Mittwoch, 5. August 2015

Produkttest Nr. 599 Biofood4Kids


















Firma: Biofood4Kids M&S UG

Produktart: Lebensmittel


Lieferzeit: 
Die Testprodukte von Biofood4Kids kamen in einer recht guten Zeit bei mir an. Sie brauchten gar nicht lange zu mir und waren innerhalb kurzer Zeit bei mir zu Hause. Ich vergebe für die Lieferzeit 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die Produkte waren in einem sehr großen Karton verpackt. Dort lagen sie dann lose in dem Karton und es passierte ihnen während des Versandes nichts. Ich vergebe auch hier 3 von 4 Sternen für die Verpackung.






















Zur Firma...
Wer viel Wert auf eine richtig gut und gesunde Ernährung legt, sollte sich im Online Shop von Biofood4Kids mal ein wenig genauer umschauen. Gegründet wurde das Unternehmen nämlich alleine aus diesem Grund. Um jungen ernährungsbewussten Familien tolle Produkte bieten zu können, um den doch manchmal stressigen Alltag mit Bravour zu meistern. In einer so schnellen Zeit, sind die richtigen Lebensmittel sehr wichtig. Man möchte fit und vital bleiben, hat aber oftmals gar keine Zeit sich nach den passenden Produkten um zu sehen und greift doch dann manchmal zu eher ungesunden Dingen, weil es die Zeit einfach nicht anders zulässt. Das Ziel von Biofood4Kids: das Unternehmen möchte diesen Familien helfen und deren Alltag ein wenig entspannter machen. Die Gründer von Biofood4Kids, Andrea und Bernd, sind selbst Eltern von drei Kindern, beziehungsweise einem Kind. Beide sind auch voll berufstätig und teilweise alleinerziehend. Trotzdem wollen sie ihren Kindern eine gesunde Lebensweise bieten und gemeinsam mit ihren Kindern, sind sie immer auf der Suche nach neuen Wegen für eine ausgewogene, gesunde Lebensweise. Man muss nicht immer in den nächsten Bioladen fahren, um tolle und leckere Produkte zu bekommen, sondern kann sie auch ganz einfach online bestellen. Und genau deshalb und dafür gibt es Biofood4Kids! Jedes Produkt im Shop ist handverlesen, wurde selbst probiert und jeden einzelnen Hersteller der Produkte, hat Biofood4Kids kennengelernt. Ein großer Augenmerk wird auf Fair Trade und liebevolle Verarbeitung, soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit von der Produktion bis zur Verpackung gelegt. Bei der Entstehung von Biofood4Kids haben die Gründer viel dazu gelernt. Dabei haben die Beiden auch viel in ihrem eigenen Leben verändert. Sie haben ihre Einstellungen komplett geändert, kochen vegetarische Köstlichkeiten und treiben mehr Sport. In Zukunft wird sogar etwas ganz Tolles auf der Internetseite von Biofood4Kids geplant. Ihr habt nämlich bald die Chance an einem Kochwettbewerb mit den Produkten von Biofood4Kids teilzunehmen und tolle Gerichte damit zu zaubern. Dies soll per Video und anderen modernen Medien und Social Networks wie Facebook, Twitter und Pinterest passieren. Also haltet in Zukunft mal Ausschau danach auf der Internetseite von Biofood4Kids, vielleicht ist das genau das Richtige für euch. Auch gibt es einen Blog auf der Internetseite, in dem ihr regelmäßig Neues und Altes rund um alle Produkte aus dem Sortiment findet. Ihr erfahrt, was man mit ihnen anfangen und auch erreichen kann. Der Shop bietet euch wirklich eine große Auswahl an Produkten, aber sollte doch mal nicht das Produkt dabei sein, was ihr sucht, meldet euch einfach beim Team von Biofood4Kids. Das Team tut alles, was es kann, um euer Wunschprodukt auch im Sortiment mit aufzunehmen. Kritik, Rezensionen und Anregungen sind immer gerne gesehen, als zögert nicht dem Unternehmen mitzuteilen, was euch stört, gefällt oder was man noch verbessern könnte. Die Kategorien im Shop sind folgende...

* Babys Welt
* Getränke
* Koch- und Backshop
* Sattmacher
* Schatztruhe
und
* Sonstiges

Eine Kategorie dürfte besonders für euer Kleinen sehr interessant sein. Unter der Kategorie "Schatztruhe" findet ihr allerhand leckere Produkte wie Naschereien oder Knabbereien. Naschen an sich ist ja bekanntlich nicht gesund und löst auch keine größeren Probleme. Trotzdem gibt es viele Kinder und auch Eltern, die immer wieder zu diesen Süßigkeiten greifen. Schlimme Zähnekiller wie Kristallzucker gibt es deshalb nicht bei Biofood4Kids zu kaufen. Es gibt anstelle von bösen Zahnkillern, vegane Gummibärchen oder Reiswaffeln und -kekse. Diese Produkte sind alle Bio und total kindgerecht. Also schaut auf jeden Fall mal in dieser Kategorie nach. Ich habe dort auch schon einige, tolle und sehr lecker aussehende Produkte gefunden, die mir sicher sehr gefallen würden. Der Online Shop ist biozertifiziert und alle Veganer, Vegetarier und Allergiker finden hier die richtigen Produkte. Neben Biolebensmitteln, gibt es auch Naturkosmetik, die natürlich auch komplett Bio ist. Die Naturkosmetik ist frei von künstlichen Zusatzstoffen, Parabenen und Silikonen. Die Kosmetik ist überwiegend vegan und es wurde vollständig auf Tierversuche verzichtet. Auch Putzmittel gibt es bei Biofood4Kids zu kaufen. Besonders wenn eure Kinder Neurodermitis haben oder allergisch auf bestimme Mittel reagieren, sollte man sich nach Alternativen zu den herkömmlichen Putzmitteln umsehen. Es gibt dort nämlich Öko-zertifizierte Öko Putzmittel und biologische sensitive Bio Waschmittel. Es sind keine synthetischen Duftstoffe enthalten, es gibt keine Enzyme, Phosphate, petrochemische Zusätze, Konservierungsstoffe, Komplexbinder oder optische Aufheller. Somit sind die Waschmittel und Putzmittel nicht nur gut für den Menschen, sondern auch für unsere Umwelt. Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 6,95 €. Ab einem Warenwert von 50 € wird versandkostenfrei ausgeliefert. Die maximale Lieferzeit beträgt ca. 1 Woche. Bezahlen könnt ihr eure Bestellungen entweder per PayPal, Vorkasse oder Sofortüberweisung. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Berlin.












Zu den Produkten...
Für meinen Test habe ich ein echt großes Testpaket erhalten mit vielen tollen Produkten, die ich euch jetzt einzeln vorstellen werde. Beginnen wir mit einem süßen Fruchtriegel für Kinder. Dieser heißt Fruchtschnitte und ist von der Marke Eden. Diese Fruchtschnitte ist aber nicht irgendeine Fruchtschnitte, sondern eine Biene-Maja-Fruchtschnitte mit Banane-Mandel-Geschmack. Ich habe zwei Fruchtschnitten erhalten, die von ihrer Verpackung her schon sehr, sehr niedlich und süß aussehen.






















Der Riegel besteht aus 30 Gramm Gluten und Schalenfrüchten. Nicht enthalten sind Eier, Frisch, Krebstiere, Erdnuss, Hefe, Lactose, Lupine, Milch, Sellerie, Senf, Sesam und Weichtiere. Es können allerdings Spuren von Soja enthalten sein. Diese Fruchtschnitte ist für die kleinen Denker und Sportler geeignet, die fit bleiben wollen und sich ab und an was Süßes gönnen wollen. Sie schmeckt nach saftigen Aprikosen, leckerer Banane, der exotischen Maracuja und dem leicht herben Geschmack von Feigen. Alle Inhaltsstoffe sind zu 100 % ökologisch und nur mit natürlichen Süßungsmitteln versetzt. Diese sind Honig und Fruchtsüße. Die Fruchtschnitte wurde schonend verarbeitet, sodass jegliches Erhitzen ausgeschlossen werden kann.






















So ganz mein Fall ist die Fruchtschnitte jetzt nicht gerade. Sie ist zwar sehr süß, was ich eigentlich gerne mag, schmeckt mir aber einfach nicht so wirklich. Meine Mama fand sie aber gut. Geschmäcker sind verschieden und deshalb sollte jeder selbst ausprobieren, ob einem diese Fruchtschnitte schmeckt oder eben nicht. Preislich liegt eine Schnitte bei 1,29 €.











Das nächste Produkt besteht aus einem ganzen Set, welches ganze vier, kleinere Produkte enthält. In einem transparenten Beutelchen befinden sich vier Tübchen mit verschiedenem Inhalt. Es handelt sich hierbei um das Go & Home Travel Kit 1, welches 4 x 30 ml enthält. Das bunte Set hat mir gleich auf Anhieb gefallen, da die Farben der Tuben sehr intensiv und ansprechend gestaltet sind. In den vier Tuben sind vier unterschiedliche Produkte enthalten. Dabei sind...

* 1 x veganes Arnica Gel Cool Lavender 30 ml
* 1 x vegane Hand & Body Lotion Fesh Melon 30 ml
* 1 x veganes Rasiergel und Conditioner Kombi Shave & Conditioner Orange Neroli 30 ml
und
* 1 x vegane Haarwäsche und veganes Duschbad Kombi Hair & Body Wash Green Citrus 30 ml

































Als erstes zeige ich euch nun das Hair & Body Wash in einer grünen Tube. Der Duft ist schon mal unglaublich lecker und riecht richtig frisch und zitronig.






















Diese kleine Tube ist besonders praktisch, wenn man mal unterwegs im Urlaub oder auf einem Kurztrip ist. Sie ist so klein und passt somit in jede Tasche. Man muss keine großen Verpackungen mit herum schleppen und hat sowohl etwas für die Haarwäsche, als auch für die Körperpflege. Das Gel im Inneren der Tube ist transparent und hat einen leichten, gelben Ton. Es schäumte unter der Dusche schön auf und erfrischte mich wirklich gut. Aber wie gesagt, ich denke, dass es für unterwegs besser geeignet ist, als als tägliche Dusche, da eben nicht so viel enthalten ist.



















Die zweite, orangene Tube enthält Shave & Conditioner. Die Orange riecht man wirklich gut heraus. Die Creme an sich ist weiß und lässt sich gut auf die Haut auftragen.



















Dieses Produkt hinterlässt einen leckeren Duft, der mir sehr gut gefällt.






















Die dritte Tube enthält das Arnica Gel. Die Tube hier ist in einem dunklen Lila gehalten. Der Duft dieses Gels ist sehr angenehm und wohltuend. Es riecht wirklich gut und hinterlässt ein tolles Gefühl auf der Haut.





















Das Gel an sich ist transparent, hat allerdings auch einen leichte, gelben Ton.





















In der vierten und letzten Tube befindet sich die Hand & Body Lotion. Die Tube hier ist in einem knalligen Rot gehalten. Der Duft hier ist auch sehr, sehr lecker. Ich denke, dass das sogar der beste der vier Düfte in meinen Augen war. Es riecht leicht nach Kirsche, wie ich finde. Es ist ein süßer Duft, den ich gerne auf meine Hände auftrage.




















Der Inhalt der Tube hier ist etwas dickflüssiger, wie es bei Handcreme eben der Fall ist. Die Creme an sich ist komplett weiß und zieht auch sehr schnell ein.























Dieses Kit ist besonders für vegane Hotels geeignet. Von diesem Kit profitiert die ganze Familie, wenn sie auf Reisen ist und für jeden ist das richtige Produkt dabei. Diese Serie ist natürlich komplett vegan und stammt aus dem Hause Pure Green. Neben diesem Travel Kit, gibt es auch noch ein anders Kit, welches sich Go & Home Travel Kit 2 nennt. In diesem findet man auch 4 x 30 ml-Tuben. Unter den vier Produkten befinden sich da unter anderem Zahncreme und ein Styling-Produkt. Das Travel Kit, welches ich testen durfte, kostet im Shop 5,59 €.











Das nächste Produkt ist eine echte Leckerei für alle Schleckermäulchen unter euch. Wer Amarena-Kirschen liebt und dann auch noch auf Zartbitterschokolade steht, wird dieses Produkt lieben. Hier kommen nämlich 50 Gramm feinste Amarena Kirschen in einem Mantel aus Zartbitterschokolade für euch! Alle Zutaten stammen aus ökologischem Anbau oder aus biologischem dynamischen Anbau. Es befinden sich 81 % Zartbitterschokolade und 17 % Amarenakirschen in dieser Tüte. Dieser Snack ist besonders für zwischendurch sehr gut geeignet.






















Die Kombination aus Früchten und Schokolade ist eigentlich nicht so mein Ding. In der Vergangenheit lernte ich aber dennoch viele solcher Produkte kennen, die mir sehr gut geschmeckt haben. Zartbitterschokolade ist jedoch nicht so Meins (auch wenn sie die gesündeste Schokolade ist). Ich mag da eher weiße Schokolade oder doch Vollmilchschoki. Trotzdem fand ich die Kombination aus Amarenakirschen und der Schoki hier nicht schlecht.





















Wäre es weiße Schokolade gewesen, mit der die Kirschen ummantelt sind, wäre es perfekt gewesen, so kann ich aber sagen, dass das Produkt für alle Zartbitterschokoladen-Fans genau das Richtige ist.


































Dieses Produkt ist vegan, glutenfrei, erdnussfrei, ohne Gentechnik und Fairtrade. Diese Amarenakirschen sind von der Marke Landgarten, von der ich schon einiges, gutes gehört habe. Die 50-Gramm-Tüte kostet bei Biofood4Kids 1,99 €.











Das nächste Produkt ist etwas ganz Besonders. Maiswaffeln kennen sicherlich einige von euch, aber kennt ihr auch Maiswaffeln mit italienischen Kräutern? Das war mir persönlich vorher völlig unbekannt. Probieren wollte ich sie trotzdem und ich kann euch jetzt schon sagen, dass sie wirklich echt klasse geschmeckt haben! Dazu aber später nochmal etwas mehr. Die Maiswaffeln hier sind von der Marke Amaranth und in einer Packung sind 100 Gramm enthalten. Sie sind besonders fettarm, eiweißarm, vegan und vegetarisch.


















Die Waffeln sind sehr leicht und bröseln schnell auseinander. Bei solchen Waffeln denke ich immer an süße Waffeln, hier allerdings sind italienische Kräuter enthalten, die sehr salzig und würzig schmecken. Der Geschmack ist aber keineswegs schlecht. Im Gegenteil, ich finde diese Waffeln hier sogar sehr lecker und kann sie vom Geschmack her wirklich sehr empfehlen.






























Diese Waffeln sind ein wahrer Genuss und für zwischendurch wirklich hervorragend geeignet. Sie haben auch nicht lange bei mir überlebt und waren innerhalb eines Tages ratze putze leer gegessen. Eine Packung dieser Waffeln kostet im Shop 1,99 €.









Nun komme ich zu einem Produkt, was meiner Mama sehr gut gefällt. Hierbei handelt es sich um den Bärlauch-Tomaten Streich der Marke Zwergenwiese. Dieser ist glutenfrei und in einem Gläschen sind 180 Gramm enthalten. Der Streich ist ein leckerer Brotaufstrich, den ich bereits kenne, da meine Mama sehr viel vegetarisch und auch vegan einkauft und es diesen Streich schon öfter bei uns zu Hause gab. Nicht nur die Kinder lieben die leckeren Brotaufstriche dieser Marke, sondern auch viele Erwachsene. Es sind keine künstlichen Zusätze, Aromen oder Gluten enthalten. Man kann ihn entweder pur auf dem Brot genießen, zu Soßen essen oder als leckeren Dip mit Joghurt vermischen.



















Hier sind keine Eier, Erdnüsse, Fische, Glutamate, Haselnüsse, Hefe, Krebstiere, Kuhmilcheiweiß, Laktose, Lupine, Mandeln, Milch, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf, Sesam, Soja, Weichtiere und Weizen enthalten. Ein Glas dieses Aufstriches kostet 2,99 €. 












Jetzt komme ich zu einem sehr leckeren und vor allem gesunden Orangen Saft der Marke Biosphere. In der Verpackung sind 330 ml enthalten. Die Verpackung ist bunt und die Farbe Orange dominiert deutlich. Man sieht leckere Orangen auf der Vorderseite der Verpackung. In diese Fruchtsäfte kommen nur ausgesuchte und hochwertige Früchte und Gemüsesorten. Diese stammen alle aus biologischem Anbau und werden dann schonend zu köstlichen Säften verarbeitet. Sie sind alle leicht und praktisch in Einweg Elopak-Verpackungen verpackt. 





















Nur sonnengereifte Orangen gelangen in die Säfte. Es befindet sich hier kein Zuckerzusatz im Saft. Zudem ist der Saft laktosefrei und glutenfrei. Der Saft ist perfekt für die vegetarische und vegane Ernährung geeignet.


































Der Orangen Saft ist wirklich super lecker! Er schmeckt total fruchtig und frisch und ist genau das Richtige um morgens wach zu werden. Die Packung mit 330 ml kostet im Shop 1,39 €.









Hier habe ich ein weiteres Produkt, welches besonders für die Kleinen sehr interessant sein könnte. Leckere Schokokekse aus Bio-Dinkel, die ich vorher noch nie probiert hatte. Sie sind durch die enthaltene Schokolade viel dunkler, als normale Kekse. Aber ich denke auch, dass das außerdem ein wenig mit dem enthaltenen Dinkel zu tun haben könnte. Auf jeden Fall habe ich die Kekse als erstes Produkt aus diesem Test probiert und bin super begeistert von ihrem leckeren und köstlichen Geschmack.



















Sie krümeln zwar ein wenig aber welcher Keks tut das nicht? Er ist geschmacklich wirklich top und die Schokolade ist trotz des Dinkels sehr gut heraus zu schmecken.




























Preislich liegen diese Kekse bei 1,99 € pro Packung. 200 Gramm gibt es pro Packung.










Nun komme ich zum letzten Produkt aus diesem Test, was ich euch natürlich auch nicht vorenthalten werde. Hierbei handelt es sich um ein Müsli, was besonders für mich sehr interessant ist. Es nennt sich Krunchy Pur und ist auch von der Marke Amaranth. In diesem Paket sind 375 Gramm enthalten.





















In diesem Müsli befindet sich das Wunderkorn der Inkas. Es ist eine leckere, knusprig gebackene Frühstücksspezialität. Gesüßt ist dieses Produkt nur durch Reissirup und Ahornsirup. Die Zutaten stammen aus ökologischem und biologisch dynamischen Anbau. Es sind keine Erdnüsse enthalten. Das Müsli ist super lecker und ich esse es momentan jeden Morgen. Es ist knusprig und durch die Süße auch angenehm zu essen. Preislich liegt dieses Müsli bei 2,99 €.







Ich fand alle Produkte aus diesem Testpaket sehr interessant und vor allem lecker. Mir haben alle Produkte gut gefallen, auch wenn mir nicht alles zu 100 % geschmeckt hat. Das bedeutet allerdings nicht, dass sie euch nicht schmecken werden. Probieren geht über studieren und so solltet ihr euch auf jeden Fall mal ein paar Produkte aus dem Sortiment von Biofood4Kids bestellen. Die Preise für die einzelnen Produkte sind in meinen Augen auch völlig in Ordnung und sehr angemessen. Klar, manche Produkte sind ein wenig teurer, aber die Qualität spricht eine deutliche Sprache und für eine so gute Qualität und den guten Geschmack, zahlt man gerne mal etwas mehr.






Ich bedanke mich sehr bei Biofood4Kids für diesen echt leckeren und tollen Produkttest.

Kommentare:

  1. Wow, waren da viele Produkte enthalten und Respekt für den ausführlichen Bericht :)

    Liebe Grüße ♥
    http://hang-tmlss.de

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den ausführlichen Bericht und für das Lob unserer Produkte. Schön, dass wir auch Deiner Mama eine Freude machen konnten! :-)

    Viele Grüße
    Bernd
    Biofood4Kids

    AntwortenLöschen