Mittwoch, 27. August 2014

Produkttest Nr. 424 Knirps
















Firma: Knirps Licence Corporation GmbH & Co. KG

Produktart: Nützlisches


Lieferzeit: 
Die Lieferung ging wirklich schnell. Es dauerte gar nicht lange bis das Paket bei mir war. Für diese Lieferzeit vergebe ich 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Verpackt war das Produkt in einem länglichen Karton, wo es genau hinein passte. Außerdem befand es sich natürlich noch in seiner eigenen Verpackung. Auch hier gibt es 3 von 4 Sternen.



















Zur Firma…
Die Geschichte von Knirps begann damals mit Hans Haupt, der es durch seine Kriegsverletzung sehr schwierig fand einen Spazierstock und einen Schirm gleichzeitig zu tragen. Das Ergebnis dazu war der erste Schirm mit zusammenlegbaren Rahmen. Diesen kann man perfekt in der Tasche verstauen und hat ihn bei Regen immer griffbereit. Da der Schirm ein so kleines Format hat, war es selbstverständlich, dass er den Namen Knirps bekam. Knirps bedeutet ja auch „kleines Kerlchen“ und das sind diese Schirme ja auch. 1928 wurde die Firma Bremshey & Co auf die „kleinen Knirpse“ aufmerksam und erkannte das Potential, was in dieser Idee steckte. Sie halfen bei der ersten Produktion und so wurde ein neues Zeitalter geboren mit einem Modell, was sich in verschiedene Farben, Größen und Formen entwickelte. Bei der Erstellung der Knirpse kamen auch neue und innovative Materialien zum Einsatz und gewagte Konstruktionen wurden kreiert. Heute sind viele dieser Kreationen Standards bei den meisten Schirmen, wie beispielsweise die Automatikversion im Jahre 1965. Auch der kleinste Knirps aller Zeiten wurde hier erstellt. Das war im Jahre 2004. Dieser nennt sich Knirps X1. Die Schirme werden komplett in Deutschland entwickelt und entworfen. Dies ist schon ein Zeichen für die gute Qualität der Produkte und auch die Sicherheit. Das Unternehmen besitzt hauseigene Einrichtungen für Konstruktion, Forschung und Design. Es ist stets bemüht die Produkte immer weiter zu entwickeln und sie zu verbessern. Die Knirpse zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer aus und können auch bei den schlechtesten Wetterbedingungen verwendet werden. Die Liebe zum Detail und die ständigen Qualitätskontrollen sind Bestandteile der Firmenphilosophie und sind sofort ersichtlich. Eigens für die Qualitätskontrolle gibt es bei Knirps einen Windkanal, in dem jeder Schirm vorher getestet wird. In einem Labor werden die Schirme dann auch auf Korrosionsbeständigkeit getestet. Knirps schaut positiv in die Zukunft, auch wenn deren Produkte eigentlich nur für schlechtes Wetter geeignet sind. Die Zukunft strahlt für das Unternehmen eher. Das Ziel des Unternehmens ist es, dass Knirps als weltweit innovativer Lieferant für Ausstattung zum Schutz gegen Wind und Wetter. Traditionsgemäß werden momentan Schirme erstellt, allerdings möchte das Unternehmen auch die Geschäftsbereiche Kleider, Hüte und sonstige Schutzausstattung in sein Sortiment aufnehmen. Die Kategorien im Unternehmen sind folgende…

* Das Unternehmen
* Regenschirme
* Reisebekleidung
* Sonnenschirme
und
* Knirps Shop

Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Pfarrkirchen.



Zum Produkt...
Erhalten habe ich einen Knirps in meiner Lieblingsfarbe Pink. Dieser nennt sich Knirps Floyd und hat eine extrem pinke, leuchtende Farbe. Den Schirm gibt es in ganzen fünf verschiedenen Farben. Weiß, schwarz, pink, blau und rot. Er ist recht klein, leistet aber genauso gute Arbeit wie die Großen.



















































 Die Grifflösung ist hier ein wenig ungewöhnlich. Man hat hier eine super Haptik, die einen sofort in seinen Bann zieht. Er ist wie ein Ring gestaltet, weshalb man ihn auf die verschiedensten Arten halten kann.

































Mit den tollen Farben habt ihr einen wahren Hingucker, mit dem ihr sicherlich auffallen werdet. Die Schirmspitzen sind abgerundet, sodass Augenverletzungen vermieden werden. Der Schirm besteht aus einem gewichtsoptimiertem Materialmix und besitzt eine Schiene aus Karbonstahl.













Außerdem hat er eine Gabel mit innenliegendem U-Profil, sodass er viel stabiler ist. Ein Stocksicherungs-System befindet sich auch im Schirm. Dieses vermeidet ein ungewolltes Einschieben des Stabs. Die Bruchsicherheit ist gewährleistet, da recycelter Kunststoff vermieden wird. Er hat eine mittlere Dachgröße und hat ganze acht Schienen. Er wiegt 270 g und hat einen Durchmesser von 94 cm. Der Griff gefällt mir wirklich mit am besten. Er ist super schön geformt und so habe ich noch keinen anderen Griff gesehen. Die Farbe ist natürlich auch unschlagbar und macht richtig gute Laune. Er Schirm wirkt sehr stabil und lässt sich leicht ein- und ausfahren.




































Ich finde den Schirm von Knirps sehr, sehr schön. Die anderen Modelle von Knirps finde ich auch sehr ansprechend gestaltet. Da ich ja ein totaler Schirmmörder (so wie auch Strumpfhosenmörder) bin, brauche ich immer wieder einen neuen Schirm. Das kommt bei mir sehr häufig vor. Das Sortiment bietet wirklich viele Produkte, die euch ausreichend gegen den Regen schützen.



Ich bedanke mich sehr bei Knirps für diesen schönen Produkttest.

Kommentare:

  1. Die Farbe ist süß :)
    Ich kaufe mir eigentlich auch immer Knirpse, finde die ziemlich praktisch da sie so gut in die Handtasche passen !

    Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Farbe auch echt toll !!! Durfte vor kurzem auch KNIRPS testen und bin absolut begeistert !!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Knirpse sind top und die Farbe ist der Hammer :-)
    Muss mir auch mal einen neuen kaufen, habe zur Zeit einen von Rossmann und der erfüllt zwar seinen Zweck, aber wirklich hübsch ist der nicht..
    LG trendQueen
    *Verlose grad eine Kosmetikbox, vielleicht magst du ja mitmachen?*
    http://www.trendqueen.de/2014/08/kosmetikbox-gewinnspiel.html

    AntwortenLöschen