Sonntag, 22. Februar 2015

Produkttest Nr. 521 QUADOCTA



























Firma: Vivid Ventures GmbH

Produktart: Schmuck/Accessoires



Lieferzeit: 
Die Produkte wurden mir in einer recht schnellen Zeit zugestellt. Sie kamen innerhalb weniger Tage bei mir daheim an. So vergebe ich für diese Leistung volle 4 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die Verpackung der Produkte war auch recht gut. Sie befanden sich in einem Luftpolsterumschlag. Dann befanden sich beide Produkte noch in ihren eigenen Verpackungen, nämlich zwei sehr festen Kunststoffhüllen. Der Schutz war also wirklich sehr gut und so gibt es auch hier von mir volle 4 von 4 Sternen.








































Zur Firma...
Ich bin eigentlich immer auf der Suche nach neuen Hüllen für mein iPhone. Da ich mir nun diesen Monat das neuste Modelle, nämlich das iPhone 6 von Apple zugelegt habe, müssen auch hier wieder einige Hüllen her um es nicht nur zu schützen, sondern es auch echt schick aussehen zu lassen. Mir ist es sehr wichtig, dass mein Smartphone immer gut aussieht und es mir nicht langweilig wird. Aber der Schutz des Handys soll dabei natürlich auch nicht zu kurz kommen. Mit diesen Gedanken ging ich im Internet dann auf die Suche und fand die Marke QUADOCTA. Bei QUADOCTA gibt es nur hochwertige Produkte, die aus den besten Materialien erstellt werden. Denn QUADOCTA ist der Schutz eures Smartphones auch sehr wichtig. Ein iPhone ist ja nicht gerade billig und wenn es mal fallen sollte, wollt ihr ja nicht, dass es direkt kaputt geht. Eine Schutzhülle kann da schon einiges bewirken und das Handy vor schlimmeren Schäden bewahren. Die Schutzhüllen von QUADOCTA schützen die iPhones lange und sehr zuverlässig. Egal ob bei versehentlichen Stürzen oder vor einem Regenschauer, wenn ihr das Handy mal draußen vergessen habt. Die Kombination der Schönheit einer Smartphonehülle und dem besten Schutz findet ihr mit Sicherheit bei QUADOCTA. Die Schützhüllen sind nicht teuer und die Investition in diese lohnt sich auf jeden Fall. Im Sortiment findet ihr klassische Hüllen, die nicht viel auffallen, trotzdem den besten Schutz liefern, aber auch ausgefallene Cases, mit denen ihr mit voller Sicherheit Aufsehen erregen werdet. Die Produkte von Apple sind sehr hochwertig und genau diese Hochwertigkeit spiegelt sich auch in den Hüllen wieder. Sie sind komplett designt in Deutschland und können sich als erstklassige Markenware bezeichnen. Ihr habt bei QUADOCTA sogar die Möglichkeit euer Case als Werbeträger zu benutzen. Für Unternehmen ist das eine gute Chance aufzufallen. Als Geschenk an wichtige Kunden, kann dieses Case nur punkten. Die Cases gibt es gleich in mehreren Ausführungen und mit unterschiedlichen Materialien. Es gibt beispielsweise Lederprodukte, die komplett zu 100 % handgemacht sind. Hier findet ihr nur die beste Lederqualität mit ausschließlich feinstem Leder. Alle Lederprodukte von QUADOCTA werden von erfahrenen Feintäschern erstellt, die sich auf ihr Handwerk verstehen. Nach alten Traditionen werden die Lederprodukte für euch erstellt und man sieht deutlich, dass in ihnen viel Liebe zum Detail steckt. Neben den Lederprodukten gibt es außerdem noch sogenannte Green Products, die aus nachwachsenen Rohstoffen erstellt werden. Die Verpackungsmaterialien sind alle mit dem Grünen Punkt gekennzeichnet, was bedeutet dass sie wiederverwertbar sind. Schaut euch doch einfach mal ein wenig genauer im Sortiment um, in dem ihr Produkte für Apple, Samsung und auch HTC findet. Somit werden hier nicht nur Apple-Liebhaber glücklich. Cool finde ich auch, dass es auch Cases für ältere Modelle gibt, wie beispielsweise das iPhone 3G/S. Die Kategorien auf der Internetseite sind diese hier...

* Geräte
* Künstler
* Serien
* Q8 Design Cases
und
* Zubehör

Beim Versand habt ihr eine Versandkostenpauschale von 3,90 €. Dies bezieht sich auf Lieferadressen, die sich innerhalb Deutschlands befinden. Die Produkte sind dann innerhalb von 1-3 Tagen bei euch. Dann gibt es noch eine Premiumpauschale, die 8,90 € beträgt. Eure Produkte werden dann sogar innerhalb von 24 Stunden versandfertig gemacht. Außerdem besteht bei QUADOCTA noch die Möglichkeit per Nachnahme zu zahlen. Der Standardversand nach Österreich, die Schweiz und den Rest der Welt kostet 5,90 €. Auch hier wird euch wieder eine Lieferzeit von 1-3 Tagen versprochen. Der Premiumversand kostet hier allerdings 25 €. Ausgeliefert wird immer per DHL. Sind Produkte aus dem Sortiment mit "Free Shipping" gekennzeichnet, so entfallen die Versandkosten komplett und ihr bekommt die Produkte kostenlos geliefert. Bezahlen könnt ihr eure Bestellungen per PayPal, Sofortüberweisung, Vorkasse, Kreditkarte oder Nachnahme. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Berlin.










Zu den Produkten...
Von QUADOCTA habe ich nun für meinen Test gleich zwei coole Cases für mein iPhone 6 erhalten. Diese sehen nicht nur schick aus, sondern bieten auch einen guten Schutz. Die erste Hülle ist schon sehr nach meinem Geschmack, da sie sehr edel aussieht, aber mit ihrem Design nicht zu dick aufträgt. Diese Hülle findet ihr im Sortiment von QUADOCTA für 19,98 €. Sie nennt sich Caboneum Metallic Case in Gold/Schwarz. Es gibt sie sowohl für das iPhone 6 mit 4,7 Zoll, als auch für das iPhone 6 Plus mit 5,5 Zoll.























































Die Hülle lies sich prima und einfach am iPhone anbringen und auch wieder abnehmen. Manche Hüllen sitzen total fest auf dem iPhone, sodass man sich fast die Finger bricht, wenn man versucht diese wieder vom iPhone zu entfernen.









































Dieses Case hat einen schicken goldenen rand, der rund um das iPhone läuft. Auch um das Loch für die Kamera befindet sich ein feiner, goldener Rand. Das Loch ist groß genug, um für die Kamera genug Platz zu bieten. Sie wird durch die Hülle nicht behindert und es können weiterhin sehr gut Fotos aufgenommen werden.






























































Auf der Hülle, am unteren Rand, befindet sich das Logo von QUADOCTA.









































Auf beiden Seiten der Hülle kann man alle Bedienhilfen perfekt erreichen. Alle Knöpfe sind gut zu bedienen.





























































Auch die Lautsprecher sind frei und werden von der Hülle nicht überdeckt. Auch der Anschluss für das Ladegerät und für die Kopfhörer können problemlos erreicht werden.





































































































Die Hülle liegt wie eine zweite Haut am iPhone.









































Ein besonderes Highlight ist natürlich die elegante Rückseite mit Carbon-Optik. Sie lässt die Hülle edel wirken und macht sie so zu etwas ganz Besonderem. Man muss allerdings beachten, dass es sich hierbei nicht um echtes Carbon handelt, da dieses den Empfang eures Handys wirklich stören würde. Da dieses Case so fest ist, sitzt es auch deutlich fester um das iPhone als beispielsweise Silikon-Cases. Obwohl das Case so steif ist, ist das Anbringen gar kein Problem. Das Case hat auch keinen unangenehmen oder störenden Geruch, wie es bei manchen Cases doch vorkommen kann. Die Haptik ist hochwertig und das Case besteht komplett aus Kunststoff.



























































Das zweite Case ist ein recht einfaches Modell, was nicht so viel Aufsehen erregt, wie das vorherige Modell. Es nennt sich Tenuis Case und ist auch wieder für das iPhone 6 und das 6 Plus vorhanden. Dieses Case gibt es gleich in mehreren Farben und ich habe es in schwarz erhalten. Kostenpunkt liegt hier bei 11,98 €.


























































Diese Hülle ist sehr, sehr dünn und recht biegsam. Sie schmiegt sich perfekt um das iPhone und bedeckt alle Ecken. Sie fällt kaum auf, schützt das Smartphone jedoch super.














































Auch bei diesem Case ist genug Platz für die Kamera gelassen worden.






























































Da die Hülle durchsichtig ist, kann man das Apple-Logo noch durch die Hülle sehen.













































Alle Knöpfe sind gut zu bedienen und zu erreichen.








































































































Auch am unteren Rand ist wieder so viel Platz gelassen worden, dass die Lautsprecher und alle anderen Anschlüsse gut erreicht werden können, ohne dass das Case stört.






























































Das Case ist so hauchdünne, dass es lediglich 0,36 mm hat. Es wurde gefertigt aus sehr hochwertigem Kunststoff (Polycarbonat), der rech flexibel ist. Hierbei handelt es sich um die dünnste Hülle, die QUADOCTA im Sortiment hat. Die Oberfläche ist griffig und nicht zu glatt. So kann man das Smartphone weiterhin perfekt in der Hand halten, ohne Angst zu haben, dass es schnell aus der Hand rutscht. Mit einem Gewicht von nur 5 Gramm ist es auch sehr dünn und macht das iPhone nicht unnötig schwer.









































Die beiden Cases gefallen mir recht gut. Sie bieten optimalen Schutz und sehen dabei noch gut aus. Preislich kann man eigentlich auch nicht meckern, da es auch Cases gibt, die deutlich teurer sind und viel weniger Schutz bieten. Die große Auswahl an Hüllen im Shop finde ich gut. Dort gibt es auch ausgefallene Modelle, die wirklich auffallen und die man nicht überall sieht. In den Kunststoffverpackungen, in denen die Cases geliefert wurden, fand ich auch ein jeweils ein Mikrofasertuch zur Reinigung des Displays und eine Schutzfolie für meinen Display. Eine der Folien wanderte auch gleich auf mein Display, da ich es gar nicht mag, wenn ich keine Folie darauf habe.



































Ich bedanke mich sehr bei QUADOCTA für diesen wirklich tollen Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen