Mittwoch, 14. Dezember 2016

Produkttest Nr. 850 nurbesten (7)

















Firma: NB Import & Export GmbH

Produktart: Nützliches


Lieferzeit: 
Wie bei meinem vorherigen Test auch, war die Lieferzeit dieses Mal leider etwas länger, als beim letzten Mal. Da die Produkte aber auch ein wenig Zeit brauchen, kann ich darüber hinweg sehen. Sie brauchten schon eine gewisse Zeit, die man aber bei so einem weiten Weg in Kauf nehmen kann. Hier gibt es für die Lieferzeit von mir 3 von 4 Sternen.

Verpackung: 
Die Verpackung war aber wieder tadellos und wirklich gut. Den Produkten passierte nichts und sie kamen ohne Beschädigungen bei mir daheim an. Hier gibt es von mir 4 von 4 Sternen.






















Zur Firma...
Eben berichtete ich euch schon einmal über die das erste, neue Produkt von nurbesten. Neben diesem Produkt, welches ihr hier nochmals findet, habe ich aber noch vier andere Produkte von nurbesten erhalten. Das Produkt, welches ich euch jetzt vorstellen möchte, liegt sehr nah am ersten Produkt und gehört quasi dazu. Ohne dieses Produkt hier, hätte ich das andere Produkt gar nicht ausprobieren können. Denn bei dem Produkt aus diesem Test, handelt es sich um eine Stamping-Schablone. Welche das genau ist und wie ich sie ausprobiert habe, zeige ich euch später. Bei nurbesten bekommt ihr generell alles, was ihr rund um das Thema "Nagel-Design" benötigt. Das ist nämlich das Spezialgebiet von nurbesten. Es gibt alle neuen Trends im Shop zu finden, die ihr von Instagram und Co. kennt. Seht ihr etwas Tolles im Internet, könnt ihr eigentlich sicher sein, dass es das bei nurbesten zu kaufen gibt. Über die Suchfunktion könnt ihr das ganz leicht heraus finden. Diese benutze ich im übrigen auch sehr, sehr oft. Suche ich etwas Bestimmtes, kann ich das direkt in die Suchfunktion eingeben und meist werde ich da auch fündig. Wer aber lieber über fest gelegte Kategorien sucht, kann sich gerne hier mal genauer umsehen...

* Startseite
* Angebote
* Neu Eingetroffen
* Unter 0,99 €
* Geld Verdienen
* Kostenlose Proben
* Beratungsstelle
und
* Käufer  & Blogger Show

Ich liebe das umfangreiche Sortiment des Shops, in dem ich mich eigentlich wöchentlich umsehe. Es gibt aber auch immer wieder Neues zu entdecken, was neu ins Sortiment mit aufgenommen wurde. Wenn man ausgefallene Nagel-Designs mag, sollte man sich auf jeden Fall bei nurbesten umsehen. Auch wenn dies einige Zeit beanspruchen kann, lohnt es sich total. Verschickt werden die Produkte von nurbesten entweder per UPS Express, DHL oder per EMS. Die Laufzeit nach Deutschland kann schon einiges an Zeit beanspruchen, da die Produkte eben einen weiten Weg zurück legen müssen. Aber das Warten auf die Produkte lohnt sich definitiv. Ich bin jedes Mal wieder überrascht, wie toll die Produkte sind. Auch wenn man denkt "Mensch, die sind ja so günstig, die können eigentlich nur minderwertig und billig sein", ist es mir bisher bei nurbesten noch nie so gegangen. Dabei ist es völlig egal, ob es um die Haltbarkeit eines Nagellacks ging oder um das einfache Handling eines Pinsels. Bisher konnte nurbesten mich immer überzeugen und ich war sehr zufrieden mit den Produkten. Ganz cool bei nurbesten ist eben auch, dass ihr nie Versandkosten zahlen müsst. Sobald euer Einkauf unter 200 € bleibt, werden euch keine Versandkosten berechnet und ihr erhaltet eure Bestellungen IMMER kostenlos. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in HongKong.

Übrigens, alle vorherigen Berichte findet ihr hier...

Produkttest Nr. 819 nurbesten (1)
Produkttest Nr. 821 nurbesten (2)
Produkttest Nr. 822 nurbesten (3)
Produkttest Nr. 826 nurbesten (4)
Produkttest Nr. 827 nurbesten (5)
und
Produkttest Nr. 849 nurbesten (6)











Zum Produkt...
Nun möchte ich euch meine neue Schablone von nurbesten zeigen. Diese suchte ich mir aus, da darauf viele, verschiedene Tänzerinnen zu sehen sind. Da ich selbst viel tanze und es einfach liebe, war diese Schablone ein MUSS für mich. Ich entdeckte im Shop gleich mehrere Ballertttänzerinnen auf der Schablone, die ich mir sofort auf meinen Nägeln vorstellen konnte. Ganze 22 Designs befinden sich auf der viereckigen, dünnen Schablone, zwischen denen man wählen kann. Neben dieser Schablone, die für mich wie gemacht ist, gibt es aber natürlich noch viele weitere Schablonen, die euch vielleicht gut gefallen könnten. Auch ich habe dort wieder einige Schablonen entdeckt, die mir sehr gut gefallen. Die Schablone befindet sich in ihrer eigenen Verpackung, die super niedlich ist und in der ich auch die Schablone weiterhin aufbewahren möchte.



















Die Schablone war zu Anfang noch mit einer feinen Schutzfolie überzogen, damit sie nicht unnötig verkratzt. Diese konnte ich aber ganz einfach abziehen und darunter kam die glatte, glänzende Schablone zum Vorschein, mit deren Hilfe man super coole Designs für die Nägel erschaffen kann.


















Schon durch die transparente, blaue Schutzfolie kann man aber alle Motive gut und deutlich erkennen. Neben süßen Ballerinas, sieht man auf der Schablone auch heiße Tänzerinnen, die sich an der Stange drehen. Das ist ein Motiv, was ich mir für meine Nägel wahrscheinlich freiwillig nicht aussuchen würde. Aber die Ballerinas auf der Schablone haben mir so gut gefallen, dass ich alle anderen Motive außer Acht gelassen habe.




























Als ich mir die Schablone nach dem Entfernen der blauen Folie mal ein wenig genauer anschaute, stellte ich leider fest, dass sich schon lange Kratzer auf der Schablone befinden. Das ist ein wenig schade und auch etwas ärgerlich, für meine Designs auf den Nägeln aber nicht weiter hinderlich. Sie sind nicht allzu tief und kommen meinen Motiven nicht in die Quere.































Ihr seht, dass sich auf der Schablone wirklich viele, unterschiedliche Tanzstile befinden. Diese beginnen beim Ballett, gehen über den Pole Dance bis hin zum Break Dance. Für jeden sollte also wirklich das richtige Motiv dabei sein. Außerdem befinden sich neben den verschiedenen Tanzstilen auch noch Musiknoten, die natürlich perfekt zum Tanz passen.
































Nachdem ich die Schablone eingehend betrachtet hatte, habe ich direkt mit dem Stamping begonnen. Über das Stamping habe ich euch ja schon in meinem vorherigen Bericht erzählt. Hier möchte ich aber nochmal etwas genauer auf die Schablone selbst eingehen. Um diese nutzen zu können, muss sie vorher richtig gereinigt werden. Dazu benutzt man am besten Nagellackentferner oder ein weichen Tuch, welches man vorher nass gemacht hat. Wenn ihr euch für ein Tuch entscheiden solltet, nehmt aber bitte eines, das keine Kratzer auf der Schablone hinterlässt. Es wäre sehr schade, wenn diese verkratzen würde und ihr keine tollen Designs mehr mit ihr erstellen könntet.




















Nachdem der Nagellack auf die Schablone aufgetragen wurde, muss man den überschüssigen Lack mit Hilfe des Abstreichers (auch aus dem vorherigen Bericht) abschaben. Das geht ganz gut bei dieser Schablone und ich hatte eigentlich keine großen Probleme. Danach muss das Motiv nur noch auf den Stempel gedrückt werden und kann auf den Nagel gebracht werden. Und so sieht das ganze dann aus...



















































Da ich vorher noch nie mit einem Stempel, geschweige denn mit einer Schablone für das Stamping-Design gearbeitet habe, finde ich mein erstes Ergebnis gar nicht mal so schlecht. Dieses zeigte ich euch ja schon in meinem Bericht über das Stempel-Set. Ich bin immer noch am üben und nutze die Schablone täglich. Sicherlich werden in der Zukunft noch viele, weitere Schablonen dazu kommen, da ich diese Art von Nagel-Design echt hübsch finde. Mit der Schablone komme ich gut zurecht und wenn ich noch ein bisschen übe, dann werde ich sicher immer besser damit werden. 





Der Preis für die Schablone beträgt bei nurbesten im Online Shop lediglich 3,59 €, was ich auch sehr günstig finde. Schaut euch unbedingt mal im Shop bei den Schablonen um, denn aktuell gibt es sogar tolle Weihnachts-Designs. 





Ich bedanke mich sehr bei nurbesten für diesen Produkttest, der mir sehr gut gefallen hat. 







*** PR-Sample, dieses Produkt wurde mir für Testzwecke kostenfrei/vergünstigt zur Verfügung gestellt. Dies hat allerdings keinerlei Auswirkungen auf meine Meinung. Diese ist frei und immer ehrlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen