Mittwoch, 25. Februar 2015

Produkttest Nr. 525 Almwild
































Firma: Almwild GmbH

Produktart: Schmuck/Accessoires


Lieferzeit: 
Die Lieferung der Testprodukte dauerte gar nicht lange. Sie kamen innerhalb weniger Tage bei mir zu Hause an. Sie brauchten nicht lange und aus diesem Grund vergebe ich hierfür 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die Verpackung war auch ausreichend, da die Produkte nicht zerbrechlich sind. Sie befanden sich in einem dickeren Papierumschlag. Sie wurden nicht beschädigt und so gibt es auch hier von mir 3 von 4 Sternen.








































Zur Firma...
Der Schutz meines iPhones ist bei mir das A und O. Gerade jetzt, wo es noch recht neu ist und ich es behüte, soll ihm nichts passieren. Handytaschen gehören neben Schutz-Hüllen heute dazu und Almwild „außen wild, innen Schutz“. Bei Almwild gibt es Handytaschen und Tablet-Hüllen, die von alpenländischer Natur inspiriert wurden. Hier könnt ihr euer Smartphone also traditionsgemäß einkleiden. Auch die Materialien, aus denen die Produkte bestehen, sind sehr traditionell. Dabei sind beispielsweise traditionell gewalkter Wollfilz, handgegerbtes Leder und robuste Kontrastnähte. So bekommt auch ihr ein echtes Alpen-Feeling. Die Produkte sind zeitlos und sehen wirklich sehr edel aus. Das machen vor allem Rohstoffe möglich, die eine ausschließlich lückenlos nachvollziehbare Herkunft haben. So kommt Marino-Wollfilz beispielsweise aus Süddeutschland und das Leder, was verwendet wird, aus Tirol. Die Mitarbeiter bei Almwild verstehen ihr Handwerk und können mit ihrem Wissen echte Unikate erstellen. Jedes Produkt ist einzigartig, was ja völlig klar ist. Naturmaterialien kann man nicht zu 100 % genau gleich verarbeiten, da jedes Stück anders aussieht. Dadurch, dass die Produkte von Hand gefertigt werden, könnt ihr euch auch ein ganz individuelles Modell erstellen. Ihr könnt eure Lieblingsfarbe nach Wunsch wählen und entscheiden, ob das Produkt mit einer Monogrammprägung ausgestattet werden soll. Die Smartphone- und Tablet-Modelle werden millimetergenau genäht und zugeschnitten, sodass euer Lieblingsstück nicht aus den Taschen von Almwild heraus rutschen kann. Begonnen hat alles mit der Idee Smartphone-Taschen zu erstellen, die nicht alltäglich sind und ein wenig Schwung in euer Leben bringen. Man sollte das Smartphone nicht in irgendeine Hülle stecken, sondern es prima präsentieren und damit Aufsehen erregen. Das Kontrasprogramm lautete alpenländische typische Materialien zu benutzen um an Gebirgsbäche und andere ländliche Dinge zu erinnern. Natürlich sollten die Produkte nur die beste Premiumqualität haben und mit viel Liebe zum Detail ausgestattet sein. Das Unternehmen ist recht klein, hat aber trotzdem große Ideen und setzt diese auch immer sehr gut um. Jeder Mensch in der Produktionskette ist bei Almwild unersetzlich. Um euch zu zeigen, wie wichtig die einzelnen Mitarbeiter sind, stellt euch Almwild regelmäßig in der Rubrik „Die Menschen“ einige Mitarbeiter vor. Zurzeit ist es Herr Vincenz Pinter, welcher Gerber aus Leidenschaft ist. Sein Handwerk kommt nicht von ungefähr, denn seine Familie betreibt schon seit 1536 eine Gerberei in Tirol. Es wird in diesem Text viel über die Gerberei Schatz erklärt und auch über die Menschen dahinter. Neben dieser Rubrik, gibt es auch weitere, interessante Rubriken, die ihr euch wirklich anschauen solltet. Jede Woche gibt es nämlich beispielsweise neue und traumhafte Alpenrezepte. Die almigen Hütt’n Rezepte sehen echt gut aus und schmecken sicherlich total lecker. Auch für den Newsletter könnt ihr euch anmelden und erfahrt auch so immer Neuigkeiten. Die Kategorien auf der Internetseite sind diese hier…

* Almwild
* Qualität
* Shop
* Service
* Dialog
und
* Infos, Hotline & Presse

Bezahlen könnt ihr die bestellten Produkte per Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung, Vorkasse oder Nachnahme. Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen nur 2,90 €, in die Schweiz und andere EU-Länder sind es 3,90 € Versandkosten. Registriert ihr euch für den Newsletter und auf Facebook, so erhaltet ihr eine Vergütung von 3 €. Der Datenverkehr bei Almwild ist sicher und ausgeliefert wird per DHL. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Lindau.















Zu den Produkten...
Ich habe zwei neue Produkte aus dem Sortiment von Almwild für meinen Test erhalten. Es handelt sich hierbei um zwei Taschen für mein iPhone 6. Die beiden Produkte stammen aus einer brandneuen Serie und die erste Tasche heißt "Kaiserhof Sissi Ballkleid". Sie ist schiefergrau und besteht komplett aus Filz. Sicherlich kennt jeder von euch die Geschichten um Sissi und ihren Franz, dem Kaiser. Angelehnt an diese beiden Personen, entstand die Reihe um die Sissi und Franz-Taschen für euer Smartphone. Auf dieser Tasche hier sieht man Sissi in einem schicken Ballkleid, die wie in einem Comic gezeichnet wurde.






































Die Handy-Tasche ist mit viele Liebe zum Detail gestaltet worden, wie beispielsweise der kleine Name am unteren Rand der Tasche. Dort steht auf dieser Hülle nämlich "Sissi" und das in einer recht schönen Schriftart.









































Die Sissi auf der vorderen Seite finde ich total süß. Sie hat lilane Haare und ein kleines Diadem in der schicken Frisur. Außerdem trägt sie farblich passend eine rosane Perlenkette und eben das niedliche Ballkleid mit tollen Muster.













































Damit man auch weiß, dass die Hülle von Almwild ist, befindet sich an jeder handgefertigten Hülle ein Zettelchen, auf dem der Name der Marke steht.












































Damit man das Smartphone gut aus der Tasche bekommt, befindet sich eine kleine Hilfe am oberen Rand der Tasche.













































Die Nähte der Tasche sind in einem grellen Orange. Sie heben sich farblich echt gut von dem grauen Filz ab.









































Die Rückseite der Tasche ist nicht bedruckt und einfach nur schiefergrau.











































Das iPhone lässt sich prima in diese Hülle schieben und auch wieder heraus nehmen. Es passt haargenau hinein und kann wirklich nicht einfach so heraus rutschen.









































Der Preis für diese Tasche beträgt im Online Shop 19,95 €.













Zu der zuckersüßen Sissi gibt es natürlich auch noch den stattlichen Franzl. Die Tasche mit diesem Design nennt sich nun "Kaiserhof Franzl Uniform". Auch diese Tasche ist komplett schiefergrau und beseht aus feinstem Merino Wollfilz.










































Der Franzl schaut wirklich kess drein und trägt eine wirklich sehr edle und schicke Uniform, passend zu seine hübschen Sissi natürlich. Franzl braucht nicht viel um gut auszusehen, die Uniform reicht völlig aus um ihn glänzen zu lassen.















































Auch der Name von Franzl steht auf dieser Tasche.





















































































Auch die Hülle von Franzl kostet 19,95 €. Möchte man jedoch beide Taschen haben, gibt es diese für einen Sonderpreis von 38,90 €.










Die Hülle von Sissi finde ich ein klein wenig schöner und deshalb benutze ich sie auch öfter. Mein iPhone liegt perfekt in der Tasche und lässt sich einfach wieder heraus nehmen. Es ist durch den dicken Filz gut geschützt und kann auch mal runter fallen.











































































































Die Taschen von Almwild finde ich ganz cool. Sie sind witzig, haben ein einzigartiges Design mit dem man deutlich auffällt und schützen mein Smartphone wirklich hervorragend. Die Materialien sind gut verarbeitet und der Filz fühlt sich auch echt angenehm an. Er ist schön dick und polstert das Smartphone im Inneren gut ab.






Ich bedanke mich sehr bei Almwild für diesen echt coolen Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen