Samstag, 15. August 2015

Produkttest Nr. 607 Hochzeitsbonbons


















Firma: MARIP-Werbung

Produktart: Süßigkeiten


Lieferzeit: ★ 
Die Produkte wurden mir in einer guten Zeit zugestellt. Ich musste gar nicht lange auf mein Testpaket warten und konnte ziemlich schnell mit dem Testen beginnen. Ich vergebe also für die Lieferzeit 3 von 4 Sternen.

Verpackung: ★ 
Die Bonbons, Schoki und andere Nascherein befanden sich in einem kleinen Karton gut verstaut. Sie waren zusätzlich noch in einem großen Plastikbeutel verpackt gewesen, der die Produkte zusätzlich schützte. Es passierte gar nichts und deshalb vergebe ich auch für die Verpackung 3 von 4 Sternen.

























Zur Firma...
Ich denke oft über meine perfekte Traumhochzeit nach. Ich möchte auf jeden Fall heiraten und das sehr groß, mit der ganzen Familie, vielen Freunden und Bekannten. Hochzeiten können aber doch sehr verschieden ein. Es gibt die klassischen Hochzeiten, aber auch ganz ausgefallene Hochzeiten mit einem Motto. Ganz wichtig ist aber für jede Hochzeit die richtige und passende Deko. Zur Deko können auch kleine Giveaways zählen, die man an seine Gäste verteilen kann. Heute habe ich einen Online Shop, der genau dies bietet. Ganz individuell und persönlich gestaltet. Bei Hochzeitsbonbons gibt es jede Menge Süßkram, den man individuell gestalten kann. Dabei ist es völlig egal, ob ihr für eure Gäste Bonbons, Schokolade, Lollis oder Gummibärchen wollt. Der Shop hat eine große Auswahl an Süßigkeiten, die ihr nach euren Vorstellungen gestalten könnt. Das Unternehmen MARIP ist Experte beim Thema "Hochzeitsbonbons" und kann euch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Neben den genannten Süßigkeiten, gibt es noch folgende Süßigkeiten und kleine Leckereien, die für euch auch sehr interessant sein könnten...

* Herzlollis
* Schokoladenherzen
* Konfekt
* edle Brände
und
* den persönlichen Sekt

Außerdem gibt es Tischbänder für eure Hochzeitstafel, wenn das für euch interessant ist. Es gehört quasi zur Tradition, dass nicht nur das Brautpaar etwas von seinen Gästen geschenkt bekommt, sondern dass das Brautpaar auch an die lieben Gäste kleine Geschenke verteilt. Man sollte diese Geschenke immer mit der Hochzeit in Verbindung bringen können. Man soll an den schönen Tag zurück denken, an dem man teil haben durfte und sich noch lange daran erinnern. Die besten Geschenke, die dies hervorrufen, sind meist Geschenke, auf denen das Brautpaar mit einem Bild gezeigt wird. Eine personalisierte Schokotafel mit einem Bild von den beiden Liebenden, ein Tütchen mit Gummibärchen mit den Namen des glücklichen Brautpaars, alles Dinge, die man gerne aufhebt und nicht einfach sofort aufisst. Schade um die leckeren Süßigkeiten ist es zwar, aber ich denke, dass man gut darauf verzichten kann, wenn man sich daran erinnert, was diese Süßigkeiten eigentlich bedeuten und für was sie stehen. Für die Produkte von Hochzeitsbonbons werden nur die hochwertigsten Zutaten ausgewählt. Die Qualitätsstandards jedes einzelnen Produkttest sind hoch und die Produkte werden ausschließlich in Deutschland erstellt. Ihr könnt bei Hochzeitsbonbons kleine, leckere Bonbons mit einem Foto oder einem persönlichen Text versehen. Der Name des Brautpaares und das Hochzeitsdatum sind dabei sehr beliebt. Die Bonbonqualität der Bonbons ist nur die beste. Es wird bei der Herstellung ganz auf Zuckeraustauschstoffe verzichtet. Es werden nur hochwertige Fruchtbonbons verwendet, die mit einer Füllung aus Fruchtmark versehen sind. Diese Bonbons sind dann 12 Monate haltbar, wenn sie kühl und trocken aufbewahrt werden. Die Bonbons sollten vor einer hohen Luftfeuchtigkeit geschützt werden und auch Nässe dürfen sie nicht ausgesetzt werden. Besonders beliebt und begehrt ist Hochzeitsschokolade. Auf dieser ist auch viel mehr Platz für einen tollen Spruch oder einen weiteren Text, den man seinen Gästen gerne mitteilen würde. Neben der herkömmlichen Schokolade, könnt ihr auch Trüffelpralinen, Hochzeitsschokolädchen, oder Pralinenherzen erstellen. Fruchtgummi ist bei mir auch immer sehr beliebt. Ich mag Gummibärchen viel lieber, als Schokolade, weshalb die Fruchtgummis von Hochzeitsbonbons wohl eher etwas für mich wären. Gummibärchen sind bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt und werden oft und gern gegessen. Diese könnt ihr natürlich auch mit einem Foto oder einem tollen Spruch versehen. Auch Lollis in Herzform oder ganz normal, könnt ihr bei Hochzeitsbonbons finden. Um all diese Süßigkeiten toll zu präsentieren, gibt es die Candy Bar. In Deutschland ist dies noch nicht so bekannt und kaum verbreitet, aber es ist eine gute Art, Süßigkeiten zu zeigen. In den USA gehörten die Candy Bars schon zur Tradition. Dabei werden auf einem Tisch die verschiedensten Süßigkeiten aufgestellt und das meist in nostalgischen Bonbongläsern. Ihr habt nun bei Hochzeitsbonbons die Chance eure eigene Candy Bar zu gestalten. Darauf kann alles sein, egal ob Marshmallows, Lollies oder Perlen-Fruchtgummiherzen. Je bunter, desto besser! Die Gäste haben die Süßigkeiten so immer zur Verfügung und können sich nach Herzenslust bedienen. Neben den Süßigkeiten, gibt es allerdings noch weitere Produkte, die den eingeladenen Gästen sicherlich gefallen werden. Individuelle Schnapsfläschen kommen auch immer sehr gut an. Man bekommt an Karneval oder auf anderen Feiern oft solche Fläschchen geschenkt, die man noch Jahre danach im Schrank findet, da man sie aufbewahrt hat. Warum also nicht auch ein Fläschchen einer Hochzeit? Man kann das Fläschchen direkt auf der Hochzeit köpfen oder es einfach voll mit nach Hause nehmen und aufbewahren (natürlich kann man auch das leere Fläschchen mit nach Hause nehmen und es dort aufbewahren :)). Um nun einen kleinen Anhaltspunkte über die Preise der angebotenen Produkte zu bekommen, gebe ich euch jetzt ein paar Infos über die Kosten, die für euch anfallen könnten. Kauft ihr Hochzeitsbonbons und Eventbonbons, kosten 1 kg dieser Bonbons 34,90 €. Bis 9 kg beträgt der Preis 154,50 € und für jedes weitere Kilo kommen dann 14,95 € dazu. Bei den Hochzeitsschokolädchen und Eventschokolädchen, die ein Gewicht von 5 Gramm haben, sind es für 50 Stück 29,90 €. 450 Stück kosten 109,44 € und jede weiteren 50 Stück kosten dann 9,95 €. Die Hochzeitspralinen und Eventpralinen mit je 7 Gramm kosten ab 50 Stück 34,45 €. Bis 450 Stück sind es 150,48 € und für jede weitere 50 Stück betragen die Kosten 14,50 €. Die Hochzeits- oder Eventlollies kosten pro 50 Stück 34,90 € und bis 450 Stück 154,50 €. Jede weitere 50 Stück kosten 14,95 €. Die Hochzeitsweingummies und Eventweingummis kosten ab 10 Tütchen 14,45 € und bis 90 Tütchen 49,45 €. Jede weitere 10 Tüten kosten dann 4,50 €. Die kompletten Preisstaffeln findet ihr aber auch nochmal auf der Internetseite von Hochzeitsbonbons. Ihr habt bei Hochzeitsbonbons die Möglichkeit auf eine Blitzbestellung. Da wird euer Auftrag vorgezogen, falls ihr die Produkte ganz dringend braucht. Beim Versand muss dafür Express ausgewählt. Die Lieferzeit beträgt dann ca. 2-3 Tage. Bezahlen könnt ihr per PayPal, Sofortüberweisung oder Vorkasse. Entscheidet ihr euch für PayPal, habt ihr die Möglichkeit zwischen der Kreditkarte und dem Bankeinzug zu wählen. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Fulda.












Zu den Produkten...
Für meinen Produkttest habe ich eine kleine Auswahl an Bonbons, Schokolade und Lollies erhalten. So konnte ich mir einen guten ersten Eindruck über die Vielfältigkeit der Produkte im Shop machen.


































In dem bunt gemischten Haufen von Süßigkeiten befand sich einiges an Schoki. Zum einen gab es da ein echt niedliches, goldenes Schokoherz. Auf diesem befand sich ein Aufkleber (auch in Herzform) auf dem man zwei Namen (vermutlich die des Brautpaares) und ein Datum sehen kann. Außerdem befinden sich zwei kleine, rote Herzen auf dem weißen Aufkleber.






















Dann gab es noch ein viereckiges Schokostück, das wohl mal für eine Kommunion gedacht gewesen war. Auf dem weißen, viereckigen Aufkleber befindet sich in heller blauer Schrift "1. hl. Kommunion Laura". Außerdem ein Datum und eine ebenfalls blaue Bibel.
























Eine weitere Süßigkeit war ein herzförmiger Lolli, auch mit herzförmigem Aufkleber. Dieser ist recht allgemein gehalten und man kann nicht wirklich sagen, für welchen Anlass dieser Lolli erstellt wurde. Es steht nämlich auf dem Aufkleber "Schön dass du da bist". Das passt zu ziemlich jedem Anlass und kann auch mal einfach so geschenkt werden, wenn man einem lieben Menschen Dankeschön sagen möchte.






































Das nächste Produkt ist voll was für mich. Kleine, rote Herzchen als Gummibärchen! Die sehen super niedlich und mega süß aus. Auf diesem Tütchen hat man sogar ein Bild gesehen.





































Ein weiteres Gummibärchen-Produkt habe ich auch noch für euch. In diesem Tütchen befinden sich kleine, bunte Gummibärchen. Ein Aufkleber in herzform befindet sich auch hier wieder auf der Verpackung.





































Und Hochzeitsbonbons durften natürlich auch nicht fehlen! Sie waren in vielen bunten Farben verpackt und es standen immer liebe Sprüche wie beispielsweise "Ich liebe Dich" oder "Happy Birthday" darauf. Total süß! So eine tolle Idee mit der man sicherlich vielen Menschen eine Freude bereiten kann.


































Probiert habe ich die Leckereien natürlich auch alle. Sie waren nicht schlecht und haben mir gut geschmeckt. Aber ich persönlich finde, dass es bei diesen Süßigkeiten wirklich eher um den Gedanken dahinter geht. Für mich brauchen sie nicht sonderlich gut zu schmecken, sondern einfach nur ein tolles Geschenk oder Mitbringsel von einer Hochzeit sein. Man hat somit etwas, was einen an den tollen Tag und die schöne Feier erinnert. Ich überlege selbst, an meiner Hochzeit (die dann irgendwann in naher oder ferner Zukunft auf mich zukommen wird) solche Bonbons und andere Süßigkeiten mit Aufklebern zu verteilen und sie auf den Tischen zu verteilen.








Ich bedanke mich sehr bei Hochzeitsbonbons für den absolut coolen Produkttest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen