auswahl und ich brauchte erst einmal eine ganze Weile, bis ich mich durch das Sortiment geklickt hatte. Was mich da für Schätze erwartet haben, hätte ich vorher nicht geahnt. Die Produkte haben sehr viele Details, die auch liebevoll gestaltet sind. Im Großen und Ganzen gefällt mir die Auswahl im Shop mehr als gut und ich stöbere immer wieder gerne dort. Verschickt werden die Pakete innerhalb von 24 Stunden, wenn eure Zahlung eingegangen ist. Gesendet werden können eure Bestellungen auf drei verschiedene Arten. Entweder als Einschreiben, Fedex Express und DHL Express. Die Produkte sollten in der Regel innerhalb von 8-12 Tagen bei euch eintreffen. Das kann ich nur bestätigen, denn so war es bei mir. Diese Zeit bezieht sich auf die Versandart des Einschreibens. Mit Fedex Express dauert es in der Regel 5-7 Tage und mit DHL Express 3-5 Tage. Das Einschreiben ist immer kostenlos für euch, Fedex Express kostet 16 € und DHL Express kostet 21 € Versand. Eure Bestellungen könnt ihr natürlich alle online verfolgen, damit ihr wisst, wo sich euer Paket gerade befindet. Eine Selbstabholung ist aus logistischen Gründen natürlich nicht möglich. Die Versandkosten ergeben sich aus den Verpackungs- und Behandlungskosten. Die Kosten für die Verpackung sind abhängig vom Gewicht des Paketes. Ihr könnt euch im Shop als Kunde registrieren und so immer wieder einfach bestellen. Bezahlen könnt ihr entweder per Vorkasse, also Banküberweisung oder mit der Kreditkarte. 



Zu den Produkten...
Für meinen Test habe ich drei wirklich tolle Smartphone Hüllen für mein iPhone 4S erhalten. Ich habe schon sehr lange nach Hüllen dieser Art gesucht und bin jetzt hier bei Spitzekarte fündig geworden. Und dabei sind sie hier nicht mal so teuer, wie dort, wo ich vorher immer geschaut hatte. Also die Preise sind wirklich fast unschlagbar. Beginnen möchte ich mit der Hülle Chanel Nagellack TPU Hülle in der Farbe Black Pearl. Sicherlich kennen viele von euch diese Hüllen schon. Sie sehen von hinten aus wie eine Nagellackflasche von Chanel. Ich habe sie zumindest schon öfter gesehen und sie wurden immer teuer verkauft, als sie bei Spitzekarte angeboten werden. Denn hier haben sie nämlich einen Preis von 9,28 €.


















Ich fand diese Farbe hier ganz schön, es ist mal was ganz anderes. Ich habe diese Hülle meistens mit rotem Lack gesehen, was ja fast jeder hat. Dieses dunkle Blau oder auch Grün ist eine sehr schöne Farbe, die ich auch selbst gerne in meiner Nagellacksammlung hätte.









































Mir gefällt die Hülle richtig gut und sie sieht einfach nicht nur echt hübsch aus, sondern schützt mein Handy auch wirklich. Viele Hüllen haben am Rand nicht nochmal diesen Schutz, dass die Hülle ganz über den Rand geht. Da kann es dann schon mal passieren, dass wenn das Handy runter fällt, etwas von den Ecken absplittert (meiner Schwester ist dies schon mal passiert) und somit wäre der Schutz der Hülle ja nicht komplett und völliger Quatsch. Hier werden alle vier Ecken mit dem Gummi überdeckt und sind somit ausreichend geschützt. Super, echt klasse!



Die zweite Hülle finde ich ja echt mal mega! Sie ist zwar ein wenig speziell und vielleicht mögen nicht alle von euch diesen Style, aber ich wollte schon immer so eine Hülle haben. Sie ist von Chanel und über und über mit Glitzersteinen beklebt. Sie ist also sehr auffällig und man übersieht sie auf keinen Fall.



















Sie hat wunderschöne Details, wie den kleinen Chanel-Anhänger, der in der Mitte der Hülle herunter baumelt und eben die vielen Steinchen. Auch befindet sich hier und da mal ein kleines Highlight wie die weiße Blumen, die ihr im nächsten Bild am oberen rechten Rand seht.










Unten links ist dann ein Butten, wenn man es so nennen kann, in dem sich auch das Chanel-Logo befindet und nochmals Chanel steht. Diesen finde ich auch schön verarbeitet und die Details sind sehr ausgeprägt.











Am oberen Teil der Hülle befindet sich ein Flakon-Kopf, der auch schön gestaltet ist. Dieser sieht original so aus, wie bei einem Chanel Parfum, dem die Hülle ja ganz klar nachempfunden ist. Auch hier haben wir wieder ein kleines Chanel-Zeichen und drei Steine zieren den Kopf. Dieser ist allerdings ein kleines bisschen im Weg, wenn man die Kopfhörer einstecken will. Man muss ihn leicht verbiegen, aber auch dann geht es recht leicht.


























Das Loch für die Kamera ist natürlich auch groß genug und die Hülle stört kein bisschen beim Bildermachen.














Der Sperrknopf kann auch gedrückt werden und ist nicht durch die Hülle behindert.








Den Lauter- und Leiserknopf kann man auch super erreichen. Die Hülle ist so gemacht, dass man auf die Knöpfe drücken kann und dann die Lautstärke so reguliert werden kann. Trotzdem befinden sie sich unter der Hülle. Finde ich super.








Für das Ladekabel ist auch genug Platz und man kann es einfach einstecken, ohne dass die Hülle dort behindert.








Was ein bisschen schwieriger geht, ist der Knopf für die komplette Lautstärke, also ob das Handy auf lautlos sein soll, oder ob es Ton hat bei Benachrichtigungen. Diesen erreich man mit sehr kurzen Fingernägeln eher schlecht. Man kann dort auch etwas dünnes zwischen die Hülle schieben, damit man ihn steuern kann, aber mit längeren Fingernägeln sollte auch das kein Problem sein.









Diese Hülle ist wirklich sehr empfehlenswert, nicht nur durch ihr echt tolles Design, denn sie schützt das Handy noch richtig gut. Viele Hüllen, die gut aussehen, schützen nicht immer das Handy. Hierbei geht die Hülle aber komplett um das Handy und auch der Rand ist bedeckt. Das Handy ist zwar sehr viel dicker dadurch, aber allemal geschützt. Das hat man bei solchen "Mode-Hüllen" nicht sehr oft. Die Hüllen sind aus einer Art Gummi und nicht aus Plastik, was ich viel besser finde, da sie nicht splittern, wenn sie mal runter fallen sollten. Diese Hülle kostet im Shop 25,66 €.




Bei dieser Hülle, sowie bei der letzte, die ich euch gleich zeigen werde, sind diese Ketten dabei, die man an den Hüllen befestigen kann. Ich brauche es zwar jetzt nicht unbedingt, denn in der Beschreibung steht, dass man diese Kette an dem Handy befestigen kann (dazu gibt es zwei Löcher oberhalb der Hülle, die extra dafür angebracht sind) und dann kann man das Handy an dieser Kette an der Schulter tragen. Das ist mir allerdings zu riskant und deshalb bleibt die Kette bei meinen Hüllen ab. Die Idee ist zwar ganz süß und die Ketten sind auch wirklich passend zu den Hüllen, aber ich brauche es echt nicht.







































Klasse ist auch, dass bei der Hülle mit den Steinchen mit gedacht wurde, denn es befindet sich ein kleiner Nail Kleber in der Verpackung. Damit kann man abgefallene Steinchen leicht wieder ankleben und abfallen werden sie bestimmt irgendwann, das lässt sich ja kaum vermeiden. Ich merke jetzt schon wie zwei Steine locker werden, das finde ich allerdings nicht so schlimm, wenn man sie immer wieder ankleben kann. Man sollte sie dann eben nur nicht verlieren.










Die dritte und letzte Hülle ist ähnlich der zweiten. Sie ist auch die Abbildung einer Chanel Parfüm Flasche, allerdings ohne die ganzen Steinchen und das ganze Bling Bling (das gefällt einigen von euch vielleicht doch besser. Ich fand beide Varianten sehr schön und deshalb habe ich mich auch nochmal für diese Hülle entschieden. Auf der Rückseite befindet sich auch das Schildchen in Gold mit Chanel Paris, aber an sich ist die Hülle komplett durchsichtig. Auch diese Hülle ist sehr gut zum Schutz. Sie ist genauso dick, wie die andere auch und umschließt das Handy komplett. Dadurch wird es zwar auch wieder sehr dick und klobig, aber Hauptsache alle Ecken und Kanten sind ausreichend geschützt. Den Flakon-Kopf findet man auch hier wieder, was ich schön finde. Die Details sind hier wieder sehr ausgeprägt und ich finde die Hülle auch gut für den Alltag, da hier nichts abfallen kann und man sie ohne Bedenken in die Tasche stopfen kann.
































Auch hier befinden sich wieder die beiden Haken an der oberen Seite der Hülle, wo dann die beiliegende Kette dran befestig werden kann. Aber auch hier werde ich die Kette nicht befestigen, weil ich es ohne einfach besser und praktischer finde.



















Die Öffnungen unten sind alle frei und man kann das Ladegerät leicht einstecken. Die Kosten bei dieser Hülle liegen bei 19,88 €.



Alle drei Hüllen finde ich echt klasse und auch den Service des Shops finde ich sehr gut. Ich bekam immer höflich Antwort und wurde auch ausreichend über den Versand informiert. Außerdem wurde regelmäßig nachgefragt, ob ich meine Hülle denn schon erhalten hätte und die Antworten kamen prompt. Die Lieferzeit ist bei dieser Strecke nicht zu verachten, die paar Tage sind wirklich keine lange Wartezeit und diese konnte ich sehr gut in Kauf nehmen, auch wenn ich doch ein sehr ungeduldiger Mensch bin. Die Hülle sehen gut aus, erfüllen ihren Zweck und zwar den Schutz des Smartphones und der Preis ist natürlich unschlagbar. Ich kann euch den Shop nur empfehlen, selbst wenn ihr nicht euer Smartphone schmücken wollt. Es gibt noch weitere Elektroartikel oder Zubehör dazu.


Ich bedanke mich sehr bei Spitzekarte für diesen wirklich super Produkttest, der mir sehr viel Spaß gemacht hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen