Sonntag, 26. Juli 2015

Produkttest Nr. 592 Test - Metallschubkarre für Kinder von IZZY SPORT




















Firma: RCEE GmbH

Produktart: Hobby & Freizeit


Lieferzeit: 
Die Lieferung meines Testproduktes erfolge in einer schnellen Zeit. Innerhalb weniger Tage war es bei mir zu Hause, weshalb ich hier 3 von 4 Sternen für die Lieferzeit vergeben kann.

Verpackung: 
Die Verpackung war recht einfach gehalten. Da das Produkt selbst ja seine eigene Verpackung hatte, kam es auch nur in dieser bei mir an. Es befand sich nämlich in einem etwas größeren Karton (damit auch alles reinpasst natürlich) und man sah gleich, was sich darin befindet, nämlich die Kinderschubkarre von Izzy. Da dem Produkt während des Versandes nichts passierte, obwohl der Karton an einigen Stellen eingedellt war, vergebe ich hier trotzdem 3 von 4 Sternen.























Zur Firma...
Für Kinder sind Spielsachen im Freien das Größte. Wenn ich mich an meine Kindheit zurück erinnere und daran, wie viel Spaß ich zusammen mit meiner Familie im Garten oder auf der Straße hatte, kann ich nur bestätigen, dass das Spielen draußen einfach viel schöner war als drinnen. Aber um draußen dann auch durch lautet Langeweile nicht auf dumme Gedanken zu kommen, brauchte man eben das richtige Spielzeug, mit welchem man sich den ganzen Tag beschäftigen konnte. Dafür gab es bei uns damals einen großen Sandkasten, eine Schaukel und im Sommer natürlich ein riesiges Plantschbecken. Trotzdem hatten wir noch einige andere Dinge, mit denen wir uns die Zeit vertreiben konnten. Diese waren vielleicht nicht ganz so groß, brachten uns aber eine Menge Spaß. Mein kleiner Cousine wird jetzt drei Jahre alt und auch er ist im Garten bestens ausgerüstet und hat FAST alles was sein Herz begehrt. Ein bisschen was fehlt ihm da schon noch und als ich auf die Internetseite der RCEE GmbH gestoßen bin, fand ich auch heraus was dies ist. Ganz große im Fokus stehen nämlich bei RCEE die Trampoline. Als Kind wollte ich selbst gerne ein riesiges Trampolin haben, jedoch hatten wir im Garten dann einfach keinen Platz mehr dafür, neben all den anderen größeren Spielsachen. Aber der Traum vom eigenen Trampolin ist trotzdem noch nicht für mich gestorben (auch wenn ich aus dem Alter langsam echt raus sein sollte :D). Neben den zahlreichen Trampolinen, gibt es allerdings noch viele weitere Produkte, die es sich lohnt anzuschauen. Im Jahre 2005 wurde der Grundstein für das heutige Unternehmen RCEE GmbH gelegt und das mit einer Firmengründung. Herr Ralf Egert gründete das Unternehmen, was heute unter dem Dach der RCEE GmbH geführt wird. Ihr findet in diesem Unternehmen die Marken umweltrad.com, Tronico und Izzy. In diesen drei Bereichen wird euch nur die höchste und beste Qualität geboten. Auch der bestmögliche Service ist immer zu spüren und die Kundennähe steht im Mittelpunkt. Oft sieht man nämlich auch nicht, dass der Hersteller selbst nach dem Kauf für Fragen und Weiteres als Ansprechpartner zur Verfügung steht. Die drei Bereiche des Unternehmens möchte ich euch natürlich auch ein wenig näher bringen. Denn alleine aus ihren Namen, werden viele vielleicht noch nicht wissen, was dahinter steckt. Izzy steht unter anderem für de großen, farbigen Trampoline, welche einklappbare Sicherheitsstangen haben. Die Trampoline und das passende Zubehör dafür bekommt ihr bei www.izzy-sport.de selbst oder auch bei namenhaften Partnern wie Rossmann Online und kidoh.de. Seit 2006 werden die Trampoline schon angeboten und sind in den Größen 240 - 426 cm zu angemessenen Preisen zu kaufen. Wenn, wie mich, besonders die Trampoline interessieren, sollte sich auf jeden Fall den Vergleich der Trampoline von Izzy und ALDI ansehen. Auf der Internetseite www.izzy-sport.de werden das Trampolin von Izzy mit klappbarem Sicherheitsnetz und Regenabdeckplane in der Größe 305 cm mit einem ALDI Trampolin vergleichen. Dieser Modellvergleich der beiden Trampoline ist höchst interessant und ich habe ihn mir sehr genau durchgelesen. Es ist schon wichtig zu erfahren, welche Vor- und Nachteile welches der beiden Trampoline zu bieten hat. Bevor man sich nämlich so etwas Großes anschafft, sollte man sich schon genau darüber informieren und auch nach Alternativen suchen. Auch wenn gerade ein Trampolin bei ALDI im Angebot ist, heißt es nicht, dass es nirgendwo anders ein vergleichbares oder sogar besseres Modell zu einem günstigeren Preis gibt. Ich finde es immer noch so krass, dass die Trampoline alle selbst entwickelt wurden und man sie quasi direkt vom Hersteller kaufen kann. Izzy steht aber nicht nur für die großartigen Tampoline, denn es gibt noch weitere Produkte wie beispielsweise Fußballtore, Tischkicker, Schaukeln mit TÜV/GS und Kinderzelte. Also quasi alles, was das Kinderherz höher schlagen lässt und mit dem man prima Kind sein kann. Der zweite Bereich mit dem Namen Tronico steht für Modellbaukästen aus Metall mit Lizenzen und Bedruckungen. Als weltweit einzige Firma, wohlgemerkt. Ihr findet in dem Sortiment dann Traktoren von Claas, Massey Ferguson und Fendt, sowie Nutzfahrzeuge der Firmen Liebherr, Krampe, Mercedes-Benz und Linde. Außerdem gibt es auch zahlreiche Modelle mit Solarantrieb. Natürlich sind sämtliche Modelle beim Deutschen Patentamt registriert. Verkauft werden sie unter anderem über Fachhändler wie idee+spiel und Vedes. Seit dem Jahr 2013 gibt es auch eine Neuheit über die Firma RCEE GmbH. Denn seit dieser Zeit gibt es das innovative BaroCook System, mit welchem man Speisen und Getränke ohne Strom, Feuer und Gas erhitzen kann. Das finde ich persönlich ganz besonders interessant. Ich kann mir nämlich einfach gar nicht vorstellen, wie das funktionieren soll. Im dritten Bereich des Unternehmens findet man umweltrad.com. Dort gibt es Elektrofahrräder, die beispielsweise eine Reichweite von 90 Km haben. Elektrofahrräder werden als DER neue Trend bezeichnet und sind doch schwer im Kommen. Man sieht auf den Straßen bei schönem Wetter viele Fahrradfahrer, die ein solches Elektrofahrrad benutzen. Diese Fahrräder sind mir schon des Öfteren aufgefallen. Beim UMWELTRAD von umweltrad.com handelt es sich um ein echtes Qualitätsprodukt. Es wurde nach allen deutschen und europäischen Richtlinien getestet und als umweltfreundlich empfunden. Die Akkus dieser Fahrräder haben eine Leistung von 36 V und 10,5 Ah. Im Sortiment von umweltrad.com findet ihr Cityräder, Komfort-Bikes, Herrenräder und auch Mountainbikes mit Elektroantrieb. Neben den drei Bereichen, die ich euch oben mal ein bisschen genauer vorstellte, unterstützt das Unternehmen auch das Trauerland. Dies ist ein Zentrum für Kinder und Jugendliche in Bremen, die trauern. Wenn ihr mehr über das Trauerland erfahren wollt, findet ihr auf der Internetseite www.izzy-sport.de weitere Informationen. Eure bestellten Produkte werden immer per DHL versendet. Bei großeren Sendungen (wie man es sich hier natürlich denken kann), gibt es auch eine geeignete Lösung. Per Spedition werden Produkte wie Tischkicker, Trampoline, Trampolin-Rahmenrohre oder Trampolin-Beine ausgeliefert. Die Versandkosten für ein normales DHL-Paket betragen 5,90 €. Muss jedoch eine Spedition beauftragt werden, da die bestellen Produkte einfach zu groß für den normalen Versand sind, betragen die Versandkosten dann 25,00 €. Es wird aber nicht nur innerhalb Deutschlands ausgeliefert, sondern auch in folgende andere Länder...

* Belgien
* Luxemburg
* Niederlande
* Bulgarien
* Dänemark
* Estland
* Finnland
* Frankreich
* Griechenland
* Großbritannien
* Irland
* Italien
* Lettland
* Litauen
* Malta
* Polen
* Portugal
* Rumänien
* Schweden
* Slovenien
* Slowakische Republik
* Spanien
* Ungarn
* Zypern
und
* Tschechische Republik

Da kostet dann ein Paketversand 18,50 €. Die Versandkosten für eine Spedition bleiben jedoch so hoch, wie in Deutschland auch. Dieser Versand kostet also auch 25,00 €. Nach Österreich sehen die Versandkosten dann schon ein bisschen anders aus, denn hier kostet ein normales DHL-Paket schon 15,00 € und ein Versand per Spedition 35,00 €. In die Schweiz wird es noch teurer, denn der normale Versand beträgt hier 30,00 € und als Sperrgut mit Spedition sind es 80,00 €. Der Versand aller Produkte erfolgt direkt nach Zahlungseingang. Meist ist das schon direkt am nächsten Werktag. Es werden folgende Zahlungsmethoden akzeptiert...

* Amazon Payment
* Vorkasse
* Kreditkarte
* click and buy
oder
* Ratenkauf / Finanzierung

Es werden keine EC-Karten oder Schecks akzeptiert. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Bremen.









Zum Produkt...
Ich habe, wir ihr oben schon sehen konntet, für meinen Test die Kinderschubkarre Wheelbarrow erhalten. Diese Schubkarre besteht zum größten Teil aus Metall, hat aber auch ein Rad aus Kunststoff. Aber nicht nur das Rad besteht aus Kunststoff, sondern auch die beiden Griffe, an denen sich das Kind später fest hält um die Schubkarre im Garten hin und her zu fahren. Im Testpaket befanden sich insgesamt 6 Teile, die miteinander verschraubt werden müssen, bevor man mit dem Spielen beginnen kann. Aber keine Angst, ich erkläre euch gleich nach und nach wie einfach das Montieren der Teile miteinander ist und dass da wirklich kein Hexenwerk verlangt wird. Ich bin nämlich auch so ein Mensch, der einzelne Teile sieht, die zusammen geführt werden müssen und dann denkt, "Ach du Gott, ob ich das hin bekomme?".






















Bevor wir aber mit dem Montieren beginnen, möchte ich euch noch einige Eckdaten über die Schubkarre selbst geben. Sie hat eine Belastbarkeit von 35 kg und bietet somit die Chance einiges an Lasten im Garten hin und her zu fahren. Kleine Steine, Sand oder andere, kleine Dinge aus der Natur. Sie hat die Maße L 73 x B37 cm. Die Höhe der Wanne selbst beträgt 10,5 cm und die Griffhöhe beträgt ca. 39 cm. Das Rad hat einen Durchmesser von ca. 15,5 cm. Diese Schubkarre von Izzy ist TÜV-GS geprüft. Die Wanne hat kräftige und intensive Farben. Ein leuchtendes Rot und ein strahlendes Gelb passen perfekt zusammen.





















Nun möchte ich euch erklären, wie mein Freund und ich die Schubkarre für meinen kleinen Cousin zusammen gebaut haben. Wir brauchten eigentlich keine genaue Anleitung dafür, allerdings ist bei jeder gelieferten Schubkarre natürlich auch eine detaillierte Beschreibung dabei, die einem echt prima hilft, diese Schubkarre zusammen zu bauen.


























Zuerst packt man alle gelieferten Teile erst einmal aus. Sie befinden sich nämlich alle noch extra in Plastikfolie verpackt, damit sie während des Transportes auch nochmals geschützt sind. Hat man dies getan, beginnt man am vorderen Teil der Wanne zwei Schrauben durch die Löcher und durch die Löcher im vorderen Rahmenbogen zu führen. Die beiden Schrauben werden dann direkt mit den Unterlegscheiben und den Muttern befestigt. Schon sitzt der erste Rahmenbogen fest an der Wanne.

















































Das Gleiche wiederholt ihr natürlich auch mit dem anderen vorderen Rahmenbogen, der mit einem roten Griff versehen ist. Das ist also wirklich ganz einfach. Nun steckt ihr den vorderen und den hinteren Rahmenbogen (der mit den Haltegriffen) zusammen.























Im hinteren Teil der Wanne steht ihr nun vier weitere Löcher. Es soll dann jeweils eine Schraube durch die Wanne geführt werden. Danach kommt dann ein schwarzer Platzhalter, das Rahmenrohr, eine Unterlegscheibe und die Mutter zur Befestigung. Ist alles richtig verschraubt, ist die Wanne komplett mit einem einzigen Rahmenbogen versehen und bildet eine Einheit.



























































Nun muss nur noch das kleine Kunststoffrad zwischen den Rahmenbögen befestigt werden. Dafür werden dann eine Schraube, eine Mutter und zwei Unterlegscheiben benötigt.




















































































...und schon ist die Schubkarre fertig zusammen gebaut! Ein echtes Kinderspiel, oder? Es bedarf also keiner besonderer Fähigkeiten und innerhalb weniger Minuten ist diese Schubkarre vollständig zusammen gebaut.








































Sie steht einwandfrei auf dem Boden und lässt sich dank des Kunststoff-Rades sehr gut von der Stelle bewegen. Die Schrauben sitzen fest und bewegen sich keinen Millimeter mehr.



































Neben der Wanne selbst, die mir recht gut gefällt, sind auch die Details wie die Kunststoffgriffe nicht zu vergessen. Beide Griffe an den hinteren Rahmenbögen sind angenehm und schön gestaltet.





















Auch, dass man die Schubkarre mühelos auf dem Boden abstellen kann, hat seine Vorteile. Steht sie einmal auf dem Boden, steht sie auch recht sicher. Dort, wo die vorderen und hinteren Rahmenbögen miteinander verschraubt wurden, entsteht ein geschwungenes "V", was den sicheren Stand der Schubkarre ermöglicht. 


































Diese Schubkarre ist nicht nur ein tolles und spannendes Spielzeug für den Garten, sondern auch noch echt praktisch. Mein kleiner Cousin hat damit jetzt schon einige Lasten durch den Garten transportiert und er LIEBT seine neue Schubkarre wirklich sehr. Ich finde sie auch recht schön. Als Kind hatte ich zwar auch eine ähnliche Schubkarre, diese war allerdings nicht so schön bunt wie diese hier. Bestellt ihr nun eine solche Schubkarre für eure Kleinen, solltet ihr beim Zusammenbauen jedoch darauf achten, dass die Kleinen keines der Teile verschlucken, da ja doch einige Schrauben und Muttern dabei sind. Deshalb sollte auch sehr darauf geachtet werden, dass die Schrauben sicher und feste verschraubt sind. Die vielen Kleinteile können zu einer Erstickungsgefahr führen.






Diese Schubkarre hat bei Izzy einen Preis von 14,95 €, was ich echt vollkommen in Ordnung finde. Der Preis ist fair und so kann sich fast jeder eine solche Schubkarre für sein Kind leisten. Ich hätte mit deutlich mehr gerechnet, muss ich ehrlich sagen.





Ich bedanke mich sehr beim Team von RCEE GmbH für diesen wirklich tollen und spaßigen Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen