Dienstag, 25. August 2015

Produkttest Nr. 615 DIE RÄUCHEREI





















Firma: DIE RÄUCHEREI GmbH & Co. KG

Produktart: Lebensmittel


Lieferzeit: 
Die Lieferung der Produkte erfolgte wirklich sehr angemessen und schnell. So gehört es sich auch für Fischprodukte, die frisch beim Kunden ankommen sollen. Sie waren innerhalb eines Tages da und sogar noch vollständig eingefroren, was durch die ausreichende Kühlung passierte. Deshalb vergebe ich für die schnelle Lieferzeit volle 4 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die Verpackung war auch hervorragend. Die Produkte befanden sich alle zusammen in einer sehr großen Styropor-Box, die so konzipiert war, dass sie die Produkte auch über einen längeren Zeitraum (den Zeitraum des Versandes) kühlen konnte. Natürlich befanden sich die Produkte auch in ihren eigenen Verpackungen und waren somit gut geschützt. Die Styropor-Box befand sich außerdem in einem großen Pappkarton. Alles war also super sicher geschützt und es konnte nichts passieren. Auch hier vergebe ich die vollen 4 von 4 Sternen.



























Zur Firma...
Ich esse zwar kein Fleisch, dafür liebe ich aber Fisch. Fisch schmeckt mir einfach super gut und im Gegensatz zu anderen Menschen, kann ich sehr oft Fisch essen. Viele mögen Fisch ja nicht so, aber für alle die, die Fisch genauso mögen wie ich, sollte sich mal bei Der Räucherei genauer umsehen. DIE RÄUCHEREI bietet nämlich alles, was die Herzen von Fischliebhabern höher schlagen lässt. Ich war begeistert von der großen Auswahl und dem umfangreichen Sortiment. Seit 1988 gibt es das Unternehmen schon, welches damals von Herrn Hans-Joachim und Marion Kunkel gegründet wurde. Bis heute entwickelte sich das Unternehmen sehr gut weiter und kann euch somit aktuell eine große Vielfalt an internationalen Fischspezialitäten und erlesenen Meeresfrüchten bieten. Hier erlebt ihr Feinkost auf höchstem Niveau. Das Unternehmen liegt sehr gut zwischen Hamburg und Bremen. Somit ist es sehr zentral gelegen. Die Fischmanufaktur setzt auf das klassische handwerkliche Können und ein außergewöhnliches Konzept. Die Trends (auch in den Lebensmittel-Branchen) ändern sich ständig. Es gibt immer wieder neue Trends, die man erkennen muss, um den Kunden immer das Neuste und Beste bieten zu können. Neue Fischideen und die kreative Umsetzung sind somit sehr wichtig. DIE RÄUCHEREI setzt eher auf Klasse, anstatt Masse. Dies ist der Schlüssel zum Erfolg des Unternehmens. Es wird nur ausgesuchte Fischfeinkost veredelt, für die es sich auch lohnt. Die Produkte haben alle die beste Frische-Qualität, die besonders für die exklusive Küche geeignet ist. Dabei ist es aber völlig egal, ob ihr in der Spitzengastronomie arbeitet, oder die Fischprodukte zu Hause in eurer Küche verarbeiten wollt. Sie haben IMMER die beste Qualität und die Kunden sind bisher wirklich zufrieden. Auch in First Class Airlines, Kreuzfahrtschiffen und im gehobenen Einzelhandel kommen die Produkte von der Räucherei gut an. Die erstklassigen, ökologischen und möglichst unbedenklichen Rohstoffe sind das A und O für DIE RÄUCHEREI. Diese Rohstoffe werden dann so schonend wie möglich in modernen Methoden verarbeitet. Neben der Qualität der Produkte, hat das Unternehmen noch ein großes Anliegen, was ihm sehr wichtig ist. Nämlich die Wünsche und Meinungen der Kunden. Jeder Mensch ist individuell und deshalb sollte auch jedem Mensch das richtige Produkt geboten werden. Genau das möchte DIE RÄUCHEREI und versucht dies auch jeden Tag auf's Neue. Das Unternehmen handelt nach einem einfachen Slogan, der da wäre "Partner der Besten". Soll heißen, dass die weltweit führenden Häuser der Spitzengastronomie, die Frist- und Business Klassen namenhafter Airlines, die Fischtheken gut sortierter Supermärkte, große Kreuzfahrtschiffe und auch der Premium Home-Shopping Kanal QVC mit Produkten von der Räucherei beliefert werden. So könnt ihr alle Köstlichkeiten des Unternehmens in der Luft, auf dem Wasser, in jedem erdenklichen Land und natürlich auch zu Hause genießen. Finden könnt ihr dei Produkte hier überall...

* Lufthansa
* Continental Airlines
* American Airlines
* United Airlines
* Hawaiian Airlines
* MS Europa
* MS Bremen
* MS Mein Schiff
* MS Discovery
* MS Amadea
* real
* EDEKA
* tegut
und
* HIT

Einen kleinen Tipp habe ich noch für euch. Wenn ihr wissen wollt, wie ihr die Produkte von DIE RÄUCHEREI am besten genießen könnt, findet ihr auf der Internetseite nützliche Hinweise und Rezeptideen wie folgende...

* Innovativ
* Kalt serviert
* Klassisch
und
* Saisonal

In diesen Kategorien könnt ihr gerne stöbern und euch vielleicht die ein oder andere Anregung zum Nachmachen holen. Die Produkte bei DIE RÄUCHEREI sind folgende...

* Räucherfisch
* Matjes
* Garnelen
* Fischpralinen
und
* Genusspräsente

Bevor ich gleich zu den zahlreichen Produkten komme, die ich für meinen Test erhalten habe, gebe ich euch noch ein paar Informationen über die Geschichte des Unternehmens im Laufe der Jahre. Nachdem es ja im Jahre 1988 gegründet wurde, passierte bis ins Jahr 1992 nicht sonderlich viel. Klar, das Geschäft wusch ständig an, aber im Jahr 1992 eröffnete das erste eigene Fischgeschäft seine Pforten. Dies geschah in Sittensen. Zwei weitere Geschäfte folgen in Zeve und Bremen. Im Mai 1997 bekam DIE RÄUCHEREI als erstes Unternehmen in der Fischbranche eine Genehmigung für das Flüssigrauchverfahren. Zu dieser Zeit wurden auch die ersten Kunden per Paket beliefert. 1999 kamen neben dem deutschen Markt auch der österreichische Markt und der Markt in der Schweiz dazu. In den nächsten Jahren wurden einige Zusammenarbeiten eingegangen und die ersten richtig großen Kunden konnten dazu gewonnen werden. Wenn euch jetzt interessiert, welche Kunden das genau waren und was das Unternehmen im Laufe der Jahre noch so alles erlebt hat, könnt ihr euch dies gerne nochmal auf der Internetseite ansehen und ganz genau nachlesen. Jetzt habe ich noch etwas für alle Arbeitssuchenden unter euch, die möglicherweise aus der Nähe von Klein Meckelsen kommen. DIE RÄUCHEREI bietet nämlich tolle Jobangebote und Chancen eine Ausbildung im Unternehmen zu absolvieren. Jeder Mitarbeiter bei DIE RÄUCHEREI ist mit viel Engagement dabei, egal ob alt oder jung. Wenn auch ihr Fisch mögt, flexibel seid und euch eine Zusammenarbeit mit DIE RÄUCHEREI vorstellen könnt, könnt ihr euch gerne beim Unternehmen für einen Job bewerben. Gesucht werden Fachkräfte für die 3-schichtige Produktion. Auch werden immer gerne Azubis gesucht. Es werden Fachkräfte für Lebensmitteltechnik, Lagerlogistik und Industriekaufleute ausgebildet. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Klein Meckelsen.











Zu den Produkten...
Ich habe wirklich ein sehr, sehr großes Testpaket erhalten, welches ich euch nun gerne zeigen möchte. Beginnen möchte ich mit dem "Thunfitburger BBQ". Hier befinden sich in dem Paket gleich fünf Buletten, die gerne zu einem leckeren Burger in Fischform verarbeitet werden wollen. Im Online Shop von DIE RÄUCHEREI gibt es diesen Thunfitburger in zwei Varianten. Es gibt in als "Natur" und in "BBQ". Ich habe, wie gesagt, die Variante "BBQ" erhalten. Das finde ich persönlich auch besser, da BBQ geschmacklich doch ein wenig auffälliger und intensiver ist, als der natürliche Geschmack.
























Der Thunfisch ist in den Patties fein zerkleinert und mit ausgewählten Pflanzenfasern verbunden. Auch Gewürze dürfen natürlich nicht fehlen. Alles zusammen ergibt einen exklusiven Burger der etwas anderen Art. Beide Varianten sind hervorragend zum Grillen geeignet. Die Patties sind zart im Biss und sind vielleicht auch mal eine Alternative zum herkömmlichen Steak oder den Würstchen.
























Diese Patties fand ich sehr interessant. Da ich ja kein Fleisch esse, esse ich meist Grillkäse auf dem Burger, wenn es denn so etwas gibt und es angeboten wird. Das ist aber oft nicht der Fall (leider). Die Patties aus Thunfisch sind echt spitze und eine gute Alternative zum Grillkäse. Ich fand die Patties gut. Sie sind wirklich zart, wie Fisch eben sein muss. Der Burger wird schön saftig und man ist auf jeden Fall nach einem Burger bestehend aus Pattie und Brötchen satt, da das Pattie wirklich groß genug ist. Für Zwischendurch sind die Patties hervorragend geeignet. Sie sind schnell zubereitet und das geht auch noch ganz einfach. Preislich sind sie aber nicht sehr günstig. 1 Pack mit den fünf Patties kostet im Shop 20,90 €. Es befinden sich 450 Gramm Inhalt in dem Paket.











Das nächste Produkt ist total etwas für meinen Freund gewesen. Er LIEBT Garnelen (genauso wie ich auch) und isst sie super gerne, wenn wir grillen. Da Shrimps und Garnelen aber nicht gerade günstig sind, kommt das Grillen mit diesen Leckerchen leider viel zu selten vor. Von DIE RÄUCHEREI haben wir jetzt ein Paket mit Fitnessspießen mit Lachs und Garnelen erhalten. Lachs mögen wir fast genauso gerne wie Garnelen und deshalb freuten wir uns hier besonders auf den Geschmackstest der beiden Produkte.
























Drei Spieße mit Lachs, Garnelen und ein paar Limetten-Stückchen befinden sich in dem Paket, welches im Shop 19,90 € kostet. Die frischem Meeresfrüchte und der köstliche Lachs sind mal was Anderes und werden beim Grillen sicherlich zu einem echten Geschmackserlebnis. Alle Zutaten werden für euch von Hand kombiniert und mit leichten Marinaden verfeinert. Diese Marinaden entstehen durch cremig gerührten Joghurt und mildem Curry. Besonders cool finde ich die Kombination mit der Limette. Diese ist so fruchtig frisch und passt wirklich gut in den Sommer. 

























Auf dem Grill brauchen die Spieße nicht besonders lange. Sie sind innerhalb von ein paar Minuten fertig gegrillt und komplett durch. Nachdem mein Freund und ich sie golden gegrillt hatten, nahmen wir sie vom Grill runter und konnten sie auch gleich probieren.
























Sie sahen wirklich super lecker und ansprechend aus und wurden auch alle drei von uns sofort verspeist. Zum Geschmack kann ich jetzt sagen, dass die Spieße super lecker sind und ich sie auf jeden Fall wieder essen würde, trotz ihres nicht gerade niedrigen Preises. Auch mein Freund war echt begeistert und da man bei ihm mit Garnelen sowieso nichts falsch machen kann, kann ich nicht mehr sagen als TOP!
























Die Limette hat sich toll während des Grillvorgangs verteilt und ist in den Lachs (der sehr zart ist) und in die Garnelen (die wirklich mehr als frisch schmecken) gesickert. Das hat eine frische Note gegeben, die ich in dieser Kombination noch nicht kannte.
























Ein wirklich leckeres Produkt, was ich euch ans Herz legen kann. Es ist geschmacklich top und drei Spieße reichen definitiv für zwei Personen aus, wenn noch Beilagen dazu kommen.











Nun kommen wir zu einem weiteren, sehr leckeren Produkt. Dabei handelt es sich um die Lachs BBQ-Medaillons "Kräuter-Zwiebel". Das hört sich doch schon echt lecker an, oder? Also ich finde schon! Diese Medaillons gibt es in gleich drei Varianten. Diese sind jedoch alle perfekt zum Grillen geeignet. Es gibt...

* Paprika-Pfeffer
* Kräuter-Zwiebel
und
* Bärlauch-Tomate


Ich habe, wie gesagt, jetzt die Variante "Kräuter-Zwiebel". Das hat auch schon wirklich sehr aromatisch gerochen, als wir die Medaillons aus der Verpackung holten. Diese Medaillons sind mal ganz anders, als Medaillons die man sonst so kennt. Sie bestehen aus bestem Lachs und sind schön würzig mariniert. Das Gute: Diese Medaillons sind komplett grätenfrei! Das ist besonders mir sehr wichtig. Ich hasse es, wenn sich Gräten in Fisch befinden, wenn der Fisch als Filet ausgezeichnet ist. Das darf einfach nicht sein. Ab und an kann sowas natürlich passieren, aber das ärgert mich dann jedes Mal auf's Neue. Ich kann euch aber jetzt schon sagen, dass wir in diesen Medaillons keine einzige Gräte gefunden haben, was für die Qualität dieses Produktes spricht.


























Auch sind hier keine störenden Bauchlappen vorhanden. Die Medaillons sind ideal für den Grill oder auch die Pfanne.


























Wir haben diese Medaillons nicht direkt auf den Grill gelegt, da sich eben die Marinade auf den Medaillons befindet und somit einfach herunter geflossen wäre. Wir haben die Medaillons also in eine Aluschale gegeben und das Ganze auf den Grill gestellt. Das hat super funktioniert.


























Da diese Medaillons von beiden Seiten gebraten werden sollen, kann die Haut nicht anbraten und lässt sich somit leicht abziehen.
























Geschmacklich waren die Medaillons wirklich klasse. Sie waren super lecker, auch wenn alle Medaillons für zwei Personen einfach zu viel waren. Wir beide schafften die Medaillons nicht und mussten sie somit an unsere Familie abgeben, die aber auch recht begeistert vom Geschmack war. Besonders gut hat und die Marinade gefallen. Sie gab dem Lachs das gewisse Etwas. Der Preis für die 500 Gramm beträgt 19,90 €.













Nun habe ich noch ein weiteres Paket mit Medaillons. Diese nenne sich Lachsfilet Gourmet Medaillons Frühlingskräuter. Man kann diese Medaillons auch in zwei Varianten erwerben. Die eine ist die mit Frühlingskräuter, so wie ich sie erhalten habe, und die andere ist mit Senf-Honig Dill, was sich für mich auch sehr lecker anhört. Diese Gourmet Medaillons sind mit Frischkäse gefüllt und sollten somit auch, wie die vorherigen Medaillons, in einer Aluschale auf den Grill gelegt werden, sodass der Käse nicht einfach in den Grill herunter läuft. Das wäre wirklich zu schade.
























Die Medaillons sind fertig gewürzt und müssen nur noch auf dem Grill oder in der Pfanne fertig gebraten werden. Sie sind ein wahrer Genuss und echt köstlich. Auch im Ofen können diese Medaillons zubereitet werden. Dort drin dauern die Medaillons nur 14 Minuten.



























Auch diese Medaillons sind komplett grätenfrei und werden von den Mitarbeitern von DIE RÄUCHEREI per Hand entgrätet. Das Gute an den Medaillons ist, dass sie zu ziemlich allem passen. Sie sind als Hauptgericht perfekt geeignet, können aber auch als Beilage genutzt werden.
























Die Haut könnte man auch hier einfach abziehen, nachdem man die Medaillons auf beiden Seiten gut durch gebraten hatten.























Auch hier können wir geschmacklich nicht meckern. Die Medaillons haben uns genauso begeistert, wie die vorherigen Produkte auch. Sie sind saftig, frisch und haben einen tollen Lachs-Geschmack. Aber auch hier kann man nicht alle Medaillons zu zweit essen. Sie machen einfach so satt, dass nur ein oder zwei Stücke pro Person ausreichen. So hat man dann auch länger etwas von den Medaillons ;). Der Preis für 500 Gramm beträgt 23,50 €.












Wie ihr jetzt sicherlich schon bemerken konntet, stehe ich total auf Lachs. Da freute es mich natürlich sehr, dass auch eine einfache Packung Lachs in meinem Testpaket enthalten war. Dieser Räucherlachs ist mit Zitronenzesten versehen und hat den absolut teuersten Preis der Testprodukte aus meinem Paket. Er kostet mit seinen 800 Gramm nämlich 37,90 €. Ich achte schon darauf, woher der Lachs kommt, wenn ich mir welchen kaufe und der kostet dann auch schon mal um die 10 €, aber ich kenne wirklich niemanden, der für Lachs ganze 38 € ausgeben würde. Deshalb war ich hier umso gespannter auf den Geschmack, denn der war ja wirklich vielversprechend angesichts dieses Preises.






















Und enttäuscht wurde ich vom Geschmack wirklich nicht. Der Lachs war köstlich. Mehr als das, er war wirklich sehr aromatisch durch die Zitronenzesten und hatte eine tolle Frische. Geschmacklich kann kein Lachs, den ich bisher gegessen habe, ihm das Wasser reichen. Aber ob ich mir diesen Lachs dennoch nochmals kaufen werde, ist fraglich. Der Preis dafür ist einfach zu hoch. Er wurde sanft geräuchert und stammt aus Norwegen. Über viele Stunden hinweg wird er sanft geräuchert und mit feinem Meersalz veredelt. So erhält es diesen einzigartigen, leckeren Geschmack. Der Geschmack von Orangen und Zesten harmoniert prima mit des Raucharomas.











Nun sind wir auch schon beim letzten Produkt aus diesem Test angekommen. Und dieses zählt auch zu meinen absoluten Favoriten. Es nennt sich Buttermakrelen Steaks mit Tomatenpesto. Das hört sich schon wirklich absolut lecker an. Tomatenpesto liebe ich ja und Fisch in Form von Steaks hört sich in meinen Ohren auch richtig gut an. Mit 14,50 € kommen diese drei unterschiedlich großen Steaks als günstigsten Produkt aus diesem Test daher. Bei ihnen würde ich mir auch sogar überlegen, ob ich sie mir nochmal kaufen würde, da sie eben nicht ganz so teuer sind.


























Die Steaks können sowohl in der Pfanne, als auch auf dem Grill gebraten werden. Die Marinade für diese äußerst köstlichen Steaks wird nach eigener Rezeptur erstellt. Das fruchtige Aroma der Tomaten soll erhalten bleiben und das hat das Team von DIE RÄUCHEREI auch wirklich gut hin bekommen. Die Marinade ist wirklich lecker und passt perfekt zu den zarten Steaks.


























Auch hier dauerte es nur wenige Minuten, bis die Steaks komplett durch waren. Sie schmeckten so saftig und haben einen einzigartigen Geschmack.
































































Mit den Fisch-Produkten von DIE RÄUCHEREI erlebt man auf jeden Fall ein echtes und vor allem ausergewöhnliches Grillerlebnis, was man so vorher sicherlich nicht kannte. Für mich war es auch völlig neu und auch mein Freund, der sonst nie auf sein Fleisch verzichtet, hatte seine wahre Freude an den leckeren Produkten. Besonders gut hat uns beiden das Makrelen Steak geschmeckt. Es war einfach perfekt gewürzt und hatte eine tolle Konsistenz. Zum Glück haben wir noch eines dieser Steaks, sodass auch noch meine Elter davon probieren können, denn die sind auch echt große Fischfans. 










Die Preise für die Produkte sind jetzt nicht gerade die billigsten, man muss dabei aber auch immer bedenken, dass es sich hierbei um echte Qualitäts-Produkte handelt, bei denen man die Qualität auch wirklich heraus schmecken kann. Die Produkte würde ich mir ab und an gönnen, wenn man eine größere Feier ansteht oder ein wichtiger Anlass zu feiern ist. Dafür sind sie nämlich bestens geeignet. 
























Im Online Shop gibt es noch viele weitere tolle Produkte, die ich mir angesehen habe. Da ist doch noch einiges dabei, was mir sehr gut gefallen würde. Ich mag Fisch jeder Art und könnte mich quasi hinein knien, wenn ich ihn sehe. Plant ihr also ein Fest oder habt einen anderen wichtigen Anlass, solltet ihr unbedingt bei DIE RÄUCHEREI vorbei schauen.








Ich bedanke mich sehr bei DIE RÄUCHEREI für diesen absolut leckeren Produkttest, der nicht nur mir viel Freude bereitet hat, sondern auch meinem Freund, der die Produkte mit viel Genuss verspeist hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen