Freitag, 24. November 2017

Produkttest Nr. 934 likalla















Firma: woolpiece OHG

Produktart: Hobby & Freizeit


Lieferzeit: 
Die Lieferung meiner Testprodukte von likalle erfolgte in einer guten und angemessenen Zeit. Lange brauchte ich nicht auf die drei Produkte für meinen Test zu warten. So vergebe ich hier die vollen 4 von 4 Sternen für die Lieferzeit.

Verpackung: 
Die Verpackung der Produkte war auch soweit in Ordnung. Es passierte den Produkten nichts und sie kamen ohne Schaden bei mir daheim an. Hier gibt es auch 4 von 4 Sternen von mir.


















Zur Firma...
Seid ihr auch manchmal so richtig girly? Steht ihr auch manchmal auf so richtigen Girl's stuff und euch ist dann völlig egal, was andere von euch denken? Also mir ist das generell immer egal, wenn ich mal wieder so richtig das Girly raushängen lasse und andere es mitbekommen :D. Deshalb freute ich mich auch sehr, dass ich ein paar Produkte aus dem Hause likalla testen und euch darüber berichten darf. Ich habe mir echt drei tolle Produkte ausgesucht, die ich euch gleich im Detail zeigen werde. Vorher solltet ihr aber unbedingt auf der Internetseite von likalla vorbei schauen. Der Online Shop ist wirklich große Klasse und hat mit mir auf jeden Fall einen neuen Fan. Der Shop ist sehr liebevoll und total girly-like gestaltet. Also echt voll mein Ding! Im Shop bekommt ihr Accessoires für taffe Mädels, die sich nicht unterkriegen lassen und ihre eigene Meinung vertreten wollen. Von niedlichen Socken, über süße Patches bis hin zu Schwimmzubehör für den Sommer ist alles bei likalla dabei, was Mädels-Herzen höher schlagen lässt. Schaut euch unbedingt mal in den folgenden Kategorien um...

* Tops
* Socken
* Patches
* Pins
* Fun
und
* Postkarten & Bürokram

Besonders süß finde ich die niedlichen GRL PWR-Produkte, die man auf Instagram und Co. momentan überall findet. Es gibt Shirts, Socken und Pins, die dieses Lebensgefühl (als das man es definitiv bezeichnen kann) vertreten. Die Produkte aus dem Shop sind echt toll anzusehen und ich habe mich in den Traum von rosa und pink auf jeden Fall verliebt. Schaut euch unbedingt im Shop um, schaut euch alles an und lasst euch von likalla inspirieren. Ausgeliefert werden die Produkte innerhalb Deutschland, in die EU und in die Schweiz. Ab einem Bestellwert von 50 € wird versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ausgeliefert. Unter diesem Wert habt ihr eine Versandkostenpauschale zu zahlen. Diese ist dann abhängig vom Produkt, welches ihr bestellt. Ihr seht den Preis für die Versandkosten dann in eurem Warenkorb. Bestellt ihr gleich mehrere Artikel von likalla, bleibt aber trotzdem unter den 50 €, errechnet sich der Preis für den Versand nach der größten Versandklasse. In die Versandklasse 1 fallen Pins, Patches und Sticker. Diese werden euch in einem Briefumschlag zugestellt. Da kosten die Versandkosten nur 1,50 €. In die Versandklasse 2 fallen Kleidung, Taschen und Floats. Das wird alles immer per DHL verschickt und hier kostet der Versand 5,90 €. In die EU kostet die Versandklasse 1 3,70 € und die Versandklasse 2 13,90 €. Bezahlt werden kann per Vorkasse oder PayPal. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Müllrose.






Zu den Produkten...
Ausgesucht habe ich mir bei likalla drei Produkte, die mir auf Anhieb gefallen haben. Das erste Produkt findet ihr in der Kategorie "Patches", denn es handelt sich hierbei um einen echt coolen Patch. Er nennt sich im Shop "likalla XL Chenille Patch "hi"". Dieser hat die Farben rosa und grau, die einfach super zueinander passen.















Den Patch kann man mit Hilfe eines Bügeleisens ganz einfach auf Hosen, Jacken und andere Kleidungsstücke oder Rucksäcke aufbügeln. Damit dies gelingt, ist die Rückseite des Patches beschichtet.














So wird der Patch echt super an Kleidungsstücken und Co. haften bleiben und sie so zu einem echten Hingucker machen.
















Der Patch hat einen Durchmesser von stolzen 10 cm. Das ist echt groß. Die meisten Patches, die ich bisher besessen habe, waren wesentlich kleiner. Das macht aber gar nichts, denn ich wollte so einen großen Patch haben. Auf der Rückseite einer Jeansjacke macht er sich als Eyecatcher bestimmt hervorragend und zieht alle Blicke auf sich. 














Der Patch besteht zum größten Teil aus Chenille (das ist der graue, flauschige Teil des Patches) und der Rest besteht aus Baumwolle (die rosafarbene Bestickung "hi"). Die beiden Farben sehen zusammen toll aus und passen einfach wie die Faust auf's Auge zu diesem Patch.














Wie es sich für einen echten Patch gehört, ist er an sich sehr schmal. Da er meist aufgebügelt oder angenäht wird, muss er auch nicht besonders breit und dick sein. Es geht ja um das Motiv auf der Vorderseite.














Der Patch ist so super schön. Das Design ist zwar super einfach gehalten, aber er ist dennoch sehr aussagekräftig. Das Wort "hi" ist mit dem niedlichen Herzchen verziert und verleiht diesem Patch somit eine Weiblichkeit, die die rosafarbene Baumwolle noch unterstreicht.














Preislich liegt er im Shop bei 6,01 €. Das ist mir nicht zu teuer und ich würde ihn für diesen Preis auf jeden Fall wieder kaufen.





Das zweite Produkt ist ein echtes Highlight und wohl mein absolutes Lieblingsprodukt aus diesem Bericht. Es ist ein sogenanntes Float, was diesen Sommer in aller Munde war und welches man auf soooooo vielen Instagram-Bildern sehen konnte. Am beliebtesten waren da natürlich die lustigen Einhorn-Floats. So eines konnte ich leider nicht mehr ergattern, aber das Float von likalla hat es auch echt in sich und sieht sehr, sehr cool auf dem Wasser aus. Es nennt sich im Shop "Aufblasbares Pool Float "Lips"". Das Float ist ultracool, denn es ist nicht nur in Form von Lippen, sondern auch noch in der Farbe diva-pink. Voll mein Ding!













Unter dem Hashtag #kissthewatergirl bin ich in diesem Sommer oft auf die Lahn schwimmen gegangen und habe dieses irre Float mitgenommen. Die Lippen waren ein echter Hingucker und ein super Highlight im Sommer für mich.















Das Float muss man dazu, wie jedes andere Float oder Schwimmtier auch, aufblasen. Das habe ich selbst erledigt, denn das geht auch ohne Luftpumpe echt super einfach und schnell.














Dazu ist ein Nippel vorhanden, in den man hineinpustet oder eben die Luftpumpe ansetzt. Da die Lippen aber nicht so groß sind, konnte ich sie spielend selbst aufpusten.















Und sollte man etwas kaputt sein und das Float Luft verlieren, gibt es einen Flicken und den dazugehörigen Kleber. Bei einem Löchlein also alles halb so wild. Zum Glück brauchte ich diesen bisher noch nicht. Mein Float ist "noch am Leben" nach dem doch eher kurzen und regnerischen Sommer.















Das Float ist super gut und schön verarbeitet. Es besteht aus PVC, der sehr weich ist und auch angenehm auf der Haut ist. Das PVC ist außerdem sehr stabil und hält so einiges aus. Auch die Außennähte bestehen natürlich aus PVC, sind aber super weich und nicht scharfkantig, wie bei vielen anderen Schwimmtieren.















Bitte befüllt das Float nur mit kalter Luft. Ihr solltet niemals einen Hochdruckkompressor verwenden. Damit die Qualität der Floats für euch auch sicher ist, hat likalla jedes Float ganze 24 Stunden selbst auf Herz und Nieren getestet und sie aufgeblasen.















Die Form des Floats ist echt super cool. In die Lippen kann man sich prima legen und sich einfach mal treiben lassen. Was ihr aber bei diesem Produkt immer bedenken solltet ist, dass es kein Ersatz für eine lebensrettende Schwimmhilfe ist. Seid also im Umgang mit dem Float immer verantwortungsbewusst und gebt Acht auf euch.










































Die Maße des Floats sind 140 cm x 70 cm. Somit finde ich mit meinen knapp 1,60 m gut Platz in den Lippen und kann mich auf ihnen treiben lassen.

























Hier ein kleiner Schnappschuss von mir mit dem Float von likalla. Es ist schon recht groß und man hat jede Menge Spaß mit ihm im Wasser.















Und dabei sind die Lippen von likalla nicht einmal teuer! Das Float hat einen Preis von 10,36 €, was für mich echt nicht zu viel ist. Das ist ein guter Preis und ich finde es gut, dass likalla die Produkte nicht so überteuert, wie es viele andere Anbietet tun.







Nun komme ich auch schon zu dem letzten Produkt aus diesem Bericht. Es ist auch etwas ganz Cooles, was mir beim Stöbern im Shop sofort ins Auge gesprungen ist. Es sind die "Wellness-Slipper offen mit schwarzer Boss Babe Bestickung in rosa". Diese gibt es noch in vielen, weiteren Varianten im Shop zu kaufen. Auch in einer geschlossenen Variante oder mit anderer Bestickung.














Die Slipper finde ich extrem cool und damit bin ich auch definitiv nicht alleine. Auf Instagram habe ich schon viele, positive Rückmeldungen zu den Slippern bekommen. Sie kommen bei den Girls einfach mega gut an. Schade finde ich hier nur, dass es sie nur in einer Einheitsgröße zu kaufen gibt. Diese hat eine Länge von 28 cm und ist für meine Füße mit Schuhgröße 36 leider etwas zu lang.
















Aber tragen kann ich sie trotzdem ganz gut. Ich muss nur immer schön die Füße heben und beim Treppengehen aufpassen. Sie sind auch einfach so weich und ultra bequem! Ich ziehe sie immer nach dem Duschen an und fühle mich gleich noch ein wenig kuscheliger. Die Bestickung auf den Schuhe ist echt prima. Sie sieht hochwertig aus und franzt auch nicht aus.
















Auf dem linken Schuh steht das Wort "Boss" und auf dem rechten das Wort "Babe", weshalb es richtig gut kommt, wenn man sie zusammen trägt und von oben auf sie herunter schaut.















Die Slipper aus Samt und mit einer verstärkten und gepolsterten Schaumstoffsohle aus EVA versehen. Somit ist ein angenehmes Tragegefühl gewährleistet.
















Die Sohle ist wasserdicht und rutschhemmend, sodass ihr sie auch gut mit ins Schwimmbad in den Wellnessbereich nehmen könnt. Ich trage sie aber am liebsten zu Hause.

















Aber bisher bin ich auch daheim noch nicht mit ihnen ausgerutscht, da sie sehr gut auf dem Boden haften und wirklich nicht zu rutschig sind.

























Die Schuhe sind echt ein Traum. Auch wenn sie mir ein kleines bisschen zu groß sind, sind sie der Hammer und extrem weich. Über ihren Preis kann man sich auch nicht beschweren, denn der liegt bei lediglich 4,90 €. Super Preis, der mich glatt dazu verleitet noch ein weiteres Paar der Schuhe zu kaufen. Sollten sie mal kaputt gehen oder durchgelaufen sein, ist es auch nicht so tragisch, da sie eben noch so teuer waren. Aber momentan sieht noch alles top aus und sie bewähren sich gut.















Die gezeigte Produkte von likalla sind echt große Klasse. Ich mag sie super gerne und verwende sie im  Alltag auch sehr oft. Über die Preise kann man sich auch absolut nicht beschweren, die sind alle wirklich okay und nicht zu hoch. Ihr müsst UNBEDINGT mal im Shop vorbei schauen.



Ich bedanke mich sehr bei likalla für diesen Produkttest, der wirklich super cool war.



*** PR-Sample, dieses Produkt wurde mir für Testzwecke kostenfrei/vergünstigt zur Verfügung gestellt. Dies hat allerdings keinerlei Auswirkungen auf meine Meinung. Diese ist frei und immer ehrlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen