Samstag, 6. September 2014

Produkttest Nr. 434 Riccardo Zigarette


















Firma: Riccardo Retail GmbH

Produktart: Hobby & Freizeit




Lieferzeit: 
Die Lieferung erfolgte eigentlich recht schnell. Lange musste ich nicht auf mein Paket warten und vergebe aus diesem Grund hier 3 von 4 Sternen.

Verpackung:  
Verpackt waren die Produkte in einem sehr kleinen Karton. In diesem befanden sich die Produkte dann auch noch extra in ihren eigenen Verpackungen, die die Produkte sehr gut schützten. Hier gibt es von mir auch 3 von 4 Sternen.




















Zur Firma…
Elektronische Zigaretten sind momentan besonders beliebt. Eine große deutsche Marke, die ihren Fokus auf E-Zigaretten gelegt hat, ist Riccardo. Seit drei Jahren gibt es nun die Marke Riccardo schon und seit dieser Zeit hat sich die Marke schon fest auf dem Markt etabliert. Auch auf Amazon sind die Produkte von Riccardo sehr beliebt und aus diesem Grund erreicht Riccardo immer Spitzenplätze in der Verkaufsrangliste. Das Riccardo-Team hofft immer alle Anforderungen der Kunden an die Produkte zu erfüllen und steht euch mit Rat und Tat zur Seite. Da das Interesse an E-Zigaretten immer weiter ansteigt, steigen natürlich auch die Zahlen der Anbieter. Es ist sehr schwer dann den richtigen Anbieter zu finden, der einem wirklich weiter helfen kann und bei dem man sich auch sicher fühlt. Deshalb ist es vor allem für Einsteiger sehr schwer, irgendeinen Anbieter im Internet zu finden, der einem den Einstieg sehr erleichtert. Es ist eigentlich fast unmöglich. Es stehen am Anfang vor dem Kauf so viele Fragen im Raum. Welche E-Zigarette soll ich kaufen, welche ist die beste für mich? Welche Nikotinstärke passt zu mir? Welche Unterschiede gibt es bei den verschiedenen Arten von E-Zigaretten? Alles keine leichten Fragen und um diese auch wirklich richtig beantworten zu können, braucht man Hilfe. Ohne geht es einfach nicht. Na klar, kann man sich im Internet informieren, aber dann besteht die Gefahr, dass man unterschiedliche Meinungen erfährt und so dann doch zu keinem Ergebnis kommt. Per Mail oder auch telefonisch beantwortet euch das Team von Riccardo alle Fragen, die ihr stellen wollt. Sie lassen euch nicht im Regen stehen und helfen euch immer aus. Hier bekommt ihr eine kompetente Meinung und viele nützliche Tipps. Als Fachhändler zeichnet sich Riccardo natürlich auch mit seinem Fachwissen aus. Da der Shop von Riccardo im Internet einfach aufgebaut ist, findet man sich schnell zurecht. Die Übersichtlichkeit und die vielen Funktionen zeichnen den Shop aus und machen das Einkaufen dort zu einem wahren Erlebnis. Der Shop ist telefonisch auch sehr gut erreichbar. Auch per Mail kommen die Antworten vom Team sehr schnell. Um auch dem ganzen Riccardo-Team nah zu sein, findet ihr auf der Internetseite das komplette Team mit Foto. So könnt ihr der Stimme auch ein Gesicht geben und wisst, mit wem ihr da sprecht oder schreibt. Auch gibt es auf der Internetseite einige wichtige Informationen, die für euch auf jeden Fall von großem Interesse sein können. Ihr findet beispielsweise einige Informationen zum Thema Liquids für E-Zigaretten. Was sind Liquids? Wie sind sie zu gebrauchen? Mit oder ohne Nikotin? Ist das enthaltende Nikotin wirklich schädlich für den Menschen? Auch wenn es oft heißt, dass Rauchen und Nikotin nicht zu trennen sind, bieten euch E-Zigaretten das Gegenteil. Man kann sich hier entscheiden, ob man E-Zigaretten mit oder ohne Nikotin dampfen möchte. Viele Menschen, so wie mein Freund und ich, dampfen E-Zigaretten immer ohne Nikotin da wir beide keine Raucher sind. Uns macht das Dampfen einfach Spaß und wir genießen gerne den Geschmack verschiedener Liquid-Sorten. So kommen auch Nichtraucher auf ihre Kosten und können sich bei einer E-Zigarette entspannen. Bei den Liquids mit Nikotin kann man auch zwischen unterschiedlichen Nikotinstärken wählen. Nicht jeder möchte die gleiche Menge an Nikotin zu sich nehmen, aus welchem Grund auch immer. Es kann ja sein, dass jemand die Liquids zu stark nicht verträgt oder es einfach nicht mag. E-Zigaretten eignen sich auch hervorragend dazu mit dem Rauchen aufzuhören. Man kann dann mit einer eher hohen Nikotinstärke anfangen und dann langsam auf niedrigere Stärken umsteigen, bis man schließlich das Nikotin ganz weg lässt. Viele Raucher nutzen die E-Zigarette alleine aus diesem Grund schon. Normale Zigaretten sind auch viel gesundheitsschädlicher, als eine E-Zigarette. Klar, Nikotin ist immer schädlich, aber mit dem Rauchen einer normalen Zigarette nimmt man noch viele weitere, schädliche Stoffen zu sich. Solltet ihr nun vom Rauchen auf eine E-Zigarette umsteigen wollen, solltet ihr den Nikotiongehalt nicht zu gering wählen. Tabakzigaretten geben nämlich viel mehr Nikotin ab, als eine E-Zigarette. Das Dampfen der E-Zigaretten ist für euer Umfeld nicht schädlich. Man riecht keinen unangenehmen Rauch und bekommt vielmehr ein tolles Aroma geboten, was sich in der Luft verteilt. E-Zigaretten gibt es in verschiedenen Modellen. Um für sich das richtige Modell zu finden, sollte man einige Modelle ausprobieren. Dies geht am besten in einem Geschäft für E-Zigaretten, meiner Meinung nach. Dort hat man dann nämlich auch etwas in der Hand und kann sich einen guten ersten Eindruck verschaffen. Nicht alle Menschen sollten E-Zigaretten dampfen. Dazu zählen schwangere Frauen und auch Menschen die Probleme mit den Atemwegen haben. Vor dem Konsum der E-Zigarette mit den Liquids sollte man dann schon besser einen Arzt aufsuchen und fragen, ob man E-Zigaretten dampfen darf. E-Zigaretten sind nach dem deutschen Gesetz her erlaubt und unterliegen nicht einmal dem Rauchverbot in öffentlichen Räumen. Im Online Shop gibt es folgende Kategorien, die ihr euch unbedingt ansehen müsst…

* e-Zigaretten Sets
* Zubehör/Ersatzteile
* Clearomizer
* eLiquid
* Liquid Mixer
und
* Sale

Bei Riccardo habt ihr einige Vorteile. Erstbesteller bekommen 10 % Rabatt auf ihre erste Bestellung und 5 % Rabatt gibt es für Stammkunden. Ein Versand eurer Produkte ist ab einem Bestellwert von 35 € innerhalb Deutschlands kostenlos, ins Ausland entfällt der Versand ab einem Bestellwert von 50 €. Verschickt werden eure Bestellungen nach Deutschlands und Österreich immer per DHL. Bezahlen könnt ihr diese per Überweisung, PayPal, Sofortüberweisung, Kauf auf Rechnung mit Klarna und Kreditkarte. Ein Partnerprogramm gibt es auch bei Riccardo. Dort könnt ihr bares Geld verdienen. Wenn ihr eine eigene Website habt, ist das gar kein Problem. Die Teilnahme ist kostenlos und es gibt keinerlei Umsatzvorgaben oder Leistungsziele. Auch Freunde kann man mit Riccardo  werben und da hat man auch einige Vorteile. Für jeden Einkauf eines geworbenen Freundes bekommt ihr 5 % Rabatt. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Neubrandenburg.




Zu den Produkten...
Für meinen Test habe ich ein Starterset mit dem Namen Viper classic erhalten. In diesem Einsteigerset befindet sich alles, was man für das erste Dampfen braucht. Es ist ein spezielles Set für Einsteiger, denen durch es der Einstieg wirklich sehr erleichtert wird. Die Viper ist sehr leistungsstark und ist gut für den Alltag geeignet.















Das ganze Set befindet sich in einem schicken Etui, welches sogar den Namen des Unternehmens trägt. Es lässt sich mit gleich zwei Reißverschlüssen öffnen und dort kann man die E-Zigarette nach Gebrauch auch wieder gut verstauen. Es passiert ihr darin überhaupt nichts und sie bleibt immer ausreichend geschützt.
















In dem Etui befinden sich viele Fächer, in denen man die Einzelteile gut verstauen kann. So fällt auch im Inneren des Etuis nicht alles hin und her.



















Ganz wichtig zum Aufladen des Akkus der E-Zigarette ist natürlich das Ladegerät. Die E-Zigarette sollte vor Gebrauch immer gut aufgeladen sein. Dies geht ganz einfach mit dem USB-Anschluss, den man einfach in den Laptop oder andere Geräte stecken kann.


















Aber auch für die Steckdose kann man das Ladegerät verwenden, denn es befindet sich im Set auch noch ein extra Stecker, falls mal kein USB-Anschluss vorhanden sein sollte. 























Der Clearomizer in diesem Set ist ein Einwegprodukt, das heißt, dass er nicht ausgetauscht werden muss. Man kann diesen so lange verwenden, bis er nicht mehr schmeckt. Das hängt von Nutzungsdauer oder auch unterschiedlichen Liquids ab. Die Farbe es Clearomizers kann man sich hier auch aussuchen, was ich sehr cool finde. Ich habe diesen in einem hellen, krassen Blau erhalten. Es gibt ihn aber auch noch in den Farben schwarz, klar, grün, lila und rot. Lila finde ich persönlich ganz besonders schön.

















































Im Set ist außerdem für Einsteiger schon ein kostenloses Liquid enthalten. Hier habe ich den Geschmack Vanille Bourbon erhalten. Enthalten sind in diesem 10 ml, was für einige Dampfstunden ausreicht. Die Sorte des Liquids könnt ihr euch natürlich auch aussuchen. Auch könnt ihr zwischen verschiedenen Nikotinstärken wählen. Ich habe mich natürlich für eines ohne Nikotin entschieden.





















Das Liquid wird dann einfach nur in den Clearomizer gegeben. Anhand einer Skala kann man auch gut erkennen, wie viel man von dem Liquid schon im Clearomizer habt.























Das Mundstück kann man entfernen, so ist das Einfüllen des Liquids auch ganz leicht.















Ich finde, dass die E-Zigarette sehr edel aussieht und es mit ihr auch viel Spaß macht zu Dampfen.

















Dieser Clearomizer hier hat sehr lange Dochte und hat ein Fassungsvermögen von 1,6 ml. Da eben keine Verdampferköpfe oder Ähnliches gewechselt werden müssen, ist diese E-Zigarette sehr, sehr leicht in der Handhabung. Das Set kostet lediglich 29,95 €, was ich vollkommen in Ordnung für ein Starterset finde. Der Dampf entwickelt sich bei dieser E-Zigarette sehr gut und der Spaß ist auf jeden Fall garantiert.




Ich bedanke mich sehr bei Riccardo-Zigarette für diesen coolen Produkttest.


1 Kommentar:

  1. Das Set kostet lediglich 29,95 €, was ich vollkommen in Ordnung für ein Starterset finde. Der Dampf entwickelt sich bei dieser E-Zigarette sehr ... zigaretteset.blogspot.de

    AntwortenLöschen