Mittwoch, 17. September 2014

Produkttest Nr. 443 travelstar (3)
















Firma: travelstar GmbH

Produktart: Nützliches


Halli Hallo ihr Lieben : )
Heute habe ich erneut einen Produkttest über travelstar Nackenkissen, die ich euch gerne vorstellen möchte. Ich berichtete euch ja schon einmal hier und hier über einige Nackenkissen aus dem Hause travelstar. Heute gibt es wieder fünf neue Nackenkissen, die ich euch zeigen werde. Falls ihr euch gerne nochmal durchlesen wollt, wie zufrieden ich mit den bereits getesteten Nackenkissen war, könnt ihr euch gerne meine beiden älteren Berichte durchlesen und euch genauestens informieren.
























Zu den Produkten…
Ich habe heute wieder ganze fünf neue Nackenkissen für euch, wobei mir hier allerdings schon eines dieser Kissen aus meinem letzten Bericht bekannt ist. Ich habe dieses nur in einer anderen Farbe erhalten. Beginnen möchte ich dann auch mit dem Nackenkissen, welches ich bereits habe. Es handelt sich hierbei um das Nackenkissen mit Kapuze. Das letzte Mal durfte ich es in der Farbe schwarz testen und darüber berichten. Heute stelle ich es euch nochmals in der Farbe Blau vor. Das Nackenkissen hat ein sehr gutes Obermaterial. Es ist aus einem recht festen Stoff, der trotzdem gut nachgibt, wenn man den Kopf darauf legt. Das Highlight hierbei ist dann natürlich die Kapuze, die man herunter klappen kann. Diese auf dem Kopf verhilft zu einer perfekten Schlafatmosphäre, denn man bekommt so garantiert nichts mehr von seiner Umgebung war und kann prima schlafen. Vor allem für Leute wie meinen Freund ist dieses Nackenkissen ein Muss. Er kann gar nicht schlafen, wenn es irgendwie hell im Zimmer ist. So kann er sich mit der Kapuze prima abschotten und bestimmt gut schlagen. Zwei Bendel befinden sich auch noch an dem Kissen, wie es bei einer richtigen Kapuze auch der Fall ist. Die Details gefallen mir also sehr gut.






















































Das zweite Produkt ist ein extra weiches Nackenkissen, welches ich in der Farbe Schwarz erhalten habe. Es ist besonders bequem und man kann seinen Kopf darauf wirklich gut entspannen. Den Bezug des Kissens kann man mit Hilfe eines Reißverschlusses sehr leicht entfernen. So kann man diesen dann auch mal waschen, was ich euch vor allem für den Anfang sehr empfehlen, da die Kissen alle einen sehr eigenen Geruch haben. Dieser fiel mir schon bei meinen beiden letzten Tests auf, allerdings legte er sich auch schnell, nachdem ich die Kissen gewaschen hatte und nochmals zum Lüften nach draußen legte. Ein Gummiband hält das Kissen unten zusammen und kann beliebig weit gezogen werden. So bleibt das Kissen immer schön zusammen und man brauch sich im Schlaf keine Gedanken darüber zu machen, ob das Kissen verrutscht.












































Das nächste Nackenkissen ist dunkelblau und auch sehr weich und bequem. Dieses Kissen hier hat auch ein Gummiband, mit dem man die beiden Hörnchen zusammen halten kann. Das ist echt wirklich praktisch.















































Nun habe ich noch ein schwarzes Nackenkissen. Dieses hat zwei sehr lange Hörnchen, die man unten auch mit einem Gummiband verschließen kann. Ich denke, dass dieses Kissen sehr gut für Menschen geeignet ist, die ein wenig größer sind. Die Hörnchen sind also lang genug und bieten viel Fläche zum Liegen mit dem Kopf.























































Dann habe ich hier noch ein echt super weiches Kissen erhalten, auf welchem man richtig angenehm und gut liegt. Es ist schwarz und sogar mit einem Gummiband zusammen geschnürt. Beide Seiten des Kissens sind somit verbunden und man kann das Kissen richtig verschließen. Beim Schlafen ist das sehr praktisch, da man so die Sicherheit hat, dass das Kissen nicht weg rutscht und eigentlich immer im Nacken bleibt. Drückt man dieses Kissen ein wenig ein, so springt es sofort wieder in seine ursprüngliche Form zurück. Im Inneren befinden sich hier keine Mikroperlen.






































Ich finde die Nackenkissen cool und auch wirklich praktisch. Sie sind sehr weich und bequem und bieten den besten Komfort. Ich bin immer wieder begeistert von den Nackenkissen und benutze sie regelmäßig, vor allem wenn ich auf Reisen gehe. Die Nackenkissen findet ihr bei amazon. Preislich sind die Nackenkissen auch unschlagbar. Sie kosten ein wenig mehr als 10 €.



Ich bedanke mich wieder sehr für diesen tollen Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen