Donnerstag, 14. Januar 2016

Produkttest Nr. 694 ONLY HOT
















Firma: Abanico GmbH

Produktart: Nützliches


Lieferzeit: 
Die Lieferung der Produkte der Abanico GmbH wurden mir in einer guten Zeit zugestellt. Eine lange Wartezeit hatte ich hier definitiv nicht und so kann ich guten Gewissens 3 von 4 Sternen vergeben.

Verpackung: 
Alle Produkte befanden sich in einem kleinen Karton. In diesem lagen die einzelnen Produkte lose, wurden aber während des Versandes nicht beschädigt. Die Produkte selbst waren natürlich in ihren eigenen Verpackungen verpackt gewesen. So gibt es auch hier 3 von 4 Sternen von mir.



























Zur Firma...
Also ich bin ja eigentlich immer am frieren. Immer und überall! Ja wirklich. In meinem Zimmer, bei meinem Freund und auch auf der Arbeit überkommt mich manchmal das große Zittern, da ich einfach so schnell friere. Für mich kann es nie warm genug sein und deshalb steht die Heizung auch meistens auf fünf. Zu Hause kann man sich mit Hilfe der Heizung ja auch noch gut aufwärmen, aber was macht man, wenn man unterwegs ist. Da ist kein Heizkörper in Sicht und man kann sich nirgends aufwärmen. In meiner Kindheit hatten meine Schwester und ich gegen kalte Hände immer Wärmekissen mit, welche man wieder verwenden konnte. An der Bushaltestelle waren diese immer ein wahres Wunder. Doch meine Mutter hielt sich besonders viel von ihnen, da sie schnell kaputt gehen und auch nicht so super gesund sind, vor allem dann nicht, WENN sie kaputt gehen. Heute möchte ich allen, die auch so oft frieren, wie ich, etwas ganz Tolles zeigen. Habt ihr schon einmal etwas von ONLY HOT gehört? Nicht? Dann solltet ihr euch die Internetseite von ONLY HOT UNBEDINGT ansehen. Denn dort findet ihr Produkte, die euch unterwegs optimal wärmen und das über viele Stunden hinweg. Selbst in Schnee und Eis halten euch die Produkte von ONLY HOT warm und verschaffen euch über mehrere Stunden ein gutes Gefühl an Händen, Füßen und dem Rest des Körpers. Auch wenn man sich warm anzieht, sich mit einer dicken Jacke ausrüstet und Handschuhe trägt, kommt die Kälte meist doch durch und lässt euch frösteln. Besonders wenn man für längere Zeit draußen unterwegs ist. Deshalb hat das Unternehmen Abanico GmbH ganze vier verschiedene Wärmer-Typen entwickelt, die ihr erwerben könnt. Es gibt…

* Zehenwärmer
* Handwärmer
* Körperwärmer
und
*Fußwärmer

Alle Produkte sind als Einwegprodukte konzipiert und können somit nur einmal verwendet werden. Dafür versorgen sie aber praktisch alle kälte-empfindlichen Körperpartien mit schöner Wärme. Und das in egal welchen Lebenslagen. Auf einem Open Air Festival, auf Expeditionen oder sportlichen Aktivitäten, die man gerne draußen verrichtet. Dazu zählt dann nicht nur das Ski- und Radfahren an kalten Tagen, das Campen, Reiten, Jagen oder Angeln, sondern auch das Joggen, welches vor allem im Winter nicht zu kurz kommen sollte. Nicht nur bei Kälte draußen kann man die ONLY HOT-Produkte verwenden, sondern auch bei allgemeinen Kältegefühlen, Menstruationsbeschwerden, Muskelverspannungen oder Erkältungen. Das Gefühl bleibt immer das gleiche, super angenehm und wohltuend. Wo man schnelle und langanhaltende Wärme sucht, ist ONLY HOT genau richtig. Da die Produkte alle selbstklebend sind, kann man sie überall prima anbringen und muss nicht befürchten, dass sie sich leicht wieder lösten könnten. Somit werden die Produkte jedem Anspruch gerecht. Die Wärmeprodukte beginnen sofort sich „aufzuheizen“, sobald sie mit der Luft in Berührung kommen, was dann direkt nach dem Auspacken aus den Verpackungen passiert. Aber wie kann das eigentlich funktionieren, fragt ihr euch? Das war auch meine erste Frage, denn wie weiß das Wärmeprodukt, dass es an der Luft und nicht mehr in seiner Verpackung ist? ONLY HOT erklärt es euch auf seiner Internetseite ganz genau. Denn in den Produkten befinden sich natürliche Substanzen wie…

* Eisen
* Wasser
* Salz
* Zellulose
und
* Vermiculit

Alles Substanzen, die bedenkenlos verwendet werden können und deshalb braucht man auch keine Angst vor der Benutzung der Produkte zu haben. Sie können bedenkenlos benutzt und anschließend entsorgt werden. Die Wärme entsteht alleine durch Oxidation, was den Kontakt mit der Luft erklärt. Die Wärmeprodukte sind super dünn und finden somit überall am Körper Platz. Auch sind sie relativ leicht und man spürt sie kaum, wenn man sie trägt. Je nach Produkt und Ausführung können sie sogar bis zu 12 Stunden wärmen. Da gibt es allerdings auch Unterschiede, die ihr aber auf der jeweiligen Verpackung sehen könnt. Wie ich immer so schön sage, der Winter naht und mit den Produkten von ONLY HOT ist das kein Problem mehr ;). Die Kissen können eine Temperatur von 35°C bis sogar 68°C erreichen. Man kann die Kissen bis zu drei Jahre lang lagern, ohne dass dies eine Wirkung auf die Produkte haben könnte. Sie bleiben über Jahre erhalten und können immer im Winter, oder wenn man sie auch so mal eben braucht, ausgepackt werden. Dass die Produkte nicht giftig sind, habe ich euch ja schon gesagt. Sie sind außerdem geruchlos und sehr hygienisch. Dass die Produkte halten, was sie versprechen, können euch sicherlich die deutschen Ski-Mannschaften bestätigen, denn diese setzen die ONLY HOT-Produkte schon lange ein. Die Anwendung der Kissen ist sehr einfach. Zuerst muss man die Verpackung öffnen und die selbstklebenden Körperwärmer heraus nehmen. Sie werden sofort aktiviert, sobald sie mit der Luft in Berührung kommen. Schon nach wenigen Minuten verspürt man eine leichte Wärme, die sich aber nach und nach steigert. Danach muss man die Schutzfolie von der Rückseite der Kissen entfernen und sie auf den Stellen platzieren, die sie wärmen sollen. Klebt die Kissen aber bitte auf die unterste Kleiderschicht und nicht direkt auf eure Haut, denn dort gehören sie nicht hin. Ist alles richtig befestigt, wärmen die Kissen mehr als 12 Stunden und haben eine durchschnittliche Temperatur von 53°C. Dies gilt für eine Kissengröße von 100x130mm. Eigentlich habe ich euch alle wichtigen Informationen zu den Wärmekissen von ONLY HOT genannt, aber solltet ihr dennoch Fragen haben, zu denen ihr keine Antworten in meinem Blog-Bericht findet, könnt ihr gerne mal auf der Internetseite schauen. Dort gibt es viele Fragen und natürlich auch alle Antworten dazu. Es gibt beispielsweise die Frage „Wo werden die ONLY HOT-Wärmer hergestellt?“ oder „Wie sind die Wärmer zu entsorgen?“ oder „Meine ONLY HOT-Wärmer werden nicht warm, mache ich etwas falsch?“. Um die erste gestellte Frage zu beantworten, Die ONLY HOT-Produkte werden in Japan hergestellt. In der Fertigung herrschen hohe Qualitätsstandards, die die Produkte so erfolgreich machen. Die zweite Frage kann ich euch nach dem Stöbern auf der Internetseite selbstverständlich auch beantworten. Man kann sie einfach über den gewöhnlichen Hausmüll entsorgen ohne irgendwelche Bedenken zu haben. Die dritte Frage möchte ich euch auch beantworten. Nach dem Herausnehmen der Kissen aus der Verpackung, sollten diese ordentlich geschüttelt werden. Der Oxidationsprozess kann so vergrößert werden. Bevor man die Kissen am Körper anbringt, kann man sie auch erst einmal 1-2 Minuten an der Luft liegen lassen. Dies bewirkt, dass die Kissen so noch ein wenig Zeit haben sich aufzuheizen. Und auch wenn sich die Wärme der Produkte manchmal nicht sooo warm anfühlt, heißt es nicht, dass die Kissen keine 38 °C erreicht haben. Der menschliche Körper empfindet Wärme oft anders. Wären die Kissen heißer, würde es unangenehm werden. Die ONLY HOT-Produkte stammen von der Abanico GmbH, welche noch weitere Handelsprodukte hat. Diese sind neben den ONLY HOT-Produkten…

* LIGHT STAX – LED Bausteine
und
* BRETTSPIELE – Sprachenspiel New Amici, Bewergungsspiel MOVE IT, Diverse Paar-, Familien und Gestellschaftsspiele


Alle Produkte der Abanico GmbH sind ausgewählte Spitzenprodukte. Das Unternehmen ist ein dynamisches Handels- und Beratungsunternehmen, welches sich auf langjährige internationale Erfahrungen schauen kann. Die Bedürfnisse und Herausforderungen der Kunden sind die Triebfeder des Handels von Abanico. Unternehmen, die einen kompetenten Vertriebs- und Handelspartner für die eigenen, innovativen Produkte im deutschsprachigen Raum suchen sind bei Abanico genau richtig. Auch Unternehmen, die vor vertrieblichen Herausforderungen stehen und die professionellen Rat dazu brauchen, können sich gerne an Abanico wenden. Welche Aufgaben zur Abanico GmbH gehören, findet ihr zusammengefasst auf der Internetseite. Bevor ich aber zu meinen Testprodukten kommen möchte, möchte ich euch ein weiteres Handelsprodukt von Abanico vorstellen, was ich auch höchst interessant finde. Die LIGHT STAX, die LED Bausteine von Abanico finde ich wirklich schick und aufregend. Bausteine kennt sicherlich jeder von euch. Als Kind spielte man mit ihnen und bastelte lustige Häuser und Türmchen. Die neuen LIGHT STAX sind nicht nur praktisch für das Erbauen von Gebäuden im Mini-Format, sondern sehen dazu auch noch wirklich gut aus. Sie bringen Kinderaugen regelrecht zum Leuchten, kommen aber auch bei den Erwachsenen sehr gut an. Das Gute: Ihr braucht nicht nur die LIGHT STAX, denn sie sind zu 100 % kompatibel mit nicht leuchtenden Bausteinen, die handelsüblich sind. Geht ihr auf die Internetseite von Abanico, solltet ihr eigentlich auch direkt auf die LIGHT STAX stoßen. Sie leuchten wirklich schön und sehen interessant aus. Nicht nur als Spielzeug finde ich dieses Produkt gut geeignet, nein, denn auch als ausgefallene Deko macht es sich wirklich gut. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Olpe. 












Zu den Produkten...
Nun möchte ich zu meinen Testprodukten von ONLY HOT kommen. Ich habe alle vier Typen der Wärmekissen erhalten, was ich sehr gut fand. So konnte ich mir einen guten ersten Eindruck über alle Typen machen und mir meinen Favoriten heraus suchen. Beginnen möchte ich nun mit dem Foot Warmer. Bevor ich zu dem Produkt selbst komme, solltet ihr auch erst einmal das süße Design der Produkte bestaunen, so wie ich es getan habe. Der Pinguin ist das Logo der Marke ONLY HOT, was ich sehr treffend finde. Pinguine leben im Kalten und sehen für mich meistens so aus, als ob sie frieren würden (auch wenn das vielleicht nicht der Fall ist). Das Orange der Verpackung bringt die Wärme, die hier im Vordergrund steht, gut zum Vorschein.




















Von den Foot Warmers habe ich gleich zwei Paar erhalten, also insgesamt vier Einlagen für meine Schuhe. Wer oft kalte Füße hat, sollte auf jeden Fall zu den Fußwärmern greifen. Sie halten mehr als fünf Stunden warm und lassen der Kälte keine Chance eure Füße einzufrieren. Die Einlagen sind ultra dünn und es gibt sie nur in einer Größe, die aber für so ziemlich jeden Menschen geeignet ist. Menschen mit den Größen 38-44 können die Einlagen gut nutzen. Da ich eine 36 habe, fallen meine Füße deutlich aus dem Rahmen, was mich aber nicht stört, denn quetscht man sie ein bisschen vorne und hinten, passen sie schon in meine Schuhe. Da die Einlagen so dünn sind, sind sie im Schuh kaum zu spüren. Ihr werdet aber trotzdem nicht vergessen, dass ihr sie tragt, denn eure Füße werden hervorragend gewärmt.



















Besonders in Skistiefeln kommen die Einlagen wirklich gut. Und ihr braucht euch auch gar keine Gedanken zu machen, wenn die Einlagen in euren geschlossenen Schuhen sind, denn sie sind so konzipiert, dass sie nicht viel Sauerstoff benötigen. Bei den Einlagen für die Schuhe darf kein direkter Hautkontakt stattfinden. Ihr habt in der Regel ja auch noch eure Socken an, wenn es draußen kalt ist und somit vermeidet ihr dies schon. Der Preis für 5 Paar, also 10 Einlegesohlen, beträgt im Online Shop 19,95 €.









Das nächste Produkte ist der Zehenwärmer von ONLY HOT. Hier habe ich ein 5er Set erhalten, welches mehr als sechs Stunden wärmt. Ganz ähnlich wie die Einlagen trägt man dieses Produkt auch in den geschlossenen Schuhen. Nur ist dieses Produkt auf die Zehen spezialisiert. Wer meist an den Zehen friert, kann dies schnell mit den Zehenwärmern ändern. In der Papierschachtel befinden sich fünf Paar, die man immer dann auspacken kann, wenn es einen an den Zehen fröstelt. Insgesamt hat man hier also auch 10 Zehenwärmer, denn es befindet sich in jeder Umverpackung ein Paar.


















Auch hier sieht man den niedlichen Pinguin, der das Logo der ONLY HOT-Produkte ist. Er befindet sich nicht nur auf der Schachtel, sondern auch auf jeder Umverpackung. Echt super süß!




















Über eure Zehen wärmt das Pad nicht nur die Zehen direkt, sondern auch den restlichen Fuß. Das zwar nicht so gut, wie die Einlagen es tun, aber trotzdem reicht diese Wärme von den Zehen für manche von euch vielleicht schon aus. Ich persönlich mag lieber die ganzen Einlagen, da ich meinen Fuß gleichmäßig gewärmt haben möchte. Aber auch die Zehenwärmer sind nicht schlecht und erfüllen ihren Zweck.
































Die beiden Pads nimmt man nach dem Öffnen der Umverpackung heraus und löst die Schutzfolie. Die Klebeseite der Pads werden dann auf die Außenseite eurer Socke geklebt. So habt ihr auch hier keinen direkten Hautkontakt, da eure Socken zwischen eurer Haut und dem Pad sind.




















Da auch dieses Produkt sehr dünn ist, ist es im Schuh kaum zu merken. Man fühlt sich komfortabel und durch die Pads nicht gestört.



















Die Pads passen hervorragend auf den vorderen Teil meiner Socke und geben den Zehen die perfekte Wärme.



















Da sie eine geringe Größe haben und nicht so lang sind wie die Einlagen, können Frauen diese Pads besser nutzen. Denn diese Pads passen auf jeden Fall in alle Damenschuhe. Sie sind also eine gute Alternative zu den Einlagen. Das Set mit den fünf Paar kostet im Shop 9,45 €.










Das nächste Produkt ist der Körperwärmer von ONLY HOT. Dieses Produkt ist mein liebstes Produkt von allen ONLY HOT-Produkten, da man es an eine beliebe Stelle am Körper anbringen kann. So kann man Nackenschmerzen, Bauchschmerzen, Menstruationsbeschwerden und andere körperliche Schmerzen auf der Stelle lindern. Mit diesem Produkt habt ihr Wärme punktgenau und direkt.



















Ich habe diese Pads schon an vielen Körperstellen ausprobiert wie beispielsweise meinen Bauch, meine Arme und meine Beine. In meinem rechten Bein habe ich seit einiger Zeit eine Zerrung und diese wollte ich mit dem Pad behandeln. Die Wärme tut meinem Bein gut und wärmt es richtig gut.


















Da die Pads so dünn sind, sieht man sie von außen gar nicht. Dabei ist es völlig egal, ob ihr das Pad an eurem Top oder der Innenseite der Hose tragt, es fällt wirklich kaum auf. Der Klebestreifen am Pad hält gut und lange. Ich trug das Pad an meinem Bauch mehrere Stunden und es löste sich in keinster Weise von meinem Top.





























Die Pads haben eine optimale Größe. Sie sind nicht zu klein und decken somit einen großen Teil, den man wärmen möchte, ab. Auf der anderen Seite sind sie nicht zu groß, denn sonst könnten sie schnell unhandlich wirken und können nicht überall angebracht werden. Solltet ihr doch mal eine Körperstelle haben, die etwas größer ist und für die ein Pad nicht reicht, könnt ihr auch zwei Pads nehmen und sie nebeneinander kleben.



















Alle Pads sind übrigens komplett in weiß gehalten. Somit sind sie nicht sonderlich auffällig.































Da Karneval ja direkt vor der Tür steht oder wir besser gesagt schon mitten drin sind, kann ich besonders diese Pads sehr gut gebrauchen. Schon seit Jahren bin ich aktiv in einem Karnevals-Verein tätig und gehe auch immer mit auf dem Umzug, der durch drei Städte hier in der Umgebung geht. Meist ist es an diesem Tag sehr kalt und wir Mädels frieren wirklich furchtbar. Ich denke, dass diese Pads gut für uns sein werden und wir damit einige Stellen wärmen können, die sonst wirklich kalt werden.


















Der Preis für eine Packung mit fünf Pads kostet im Shop 9,45 €. Dieses Produkt hier zähle ich zu meinem absoluten Favoriten. es gefällt mir sehr gut und ich finde, dass es seinen Zweck gut erfüllt.











Das nächste Produkt ist der Handwärmer, der direkt in der Hand gehalten werden darf und den man auch gut in der Jackentasche verstauen kann. Die Handwärmer befinden sich auch in einer Papierschachtel. In dieser sind dann fünf Umverpackungen mit je zwei Handwärmern. Die Handwärmer sind handlich und klein. Sie passen somit in jede Jacken- und auch Hosentasche.





















Die Pads hier sind nicht so dünn, wie alle vorherigen Pads. Sie sehen aus wie kleine Säckchen, sind aber super leicht. Möchte man seine Hände bei einem langen Aufenthalt im Freien aufwärmen, kommen die Handwärmer von ONLY HOT gerade recht. Nach nur wenigen Minuten sind sie schon so warm um genug Wärme an eure Hände abzugeben.


















Wollt ihr das Pad mal nicht in der Hand halten oder habt ihr in eurer Jacke keine Jackentaschen, könnt ihr das Pad auch bedenkenlos in eurer Handtasche verstauen. Das tut dieser überhaupt nichts.






























Auch dieses Pad ist in einem einfachen Weiß gehalten und sieht stinknormal aus. Um das Design geht es meiner Meinung bei den Produkten aber gar nicht. Sie sollen ihren Zweck erfüllen und das tun sie wirklich gut. Auch wenn die Pads nicht alle so super schnell wärmen und sie erst einmal einen Moment brauchen, bis sie richtig "in Fahrt" sind, sind sie trotzdem super und genau die richtigen Produkte für mich.




























Die Handwärmer kosten im Shop als 5er Set auch 9,45 €.







Die Produkte der Marke ONLY HOT sind klasse! Sie sind praktisch, passen zu jeder Lebenslage, wenn es kalt ist und sind sehr vielseitig. Man kann zwischen vier verschiedenen Typen von Wärmern wählen, was ich auch gut finde. So kann jeder seinen Favoriten aussuchen und den für sich richtigen Wärmer finden. Die Preise für die Produkte sind auch okay und in einem angemessenen Rahmen. Sie sind keinesfalls zu teuer und da man sie so lange aufbewahren kann, ohne sie zu verwenden, kommt man schon eine Weile mit ihnen hin. Schaut euch einfach mal im Shop um. Vielleicht findet ihr hier das ein oder andere Produkt, welches euch erwärmen könnte.







Ich bedanke mich sehr bei der Abanico GmbH für diesen prima Produkttest, der mir sehr gefallen hat.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen