Montag, 21. Juli 2014

Produkttest Nr. 377 KERALOCK













Firma:Your Own Brand GmbH

Produktart: Kosmetik


Lieferzeit: 
Geliefert wurden die Produkte in einer angemessenen Zeit. Es dauerte nur ein paar Tage, bis sie bei mir ankamen und so kann ich hier 3 von 4 Sternen vergeben.

Verpackung: 
Verpackt waren sie in einem etwas kleineren Karton, welches mit Papier zum zusätzlichen Schutz ausgelegt war. Ich denke nicht, dass so etwas passieren konnte und vergebe dann auch hier 3 von 4 Sternen.













Zur Firma…
Eure Haare sind Vertrauenssache, das sagt zumindest KERALOCK und damit haben sie vollkommen Recht. Eure Haare sind ein wichtiges Erkennungszeichen und sollten immer schön und gepflegt aussehen. Mir sind meine Haare auch sehr wichtig, da ich recht feines Haar habe, was viel Pflege braucht um auch richtig zu wachsen. Mit den Produkten von KERALOCK könnt ihr Farbe zeigen, eurem Stil treu bleiben oder auch einfach mal was komplett Neues ausprobieren. Für jeden Typ Haar ist etwas in der Reihe dabei und alle Produkte helfen euch eure Haare zu bändigen und ihnen neuen Glanz zu verleihen. Mit den KERALOCK-Produkten habt ihr zahlreiche Möglichkeiten eure Haare ins rechte Licht zu rücken und sie so gut es geht zu präsentieren. Dazu braucht ihr noch nicht einmal einen Friseurbesuch. Die Anwendung ist immer ganz einfach und geht recht schnell. Einen neuen Look bekommt ihr so fast nirgends so flott. Die Inhaltsstoffe in den Produkten sind schonend und unterliegen hohen Qualitätsstandards. Trotzdem wird eine optimale Pflege erreicht mit der man sich sehen lassen kann. Auf der Internetseite findet ihr diese folgenden Kategorien…

* Haarfarben
- Schwarz
- Schokobraun
- Haselnuss
- Mahagoni
- Dunkelbraun
-Rotbraun
- Schwarze Kirsche
- Mittelblond
- Hellblond
- Platinblond
* Tönungsshampoos
- Kupfergold
- Mittelblond
- Mahagoni
- Schokobraun
- Rotbraun
- Schwarze Kirsche
* Blondierungen
- Blond Booster
- Blond Highlights
- Haarfarb-Entferner
* Dauerwellen
- Sensitiv Dauerwelle
- Intensiv Dauerwelle
- Kräuterschaum Dauerwelle
* Strukturwechsel
- Crazy Curl
- Straight Hair
- Color Hairspray
* Shampoo Mousse
- Volumen Shampoo
- Tiefenreinigungs Shampoo
- Anti-Gelbstich Shampoo
- Anti-Schuppen Shampoo
- Farbschutz Shampoo

Wenn ihr eine langanhaltende leuchtende Farbe sucht, gefällt euch die COLOR CREME von KERALOCK bestimmt echt gut. Enthalten sind hochwertiges Jojobaöl, Weizenprotein, Provitamin B5 und Keratin, welches das Haar stärkt und für ein brillantes Ergebnis sorgt. Dieses Produkt gibt es natürlich in verschiedenen Farben für jeden Haar Typ. Sechs aufregende Nuancen werden euch geboten, welche ihr mit der Tönungswäsche immer wieder neu verwenden könnt. Ganz nach dem Motto „Wash in – Wash out!“ könnt ihr euch immer wieder neu mit diesen Tönungsshampoos erfinden, welche gleichmäßig im feuchten Haar verteilt werden sollen. Nach einer fünfminütigen Einwirkzeit, kann man es einfach aus dem Haar waschen wie ein ganz normales Shampoo auch. Man erhält ein frisches und sauberes Ergebnis. Die Blondierungen von KERALOCK sind mild eingestellt Rezepturen, welche auch optimale Haarschonung bieten. Es ist dabei völlig egal, ob ihr nur Blonde Akzente, Blocksträhnen oder das ganze Haar aufhellen wollt, mit den Blondierungen ist alles möglich. Der Blond Booster ist für natürlich glänzendes Haar und ermöglicht eine schonende Superaufhellung der natürlichen Haarfarbe um 2 bis 4 Nuancen. Die KERALOCK Dauerwellen sind auch ein echtes Highlight. Denn mit ihnen kann man glatte Haare in nur kurzer Zeit und mit geringem Aufwand eine wahre Lockenpracht erstellen. Enthalten sind pflegende Seidenproteine, die das Haar schonen und für jeden Haartyp geeignet sind. Das Ergebnis ist auf jeden Fall sichtbar und auch langanhaltend. Mit der Sensitiv Dauerwelle beruhig man zusätzlich die Kopfhaut. Die Kräuterschaum Dauerwelle sorgt für natürliche Vitalität in den Haaren. Nach einer Dauerwelle ist es ganz wichtig, dass ihr erst einmal zwei Wochen Minimum wartet, bis ihr euch die Haare färbt. Sonst könnte das Farbergebnis ungleichmäßig oder gar intensiver ausfallen, als eigentlich gedacht. Bei Haaren mit Dauerwelle wird sowieso empfohlen die Einwirkzeit der Farbe um 5-10 Minuten zu verkürzen. Die Farbe, ob Blondierungen auch bei dunklerem Haar angewandt werden können, stellt sich bestimmt so mancher von euch. Die Farben von KERALOCK eignen sich für die Ausgangsfarben Hellblond bis Mittelbraun. Man sollte zwischen jeder Behandlung mindestens 14 Tage warten, beim Blond Booster sollte die Behandlung alle 4-6 Wochen wiederholt werden. Der Strukturwechsel der Haare mit den KERALOCK NIGHT LIFE Produkten ermöglicht einen tollen einmaligen Look. Mit Crazy Curl erhaltet ihr Locken bis zur nächsten Haarwäsche, sehr praktisch für eine wilde Partynacht. Mit Straight Hair kann man das Gegenteil erreichen, nämlich wilde Locken bändigen und glätten. Die NIGHT LIFE Produkte Straight Hair wurden sogar schon vom ProsiebenLifestyle-Magazin getestet und für sehr gut empfunden. Die KERALOCK Shampoos gibt es ganz neu mit Mousse Effekt, die eine salzfreie Textur haben. So wird auch der Wasserverlust der Haare minimiert. Das Volumenshampoo kräftigt das Haar auf Basis von Bier vom Ansatz bis hin zu den Spitzen. Beim Farbschutzshampoo wird das Auswaschen der Farbpigmente reduziert

Zu den Produkten...
Erhalten habe ich für meinen Test die Produkte Shampoo Mousse Farbschutz, Shampoo Mousse Volumen, inspiration Haarfarben-Entferner und inspiration Brilliant Reflex. Die Produkte sehen schon in den Verpackungen sehr hochwertig aus und mit meinem Test begonnen habe ich mit dem Shampoo Mousse Volumen. Ich habe sehr feines Haar, was ab und an mal etwas mehr Schwung vertragen könnte. Das Shampoo kräftig das Haar auf Basis von Bier und das vom Ansatz bis in die Spitzen. Dadurch soll dem Haar mehr Fülle, Schwungkraft und Glanz verliehen. Das Shampoo muss vor Gebrauch gut geschüttelt werden, dann kann man es durch den praktischen Kopf auf die Hand sprühen. Das Shampoo ist wirklich sehr moussig, allerdings auch recht flüssig, wenn es eine längere Zeit auf der Hand war. Am Anfang konnte ich mir gar nicht vorstellen, dass das Mousse sich gut im Haar verteilen lässt, aber es geht wirklich ganz gut. Für meine Haare musste ich zwar ein paar mal auf den Kopf drücken, damit wieder neues Mousse heraus kam bis es dann für meine kompletten Haare reichte, aber es schäumte schon sehr gut auf.






















Ich finde, dass das Mousse sehr gut duftet. Es erinnert mich an ein Produkt, welches im Friseursalon verwendet wird. Man hat dann gleich die Verbindung zum "Frisch-vom-Friseur-Gefühl" hergestellt und ich fand es sehr angenehm meine Haare mit diesem Shampoo zu waschen und mache es auch weiterhin gerne.






Dann habe ich noch ein anderes Shampoo erhalten, welches allerdings für den ultimativen Farbschutz sorgen soll. Es soll die Auswaschung der Pigmente in der Farbe verhindern. Durch die gezielte Strukturpflege soll die Auswaschung verhindert werden und das klappt auch ganz gut. Mandelprotein und feuchtigkeitsspendendes Provitamin B5 sind enthalten. Auch hier ist der Kopf vorhanden, aus dem man das Mousse pumpen kann.



















Das Shampoo erinnert vom Duft her sehr an einen bekannten Cocktail wie ich finde. Ich weiß auch nicht, aber mir kam dieser sofort in den Kopf, als ich das Shampoo gerochen habe. Aber der Duft gefällt mir gut und ich kann es auch nur empfehlen.




Nun komme ich zu einem speziellen Produkt, welches eure Haare für bis zu drei Haarwäschen einfärbt. Der inspiration brilliant reflex hat gleich mehrere Farben im Angebot, die da wären Kupfergold, Mittelblond, Mahagoni, Schokobraun, Rotbraun, Schwarze Kirsche und Platinblond. Für jeden Typ ist eine Farbe dabei und man kann sich immer mal wieder für eine andere Farbe entscheiden, denn sie wäscht sich ja recht schnell wieder aus und man muss nicht besonders lange warten, bis man eine neue Farbe ausprobieren kann. Ich habe mich für meinen Test für die Farbe Mahagoni entschieden. Ich bin eher so der Braun-Typ und trage am liebsten Töne, die auch einen leichten Rotstich haben. Das ist ja  bei Mahagoni auf jeden Fall der Fall. Man soll das Shampoo aus der Verpackung drücken und dann in das feuchte oder trockene Haar einmassieren. Minimal fünf Minuten soll es dann in den Haaren bleiben, bis man es heraus wäscht. Ich habe es während meiner täglichen Dusche in meine Haare gegeben und mich während der Wartezeit ausreichend geduscht und eingeseift. Ich hatte es sogar länger als fünf Minuten im Haar, aber das Ergebnis war dann doch eher enttäuschend.
















Hier seht ihr meine Haare vor der Anwendung mit dem inspiration brilliant reflex. Ziemlich hell und mit einem leichten Rotstich. 













Nach der Anwendung sieht man aber leider kaum einen Unterschied. Die Haare sehen eigentlich noch so aus wie vorher auch. Ich kann mir das nur so erklären, dass ich für meine Haare mehr als eine Packung des Produktes brauche. Denn lang genug eingezogen ist es auf jeden Fall, beim nächsten Mal werde ich einfach zwei oder auch drei Packungen benutzen und es vielleicht auch noch ein wenig länger einziehen lassen. 











Das nächste und letzte Produkt sind die inspiration Haarfarbe-Entferner, die sich in einem kleinen Karton befinden. In diesem sind gleich 6 Tücher für die Farbentferung. Wer kennt das nicht? Man hat sich gerade frisch die Haare gefärbt und bemerkt dann, dass man nicht nur die Haare, sondern auch das halbe Gesicht eingefärbt hat. Die Farbe will und will dann aber auch nicht vom Gesicht abgehen und da schaffen diese Tücher dann Abhilfe. Mit ihnen bekommt man die Farbe von Gesicht oder auch Nacken ganz leicht wieder runter, ohne dass es weh tut oder dass unschöne Rückstände bleiben.










Meine Schwester hat die Tücher ausprobiert und fand sie sehr gut. Sie haben die Farbe echt super vom Gesicht entfernt und sie hat sie auch gut vertragen. Die Haut wurde nicht unangenehm rot und sie hat auch keine Nebenwirkungen verspürt wie Juckreiz oder anderes. Ich finde die Tücher auch top und benutze sie oft und gerne.








Die Produkte sind wirklich alle sehr hochwertig und erfüllen auch (fast) meine Erwartungen. Bis auf das Produkt inspiration brilliant reflex (was mit einer Packung bei einer Anwendung nicht so geklappt hat) finde ich die Produkte sehr gut und kann sie auch nur weiter empfehlen.


Ich bedanke mich sehr bei KERALOCK für diesen spannenden Produkttest.

1 Kommentar:

  1. Keralock kannte ich bisher noch garnicht. Die Tönungsshampoos hören sich meiner Meinung nach auch sehr interessant an. :)

    AntwortenLöschen